1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche geflochtene???

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von petusik, 25. Oktober 2006.

  1. petusik

    petusik Keschergehilfe

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Barschalarmer! Ich würde euch gerne fragen, mit welcher geflochtenen Schnur ihr die beste Erfahrung habt. Ich hab mir irreweise eine Dyneema gekauft und bin nicht wirklich zufrieden. Eigentlich horor pur. Empfehlungen dringen gebraucht. Danke und Petri. Peter
     
  2. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Fische gerne die PENN 15KG und die 15er PowerPro. Die 13er PowerPro ist leider recht platt.

    Als nächstes werd ich die neue Geflochtene von STREN testen - hab da schon wahre Lobeshymnen von dieser Schnur gehört.
     
  3. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    fische seid jahren die fireline und noch nie probleme gehabt!habe aber auch schon andere probiert!
    gruss micha
     
  4. Rapapapala

    Rapapapala Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich /Schweiz
    Berkley Fireline (für's schwere Geschütz) und Rapala Titanium (für's leichtere Angeln) haben mir bis jetzt nur Freude bereitet.

    Petri!
     
  5. balla-barsch

    balla-barsch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Themen:
    10
    Beiträge:
    483
    Likes erhalten:
    0
    hab die fireline crystal , vorn paar tagen auch zugelegt!!!!muss sagen ist ne geile schnur für kleine köder!!!! :wink:
     
  6. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Bei harten Bedingungen immer Power Pro! Diese Geflochtene ist absolut rund, abribfest und lässt sich gut schmeißen. Die Knotenfestigkeit ist jedoch weniger gut weshalb ich dir Knotenlose Verbinder empfehle. Auch die Tragkraft ist bei anderen Schnüren oft besser aber dafür kann ich mich bei der Power Pro auf dauerhafte Qualität verlassen.

    Petri!
     
  7. lupo

    lupo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Themen:
    9
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    duisburg
    ich habe gute erfahrung mit der spider wire von mitchell gemacht. beim schleppangeln, spinnangeln mit gufi und wobblern mit 0,14 - 0,25, gute knotenfestigkeit, farbecht, nimmt auch das werfen mit multi nicht übel.
    beim verticalen immer noch firline mit 0,1 und knotenlosverbindern. vor die spinner kommt tornado monofil von lazer, schafft mit 0,18 immerhin 5,5 kg. die crystal möchte ich gerne als alternative zur fireline beim verticalen probieren, mein händler hat sie leider noch nicht.
     
  8. maestro

    maestro Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Themen:
    16
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    fische unter anderem auch sehr gern die Spiderwire Stealth, leider kann ich Lupos Erfahrungen im Bezug auf die Farbechtheit nicht teilen. Nach einem Tag ist die Schnur fast weiß. Ob das jetzt schlechter als gelb ist mag ich nicht sagen, den Fischen ist es wohl egal, aber es stört mich doch schon etwas.
     
  9. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    fische schon lange mit der fireline und hab auch nix zu meckern an der schnur...
     
  10. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    habe fireline, powerpro und tuff im einsatz. die beiden letzten schnüre auf multi bzw baitcaster, da sie viel weicher sind als fireline. bin mit denen auch sehr zufrieden. powerpro finde ich noch besser als tuff... jene ist auch nicht so farbecht. bei der fireline hatte ich anfangs einige male perrücken, lag aber wohl irgendwie daran, dass ich die spule zu voll gemacht habe. sind aber auch gute schnüre.
    fireline crystal will ich auch unbedingt zum leichten spinnangeln antesten.
     
  11. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    SpiderWire ist meines erachtens auch ok und ich war abgesehen vom Preis auch recht zufrieden damit aber eine Geflochtene mit Dehnung? ich weiß nicht! Ich hab sie dann gleich runtergemacht
    Eventuell gibs weniger Aussteiger damit!?
     
  12. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Kann ich nur zustimmen! Hab auch beide Schnüre gefischt und war mit der Tuff Line XP auch nicht sehr zufrieden.
     
  13. Multifan

    Multifan Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bei Reutlingen
    Habe momentan die Penn in Gebrauch, bisher OK. die Farbe verlieren alle früher oder später.
     
  14. dietmar

    dietmar Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Themen:
    22
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    82
    Hallo,

    ich kann die Power Pro und die Spiderwire Stealth weiterempfehlen. Zu der der Power Pro muß man eine Anmerkung machen. Auf der Home Page des Herstellers wird vor Plagiaten gewarnt und Merkmale zum Erkennen gezeigt. In den USA sind diese wohl in sehr großen Stückzahlen aufgetaucht. Vielleicht hat Börnie ein Plagiat erwischt, normalerweise ist die Schnur rund. Ich fische auch die Fireline XDS. Ihr Vorteil liegt darin, das sie absolut kein Wasser aufnimmt.

    Petri, Dietmar
     
  15. Hamme-Freak

    Hamme-Freak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Themen:
    9
    Beiträge:
    226
    Likes erhalten:
    0
    wo kann man die Power Pro bestellen um sicher zu sein das sie kein fake ist?
     
  16. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    wenn du ganz sicher gehen willst, bestell sie beim händler deines vertrauens.
    wird ja von spro vertrieben.


    tobio
     
  17. Hamme-Freak

    Hamme-Freak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Themen:
    9
    Beiträge:
    226
    Likes erhalten:
    0
    ok danke:)
     
  18. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Hi!
    Sicher nicht! Hab mir bei nem Rollenkauf vom Tackle-Dealer von der Großspule die 13er PowerPro draufmachen lassen.
    Im Anglerboard hab ich auch nen Bericht über die Plagiate gelesen, da gibts auch Bilder wie man Echt und Kopie unterscheiden kann...
     
  19. barsch-freak

    barsch-freak Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Themen:
    15
    Beiträge:
    87
    Likes erhalten:
    0
    @ burn77: stelle bitte den link aus dem anglerboard herein.

    so finde ich die Qantum Quattron pt braid am besten.
    mfg manuel
     
  20. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Hab den Link nach langem Suchen dann doch gefunden.
     

Diese Seite empfehlen