1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Baitcasterrute für Softjerks

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Twisterblau, 28. Mai 2011.

  1. Twisterblau

    Twisterblau Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Themen:
    58
    Beiträge:
    208
    Likes erhalten:
    1
    Hallo liebe BA Alarmer,

    ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, ich bin auf der Suche nach einer Castingrute in 1,8m länge.

    Ich möchte Sie für Softjerks bis zu 14Gr. und max. 10cm länge verwenden.
    An Hardbaits würde ich nur die Salmo Slider 5cm und diverse Wobbler fischen.

    Hauptfisch ist Barsch kommt aber sehr oft vor, dass Hechte draufgehen.

    Könnt Ihr mir mal nen Tipp geben, welche Rute dafür geeignet ist?.

    Preislich würde ich mal sagen nicht über 150€ raus.

    Danke schon mal für Tipps.

    LG
    Twisterblau
     
  2. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
  3. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    @Klausi: Bei 14Gr Softjerks würde ich doch eher Richtung M tendieren, oder? ML erscheint mir doch sehr grenzwertig.

    PS: Hallo zusammen, mich gibts auchnoch 8)
     
  4. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Nun, Bc-Ruten sind ja bekanntlich ein bissel härter. Ich habe keine Probleme, mit meiner 3/8 oz Tailwalk ( ML) mit ein wenig Gefühl auch eine volle Unze abzufeuern. Und da die 14 Gramm hier offensichtlich die Obergrenze bilden sollen, da geht das schon - wobei der Unterschied zu eine M so groß ja auch nicht ist...
    Und die letzte meiner Vorschläge geht ja auch dahin.
    Ansonsten: Wer die Wahl hat...
     
  5. edeerseefisher

    edeerseefisher Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    0
    Eine Tailwalk Del Sol in Ml wäre auch nur zu empfelen, das ist ne recht harte ML da sind 14 gr. kein Problem :wink:
    Die kostet allerdings 170 , auch bei Nippon...
     
  6. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    Mit meiner Trinis Tailwalk Ml zieh ich 17gr. ohne Probleme durch.
     
  7. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Also ich habe die Tailwalk Del Sol als Spinne in ML hier zu Hause, welche den gleichen Blank wie die Batcaster hat (1/2 oz) und diese macht gute 20 g mit :wink: Da hat Klausi völlig recht :wink:
     

Diese Seite empfehlen