1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Weiss jemand das genaue Gewicht der Berkley Jigolo Rute

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Jig-Master, 27. Oktober 2008.

  1. Jig-Master

    Jig-Master Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    hi ,leutz


    weiss jemand von euch zufällig das genaue gewicht der jigolo in der länge von 2,72m hab mich mal im netz umgesehen und habe festgestellt das es da unterschiedliche angaben gibt. zum einen ist sie 240gramm schwer und beim nächsten anbieter wiegt sie nur 195 gramm.
    vielleicht ist ja jemand im besitz der rute und kann sie mal wiegen würde mich schon interessieren weil ich mir das gute stück evtl. blind sprich ohne in der hand gehabt zu haben bestellen müsste da bei mir in der nähe kein dealer damit aufwarten kann.
    aber vielleicht weiss der johannes ja auch was sie auf die waage bringt.


    so long ...
     
  2. Jig-Master

    Jig-Master Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    schade keiner weiss was und alle machen mit.
     
  3. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Ist echt seltsam, dass die Angaben beim Gewicht auseinander gehen...
     
  4. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    Im BODE Katalog von 2007, ist die Rute mit 240g angegeben Jigolo 2,70m /1,41m Transp. /25-70g Wurfgew. /240g Gewicht /2 Teile Jigolo 3,00m /1,51m /25-70g /251g /2 2,70-189,89€ 3,00-199,89€ :idea:
     
  5. Jig-Master

    Jig-Master Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    servus beim schirmer wiegt die jigolo anscheinend weniger !!!!!!!!!!

    http://www.angelsport-schirmer.info/shop/catalog/product_info.php?
    manufacturers_id=20&products_id=31682

    Länge Wurfgewicht Teile Transportlänge Gewicht
    3,00m 25-70g 2 1,56m 208g

    in der http://www.angler-oase.de/
    sieht es bei der 2,70m version so aus:Details:

    - Länge 2,70mtr / 2 Teile 1,40mtr
    - hochwertige SIC-Beringung
    - Wurfgewicht 25 - 70g
    - feiner Korkgriff
    - Skeletor-Rollenhalter mit Mikrorasterung
    - Gewicht 190g
    - IM7 Carbon

    verstehst du jetzt was ich meine?????????
     
  6. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    ne ne leute ich fische mit der rute und das liegt an den austauschbaren gewichten am ender der rute
     
  7. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    um es auf den punkt zu bringen 190 ohne gewichte 208 mit allen gewichten
     
  8. Jig-Master

    Jig-Master Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    hi illex ,

    okay das macht sinn aber woher hast du das gewicht hast du sie gewogen ?
    und wie kommen die beim bode auf 240g
    fragen über fragen aber ich finde was soll diese geheimniss krämerei mit dem gewicht ner rute.

    was anderes bist du zufrieden mit der rute ich hätte da noch die Drachkovitch prestige 2 oder die jenzi mitzuki die mir vom gewicht her zusagen würden wobei man die mitsuki muski 30-80g Wurfgew. da etwas aussen vor lassen sollte ist ne andere preisklasse(70 euro) und ich denke das sie bei ner drachkovitch oder ner jigolo beide um die 190 euro nicht ganz mithalten kann oder.


    so long...
     
  9. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    ich liebe diese rute
    sauschnell, ich glaube eine der schnellsten überhaupt.
    2steg ringe und trotzdem erstaunlich leicht.
    sie gibt`s ja schon für 150.
    ne alternative wäre die thunderbone fast die gleiche rute.

    mfg markus (illes-for-live)
     
  10. Jig-Master

    Jig-Master Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    hi illex,

    wo bekommt man die jigolo für 150 Euronen ich hab sie bis jetzt nur für 185 bei big tackle gesehen.


    so long...
     
  11. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
  12. Jig-Master

    Jig-Master Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    Jou illex,


    der link funzt aber das ist die 3 m version ich hätte lieber die 2,70 er rute.

    mal sehen ob ich die im netz noch irgendwo finde.
    trozdem danke für den link.

    so long...
     
  13. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    ich hab die 2,70er variante, und ich sag dir eins: hol dir die 3 m version.
     
  14. Jig-Master

    Jig-Master Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    warum?


    ich hab eigentlich lieber etwas kürzere handliche stöckchen.
     
  15. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    sagen wirs mal so: auf was hast du es denn abgesehen? auf welche fischart
     
  16. Jig-Master

    Jig-Master Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    ich suche noch ne rute für auf zander im Fluss (Main) nicht besonders tief 3,50-4,00m.
    hab mir fürn sommer letztes jahr ne Skelli 2,7m 15-40gr geleistet doch jetzt im winter wenn man mit etwas größeren gufis und strömungsbedingt mehr blei fischen muss ist sie doch etwas überfordert,obwohl ich sagen muss daß berkley mit dieser rute ein wares meisterstück an rutenbaukunst abgeliefert hat und ich damit mehr als zufrieden bin konnte mit ihr schon waller bis 1,47m bändigen aber genauso macht ein 60 ger zander auch noch spass.
    und da dachte ich an den großen bruder der skelli die jigolo oder vielleicht die Drachkovitch prestige 2 (10 -80gr. wurfgew.) beide unter 200g gewicht in der länge von 2,70m oder die prestige sogar nur in 2,40m da ich den gufi nur selten mit der rute sondern hauptsächlich über die rolle beschleunige bin kein ausschlieslicher faulenzer eher ne mischung aus beidem.
    so hoffe du weißt jetzt was ich damit vorhabe.


    so long...
     
  17. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    dafür is sie hervorragend geeignet, mach ich selber nämlich auch. blos ich fische das ganze jahr über mit der rute. auf jeden fall machen zander bock mit dieser rute, blos du wirst keinen fisch in deutschland finden der diese rute überlastet. ich hatt mal einen hänger un hab mal getestet was sie kann. ich sags dir, die brichst du nicht ab. des geht gar nicht. die is bestimmt so belastbar wie ne skyblade. auf jeden fall hast du mit dieser rute deine freude. sie hat halt im gegensatz zur skelli nur 6 anstatt 10 oder 11 ringe
     
  18. Daniel007

    Daniel007 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Hi,
    ich fische die Berkley Tunderbone mit einer 4000 Red Arc auf Zander.
    Die Rute ist trotz der Gewichte sehr kopflastig.
    Meiner Meinung nach machen 60er Zander nur bedingt Spass,
    weil man sie so durchkurbeln kann.
    Ich würde die Rute an deiner Stelle mit der entsprechenden Rolle
    im Laden montieren und gucken ob es gefällt.
     
  19. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    stimmt, sie is kopflastig. doch ein 60ger macht schon spaß. die thunderbone und die jigolo haben ja den gleichen blank
     
  20. Jig-Master

    Jig-Master Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    Servus ,


    ja ich weiss so sollte man sich ne rute kaufen aber ich hab das problem das kein laden in meiner nähe ne jiggolo oder ne thunderbone im regal hat.
    hab mir gedacht ich fahr mal nach karlsruhe aud die messe am wochen ende ,hab aber leider wegen personellem engpass keinen urlaub bekommen.
    muss halt mal sehen was und wie ich es auf die reihe krieg das oder die stöckchen mal zu testen halt auch mal die 3m version obwohl ich es wie gesagt eher etwas kürzer und handlicher mag.
    die 4000 er red arc hab ich auf meiner skelli auch drauf ist ne super rolle.
    danke für die infos und


    so long...
     

Diese Seite empfehlen