1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Weche Frabe Nachts und bei trübem Wasser?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von manni1980, 7. Juli 2009.

  1. manni1980

    manni1980 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wehr
    Servus,

    da ich demnächst wieder eine Bestellung bei Camo-Tackle mache bin ich am überlegen welche Gufi Farben ich mir für die Nacht bzw. ganz trübes Wasser bestelle.

    Ich würde gerner beides mit einer Farbe abdecken und bin mir nicht sicher ob grelle grün Töne wie z.B. Limetreuse oder eher pinke Töne wie z.B. Bubblegum besser geeignet wären.

    Kann man beide Situationen mit einer Farbe abdecken?

    Wenn ja, welche wäre eurer Meinung nach besser geeignet?

    Gruss

    Manni
     
  2. UL-Tobi

    UL-Tobi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    158
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    SH
    hmm schwierig, leider gibst die eierlegendewollmilchsau noch nicht als köder aber..

    nach allem was ich gelesen und gehört habe gibt es für köderfarben bei nacht 2 fraktionen, die weißliebhaber und die dunkelfans.

    ähnlich verhältes sich bei trüben wasser, entweder grell grün/firetiger oder aber dunkeltöne wzb motoroil.

    nach allem würd ich zu motoroil greifen. ist ein dunkler köder der aber im tiefen/trüben wasser noch sehr auffällig ist weil es uv-licht reflektiert. und abends im dunkel würdest du damit der dunkelfraktion angehören die wohl etwas stärker vertretene fraktion.
     
  3. Holleesox

    Holleesox Keschergehilfe

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Moin,
    über köderfarben,-formen,-etc,könnte man jahrelang diskutieren.......
    persönlich bevorzuge ich dunkle farben,nachts,abends,trübes wetter und braunes wasser,bei schönem wetter und klarem wasser setze ich auf natur und helle farben.
    PS:jede regel hat ausnahmen,vor allem beim Kunstköderangeln
     
  4. faku01

    faku01 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    379
    Likes erhalten:
    0
    Hi, ich sehs genauso, ein allgemeines Statement läßt sich da wohl nicht geben, denn es kommt immer auch auf das Gewässer an. Bei mir hat sich abends und bei trübem Wetter rot/gelb ganz gut gewährt. Nachts gehen dann auch dunkle Köder ganz gut, wobei ich dann gerne auf Wobbler umsteige.
     
  5. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Moin,

    Wieviel Sichttiefe? Und worauf willst du angeln?
     
  6. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Orientiere dich vor allem an deinem Empfinden der Gewässerspezifik.Soll heissen: klares Wasser mit blaustich:bläulich-klarer Glittergummi(oä.)trübe grüne oder braune Brühe-entsprechend grün od. brauntöne(motoroil,chartreuse,grün-glitter,braun-weiss). Will sagen,die Reflektionen der Wasseroberflächen verraten Dir schon sehr gut, welches Spektrum des Lichts(Farben) besonders gut genutzt werden kann.Der Rest ist gefühltes Wissen. Gruss Morris
     
  7. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Gummi=Hell
    Wobbler Dunkel

    Meine Sichtweise bezieht sich auf Kontrast. Wobbler zur Wasseroberfläche
    Und Gummi zum Grund. Erscheint mir am sinnvollsten und das gibt (mir)Vertrauen in den Köder. Das ist das wichtigste überhaupt.
     
  8. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    Habe nachts sowohl bei Wobbler als bei Gufi die besten Erfahrungen mit klassischem Weissfischdekor gemacht (schwarzer Rücken und weisser bzw. perlmuttfarbener Körper).
    Tagsüber bei trübem Wasser sind glittergrün und weiss meine erfolgreichsten Farben.
     
  9. AMOK

    AMOK Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stralsund
  10. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Jo, von ihm waren auch schon in diversen Angelzeitschriften Artikel über Köderfarben, die sehr tiefgründig waren. Ziemlich interessant !

    Gerade beim Hechtangeln schreibe ich der Farbwahl eine sehr große Bedeutung zu.
     
  11. Barschgehirn

    Barschgehirn Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    162
    Likes erhalten:
    0
    Moin,

    ich würde kleine "Rasseln" in dem Gummifisch platzieren ! Dann wird bestimmt die Aufmerksamkeit der Z-Fische geweckt ! Bekommst du bei Stollwerk ! Habe ich leider noch nicht ausprobiert, da ich, sobald die Laternen an sind, zu Hause sein muß. :wink:

    Gruß,

    Euer Hühnergehirn !
     
  12. Barschgehirn

    Barschgehirn Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    162
    Likes erhalten:
    0
    @ AMOK:

    Kannst du uns den Bericht mal übersetzen ? :idea:
     
  13. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    :roll:

    Streng dein Köpfleinchen lieber selbst mal etwas an!
     
  14. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
  15. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    Nachts geht bei mir Motoröl sehr gut .
    Bei richtig trüber Suppe , Reinweiss .
     
  16. manni1980

    manni1980 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wehr
    Servus,

    hätte nicht gedacht dass in so kurzer Zeit so viele Antworten zusammen kommen!

    Der Bericht von Uli Beyer ist wirklich sehr interssant, unter dem Aspekt sollte ich mir eigentlich auch mal eine UV-Lampe zulegen.

    Eines habe ich jetzt auf jeden Fall dazu gelernt, dass ich in meinen Gewässern, da die einen Grün- bzw. Braunstich haben, blau nicht mehr weiter berücksichtigen muss.

    Und zweitens das meine bisherige Farbwahl dann wohl garnicht so schlecht war. Von den Kopyti River habe ich z.B. folgende Farben:

    Perl-Glitter-Schwarz
    Perl-Glitter-Grün
    Grün-Glitter-Schwarz
    Motoroil-Glitter
    Fluogelb-Grün

    Gruss

    Manni
     
  17. manni1980

    manni1980 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wehr
    Servus,

    ein Frage liegt mir doch nochauf dem herzen! :lol:

    Was haltet ihr von Ice-, Diamond- u. Klarglitter Farben?

    Bevorzugt ihr lieber Perlweiss als Grundton oder doch lieber klar mit viel Glitter?

    Oder unterscheidet ihr da auch je nach Wasserfarbe und Sichtverhälnisse?

    Gruss

    Manni
     
  18. Barschgehirn

    Barschgehirn Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    162
    Likes erhalten:
    0
    @ Makomatic: :wink:

    8)
     
  19. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    Oder auch nicht! Ich bisher bei allen Versuchen mit diesen Rasseln schlechter gefangen, als Mitangler die keine verwendet haben. Rasselköder egal ob nun Wobbler oder Gufi können auch eine Scheuchwirkung haben!!!

    @ manni: Ich habe mit "klartönen" schlecht gefangen. Auf jeden Fall eher perlweiss verwenden.
     
  20. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Geht mir auch so. Am besten mit dunklerem Rücken wie es halt bei Weissfischen ist. Gibt da so ne Serie von SPRO (glaub ich) !
     

Diese Seite empfehlen