1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wedge Tail

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Toni17, 12. Februar 2006.

  1. Toni17

    Toni17 Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Themen:
    28
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Hallo

    Hat einer von euch schon erfahrung mit dem Wedge Tail(z.B. Zanderspezial) gemacht?

    Habe sie letztens im Internet gefunden und wohlte mal fragen ob die köder was taugen, denn sie sind ziehmlich teuer.Würde mich über eure Erfahrungen freuen.

    Ich danke schon einmal im vorraus!
     
  2. vork

    vork Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    hallo toni,
    ich habe hier auch noch 2 wedge tail zanderspezial rumgammeln...also schlecht sind sie auf keinen fall,da die aktion schon recht verführerisch ist.
    aber wenn ich wählen müsste,würde ich doch eher kopyto,slottershad oder attractor bevorzugen,auch wenn der widerstand für die fische beim wedge tail gerringer sein soll.

    gruß vork
     
  3. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hab damit sehr erfolgreich barsche gefangen :D
     
  4. Turbopaiter

    Turbopaiter Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Der Wedge Tail ist für meine Begriffe ein total misslungener Köder. Zum einen ist er in der Tat sehr teuer und dazu (nach meiner und von Kollegen gehörten Meinungen) nicht wirklich fängig.
     
  5. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Sind wohl nicht schlecht aber auch nicht so richtig gut aber mein Kumpel Gunter hat damit auf meinem Boot einen 49.5 cm Barsch gefangen was ja eine schöne Verabschiedung von den Dingern war ;)
    Könnte man ja vielleicht doch noch mal länger Testen.
     
  6. thomas

    thomas Master-Caster

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    643
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    Löhnberg/Hessen
    Durch die hohe Frequenz, die diese Köder mit ihrem Schwanz aussenden, dürfte es vor allem ein Köder für die wärmere Jahreshälfte sein.
    Ich habe sie erst im Spätherbst ausprobiert und außer 2 oder 3 Fehlattacken nichts mehr fangen können.
    Die Attacken waren Hechten zuzuschreiben, wie man an den Bißspuren sehen konnte.
    Durch die relativ harte Gummimischung überstehen die Köder aber mehrere Attacken relativ unbeschadet, von daher relativiert sich der höhere Preis evtl. wieder im Vergleich zu z.B. sehr weichen Gufis, die man schnell nach einem Biß in die Tonne kloppen kann.
    Im Sommer kann ich sicher mehr darüber berichten... :wink:
     
  7. Toni17

    Toni17 Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Themen:
    28
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Danke erst ein mal für eure Berichte!

    Ich selbst habe schon auf dem Wedge Tail (9cm, pink) schon ein Hecht(63 cm) gefangen, sonst nichts mehr. Den Gufi hatte ich als Testköder vom Raubfisch bekommen und wollte wissen ob es sich lohnt den Köder weiter hin zukaufen.
     
  8. oerkel

    oerkel Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    0
    Ich kann nich meckern. Im Strelasund konnten wir mit den Wedgetail etliche Glasaugen überlisten. Ich muß aber leider gestehen, das relativ viele Fehlbisse trotz Drillingmontage zu verzeichnen waren..
    Ist eben ein icht so aggresiv laufender Köder..und deshalb immer wieder für Fische gut... :wink:
    Auch die Hechte haben die gößeren Modelle zum fressen gern.... :!:
     
  9. der-streeck

    der-streeck Keschergehilfe

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stockholm
    Ich habe die Wedge Tail probiert und sie haben mich nicht ueberzeugt. Sie sind in bestimmten Situationen sicherlich faengiger Koeder. Ein Freund Freund von mir hat damit auch einen Barsch von 50 cm in der Weser gefangen. Ich meine das ist wieder so ein Koeder der den Angler fangen soll und fuer jemanden dessen Geraetekiste voll ist und der auf Neuheiten wartet sind die Dinger auch genau das Richtige (so war es bei mir). Ich haette mir das Geld aber sparen koennen da ich mit kopytos assassins oder attractor nach wie vor besser fange.
     
  10. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    seit diesem kommentar leider nicht mehr! einen einzigen tag waren sie allen anderen ködern weit überlegen.. danach NIE mehr :roll:
    also hab ich mir was einfallen lassen und sie gepimpt.. damit hab ich dann sehr sehr gut gefangen :D
    bilder gibts morgen!
     
  11. Toni17

    Toni17 Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Themen:
    28
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Das hört sich ja gut an! Bin schon gespannt!
    Habe noch welche rum liegen.

    MFG Toni
     
  12. barsch-freak

    barsch-freak Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Themen:
    15
    Beiträge:
    87
    Likes erhalten:
    0
    Hallo
    Ich habe mir mal eine Packung von den Wedge Tails gekauft. Vom Lauch könnten sie nicht schlecht sein. Mir würde die 5cm Variante gefallen.
    mfg Manuel
     
  13. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    ich habe hier noch die zander-spezial dinger zu liegen. damit habe ich mal ein paar hechte und ein zander gefangen, trotzdem haben die dinger mich nicht wirklcih überzeugt! gibt bessere köder! ;-)
     
  14. RaoulDuke

    RaoulDuke Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    also ich find die auch ganz gut mir gefällt auch der lauf und vor allem der druck den die dinger im wasser machen(im nabereich kann man sie sehr gut spüren).

    allerdings kann ich mich der meinubg,dass sie sehr stabil seinen so überhauptnicht anschließen.hatte zwei attacken (auf jeden fall hechte,da es in dem gewässer keine zander gibt und die dinger ganz schön eingeschnitten waren) und jedes mal ist das schwanz mehr oder weniger abgerissen.
    kann aber sein ,dass das bei den einfarbigen ködern nicht der fall ist (hier farbe braun schwanz gelb)war der schwanz nur aufgesetzt.
     
  15. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    @RaoulDuke: nich das du deine finger noch mit aufwickelst... :lol:
     
  16. RaoulDuke

    RaoulDuke Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    ?????????
    nimmst du irgendwelche medikamente :wink:
     
  17. Toni17

    Toni17 Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Themen:
    28
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    @ leoseven

    Wo sind die Pic´s? Bin immer noch gespannt auf das Tuning!

    MFG Toni
     
  18. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    wenig zeit zur zeit :oops:

    kommen morgen!
     
  19. barschmannderzandernkann

    barschmannderzandernkann Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kremmen(Kaff in OHV)
    Diue Wedgis sind der Hamer, Zanderversion funzt nich immer, aber die anderen auf Barsch und Hecht laufen fast immer bei mir
     
  20. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    schrott !
     

Diese Seite empfehlen