1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Fische im Winter?

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von Jodlsepp, 11. Oktober 2006.

  1. Jodlsepp

    Jodlsepp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Hi,
    wollte mal wissen auf welche Fischart und mit welchem Köder ihr im Winter (Fluss oder See außer eisangeln) fischt. Würd mich gern von euch inspirieren lassen :wink: .

    Dake schonmal jezt

    Gruß

    Sebastian
     
  2. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    Also im winter wenn es unter den füßen knirscht, die finger blaugefroren sind und die ringe einfrieren, dann gibts für mich nur eine Fischart(die geilste) :arrow: den Zander 8) :wink:
     
  3. balla-barsch

    balla-barsch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Themen:
    10
    Beiträge:
    483
    Likes erhalten:
    0
    als köder : gummifisch(kopyto)!!!!!
     
  4. nautilus

    nautilus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Themen:
    4
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Ich denke die Kunst im Winter (Wasser an der Oberfläche unter 4°C) ist, die tiefen Löcher zu finden (vom Ufer), in denen die Fische dann fast ausnahmslos stehen. Ich fange dann besser als den Rest des Jahres.

    Fische: Barsch, Hecht, Zander?
    Köder: ganz klar Gummi
     
  5. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Winter+Gummifisch=Zander ;)
    Oder halt schön Hechte Jerken vor der Schonzeit.
     
  6. Hamme-Freak

    Hamme-Freak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Themen:
    9
    Beiträge:
    226
    Likes erhalten:
    0
    genau !! blos sind riesen köfis (25cm) mein favorit.
     
  7. Mohrchen

    Mohrchen Nachläufer

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Winterzeit ist Quappenzeit!!!

    Mohrchen
     
  8. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Winter? Da angel ich auf Zander und Hecht. Tu ich zwar im Sommer auch, nur fällt im Winter meien Ködergröße(Gummifisch) und Gewässertiefe etwas größer aus :D .
     
  9. hansen

    hansen Master-Caster

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    502
    Likes erhalten:
    3
    wie stehts denn bei euch mit Einhaltung der Schonzeiten??

    Zitat:*Im Geltungsbereich der Gewässerordnung des LAV Brandenburg e.V. gilt für Hecht und Zander eine Schonzeit vom 01. Januar bis 30. April.

    Ok Dezember ist ooch Winter
     
  10. Jodlsepp

    Jodlsepp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Ich komm aus Bayern, da darf ich bis zum Februar auf Raub fischen! :wink:

    Gruß

    Sebastian
     
  11. Javelin

    Javelin Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Spenge
    Gut das bei uns die Schonzeit erst am 14. Februar beginnt....
     
  12. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    hier is zanderschonzeit im april und mai, also kann man von november bis märz beruhigt drauf fischen
     
  13. Ink

    Ink Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Themen:
    6
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    @ Hansen: da hast du wohl was verpaßt. Gibt doch schon seit Januar 2004 in Brandenburg die Artenschonzeitregelung, die auch für die DAV Gewässer gilt...
    Also nix mehr mit dem generellen Spinnfischverbot bis Mai - zumindest in Gewässern des LAV Brdbrg.!
     
  14. hansen

    hansen Master-Caster

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    502
    Likes erhalten:
    3
    und ich idiot wusste es nicht obwohl Brandenbürger.... :oops:
    naja ich werd mal gucken obs bei mir ein Gewässer gibt wo ich im
    Winter spinnen "darf".
     
  15. Hipken

    Hipken Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Juli 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    196
    Likes erhalten:
    0
    @Hansen:
    mach dir da mal nicht so den Kopp. Ich hab mich letztes Jahr versucht diesbzgl. schlau zu machen und habe mit folgenden Institutionen telefoniert.

    Untere Fischreibehörde
    Zentrale des LAVB
    zuständige Fischerei

    Allesamt wussten nichts von einem Spinnverbot im Winter und verwiesen auf die jeweiligen Schonzeiten der Fischarten. Sie taten auch alle so als ob es sowas noch nie gegeben hätte. Etwas unsicher war die untere Fischereibehörde und verwies mich ans Landesumweltamt, da hab ich jedoch nie angerufen.
    Mein Fazit war dann, dass es wohl egal ist, selbst wenn es eine solche Regelung gäbe, kennen Sie die zuständigen Behörden noch lange nicht. Klingt komisch, is aber so. :wink:
     
  16. JohnvanJerk

    JohnvanJerk Angellateinschüler

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mülheim
    Am liebsten gehe ich auf Hecht. Einfach ne geile Zeit wenn sie mit vollgefressenen Bauch und ordentlich Gewicht zum Powerpaket werden.

    Köder sind bei mit hauptsächlich Jerkbaits.
     
  17. fishermans_friend

    fishermans_friend Belly Burner

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Themen:
    4
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Im Spätherbst/Winter auf Zander und Hecht,
    allerdings Ködergröße angepasst (größer) und meistens auch tiefer.
    Ich denke die Köderaktion sollte auch etwas langsamer ausfallen.
    Ist aber immer von der jeweiligen Situation abhängig!

    Gruß

    Fishermans_friend
     
  18. Marius

    Marius Belly Burner

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Den ganzen Winter durch auf Zander beim Vertikalfischen (Schonzeit beginnt erst ab April). Das ist die erfolgreichste Zeit auf Zander zu fischen.

    Köder sind meist um die 5" (12,7cm) Softbaits. No Action Shads werden dann den Shads vorgezogen. Wenn ich welche bekommen kann dann auch gerne toten Köderfisch am Fireball. Fireball ist an manchen Tages der absolute Bringer.

    Barsch und Hecht sind dann eher Beifang beim Vertikalen.
     
  19. WASGEHT

    WASGEHT Belly Burner

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    Im winter geh ich nur auf zander. den see den ich befische ist nicht tief(1.5m bzw. 4m) und hat auch keine tiefen löcher, dafür aber eine tiefere seite als die andere.
    ich versich es mit gummiefischen und sinkenden wobblern
     

Diese Seite empfehlen