1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Geflochtene in 0,06, die auch farbig ist?

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von vanhalen, 1. November 2010.

  1. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin,
    nachdem ich mir die neue Exage FC 1000 zugelegt habe, wolte ich mal fragen, ob es auf dem Markt auch eine dünne Geflochtene gibt, die nicht dunkelgrün ist.
    Habe auf meiner Mitchell die 0,006 Fireline in dunkelgrün, war ein Fehler, selbst mit Polbrille ist die Schnur bei bedecktem Weetter kaum gegenünber der Wasseroberfläche auszumachen.
    Schnurbisse sieht man schon mal gar nicht mehr.
    Daher werde ich die Schnur zum "wobbeln verwenden.
    Da ich die Vorzüge was die Wurfweite angeht aber schätzen gelernt habe, wollte ich mal fragen, ob es eine dünne Geflochtene auch in gelb, rot oder sonstwie auffällig gibt?
    Einsatzgebiet ist das gezielte Angeln auf Barsch, na ja, einen Zander sollte sie auch schon abkönnen :lol: .
    Würde mich über eure Meinung freuen.
    Gruß
    Stephan
     
  2. LuckyCraft90

    LuckyCraft90 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    123
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Berlin
    Re: Welche Geflochtene in 0,006, die auch farbig ist?

    Also 0,006 hab ich persönlich noch nie gesehen, vielleicht meinst du ja 0,06 und in dem Bereich würdde ich dir die Sufix performance braid empfehlen.
    Die gibts in Gelb und Orange. Als Stärke würde ich die 6lb nehmen.
     
  3. Barschking96

    Barschking96 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Themen:
    14
    Beiträge:
    512
    Likes erhalten:
    0
    Re: Welche Geflochtene in 0,006, die auch farbig ist?

    Gibt auch 0,06er Fireline Crystal,Wisphlas Blazed Orange un die anderen Pure Fishing Braids in dem Durchmesser :wink:
     
  4. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Re: Welche Geflochtene in 0,006, die auch farbig ist?

    Ups, natürlich meinte ich die 0,06 Stärke :oops:
    Es müsste ja auch nicht die 0,06 sein, nur eben so dünn wie möglich, da ich mit der Schnur hauptsächlich mit Gewichten von 2-5gr. fischen wollte.
    Da wäre eine dickere Hauptschnur ja nur hinderlich.
    Die 0,06 Fireline in moosgrün läuft auf meiner 2000´er Mitchell super, keine Perücken, lässt sich auch gut werfen.
    Würde ich wieder nehmen, aber man sieht sie wirklich sauschlecht, daher wollte ich eine eingefärbte Schnur, also gelb, rot, pink oder orange.
    Gruß
    Stephan
     
  5. perchhunter84

    perchhunter84 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Oktober 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    es sei denn berkley erfindet schnell ne farbige schnur :D , die whiplash würde ich nicht nehmen da die im durchmesser dicker ausfällt als die fireline
     
  6. Kochtoppangler

    Kochtoppangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    245
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Hamburg
    gibt kaum was vergleichbares , eventuell noch die neue Stroft , aber die ist viiel zu teuer.
    Die 0,06er Fireline hat 2lb Tragkraft , die meisten anderen braids gehen erst ab 6lb os , die sufix gibts schon ab 4lb die ist auc für light Anwendungen zu gebrauchen , aber so dünn wie die FL ist afaik keine ...
     
  7. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fischt denn jemand die Power Pro?
    Die ist mit 0,10mm angegeben, hat aber ja 5,0kg Tragkraft.
    Wäre klasse, wenn jemand da seine Erfahrungen wiedergeben könnte.
    Das lässt ja auf einen nicht allzu dicken Durchmesser schließen....
     
  8. fishermensfriend

    fishermensfriend Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    10
    Ich fische die power Pro 5lb in gelb. Die ist schön dünn aber nicht mehr rund. Fischt sich aber trotzdem super. Bin damit zufrieden und kann sie weiterempfehlen.

    Gruss

    Stephan
     
  9. Kochtoppangler

    Kochtoppangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    245
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Würd mich an den US Tragkraftangaben oriéntieren , die deutschen Tragkraft und vor allem Durchmesserangaben sind eh Phantasiewerte ...
     
  10. watermusic

    watermusic Angellateinschüler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    saarbrücken
    ich habe auch seit geraumer zeit die power pro in unterschiedlichen durchmessern auf verschiedenen spulen und bin bis dato damit sehr
    zufrieden; meiner meinung nach trägt die schnur um einiges mehr,
    als die angegebenen lbs; ich selber bevorzuge rot,aber soweit mir bekannt,
    gibt's die power pro auch in grün,gelb und weiß; aufgrund der härte läßt
    sie sich sehr gut werfen und es gibt selten perückenbildung; der abrieb hält sich gegenüber anderen mir bekannten geflochtenen stark in grenzen;
    bestellt man in amiland ist der preis auch absolut o.k.;die 5 lbs-stärke finde ich für die feine kunstköderangelei optimal;
     
  11. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @watermusic

    Jo, danke für den Hinweis, ich denke dann werde ich mir mal die Power Pro zulegen und testen.
    Farbe ist dann egal, hauptsache nicht grau, moosgrün oder Ähnliches, ich tendiere auch zu rot, dass sollte mit der "Puck, die Stubenfliege" Brille auch gut zu sehen sein :lol:
     
  12. AAM-Uwe

    AAM-Uwe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neresheim
    Schau dir mal die

    CORRIGATOR 4-ever von Jenzi an

    0,09mm 6,14kg fluo/gelb

    Gruss Uwe
     
  13. mabu80

    mabu80 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Themen:
    9
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Chemnitz
    Ja lohnt sich die Jenzi mal anzuschauen. 8-fach geflochtene Schnur, schön rund und geschmeidig. Hatte se auf der ANSPO mal in der Hand und die macht echt n klasse Eindruck. Da se aber neu ist, gibts halt noch keine Referenzen. Ansonsten mag ich überhaupt keine Fireline, fische lieber Power Pro, oder wie wäre es mit 0,10mm Spiderwire, z. b. in Code Red, schön dünn! Die angegebene Tragkraft in D kannst aber vergessen. Aber für feines zuppeln ist die gut!
     
  14. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Es ist nun doch die Spiderwire in rot geworden und ich bin ganz zufrieden bisher.
    In Verbindung zu der Exage 1000 FC harmoniert das ganz gut.
     

Diese Seite empfehlen