1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche DAIWA-Rollengröße für die Garbolino Aquila

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von AppA, 27. Juni 2009.

  1. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Suche für meine Aquila ggf. eine neue Rolle. Gefallen täte mir die
    DAIWA TD SOL 3000 SPINNING REEL
    Ist die für die Aquila passend oder lieber die 2500 nehmen?


    Gruß
    Markus

    P.S.: Ausprobieren geht nicht, da in Übersee bestellt werden soll...
     
  2. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Moin,
    Denke das ne 3000er nen bisschen heftig wäre für das Rütchen.
    ne 2500er Daiwa entspricht etwa einer echten 3000er Shimano.
    Wenn das Gewicht stimmt, wäre ne 2500er Daiwa für mich das höchstmaß.
    Vieleicht ehr ne 2500er Shimano wäre nich so klobig.
    Falls es Daiwa sein soll nich mehr wie ne 2500er.
    Hab mir gestern die DAIWA R`NESSA als 2500er geholt, hammergeile Sau, Obwohl ich eigentlich mehr Shimano mag. Optisch Schwarz mit goldenen Akzenten würde sehr gut zu deiner Gabo passen!
     
  3. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Hab zzt. ne SPRO Blue Arc 830 dran, da paßt das schon mit der Größe (aber nicht mit dem Gewicht)...


    Gruß
    Markus

    P.S.: Kann das übrigens sein, dass du die Aquila mit der Asio verwechselst, den ein Rütchen ist die Aquila wirklich nicht (WG angegeben bis 40 g, real aber wohl eher bis 50!)?!
     
  4. HellsAngler

    HellsAngler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bochum
    @ posi86: die R'NESSA soll auch das Pendant zu meiner Fantasista 703 werden. Vielleicht kannst du ja mal berichten wie sich die Rolle beim ersten Einsatz gemacht hat. Die Rolle ist ja noch recht neu und es gibt noch nicht so viele Erfahrungen.
    Was mich besonders interessiert ist, wie gut die Cross Wrap Schnurverlegung funtioniert.
    Rain or shine, HellsAngler
     
  5. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Die Schnurverlegung (Stroft TypII) ist der Hammer, Wunderschön, könnte keine besser!!!
    Erste Eindruck: Seidenweicher lauf (wirklich weich), besser als bei der TP.
    Für die grösse richtig schön leicht.
    Der Bügel sehr robusst, doppelt so dick als bei den Shimanos.
    Sehr Edele Optik!
    Da wackelt garnix!
    Hab die Rolle auch an meiner 270er Fanta, optisch geht kaum besser.
    Wollt mir eigentlich die Fireblood bzw. Aspire holen, aber als ich die in der Hand hatte, wow.Mein Dealer gab sie mir dann für 180€ statt 240€.
    Alles im allen fand ich die R`nessa vom ersten Eindruck besser als die Aspire im direkten Vergleich. Was der Langzeittest sagt wird sich zeigen
     
  6. rednec

    rednec Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    408
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grenzgebiet Ost...
    @Appa

    Ich fische die Castingversion und habe gestern aber mal aus Intresse meine 2000er Daiwa Caldia rangehängt. Macht einen sehr guten Eindruck und vom Gefühl her könnte es nicht besser sein.
    Austariert und im Gleichgewicht ist sie bei 3cm vorm Rollenfuß,also eigentlich optimal. Würde dir also maximal ne 2500 empfehlen bzw was vom Gewicht her hinkommt...
    Alles darüber wäre zu hecklastig.

    mfg
     
  7. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Wird dann wohl eine 2500er werden... muss mal meine Blue Arc wiegen und mit dem Gewicht der Daiwas vergleichen...


    Gruß
    Markus
     
  8. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    Hm,

    da ich auch noch mit einer BC-Combi liebäugle (GARBOLINO "Falco" mit ABU "Premier" oder DAIWA "TDA153HSTAL") bleibt erstmal die BlueArc an der Aquila...


    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen