1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

WDK, Schleuse, Schnee und eiskalt. Auf was wie gehen?

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von Fischkopp, 21. Dezember 2009.

  1. Fischkopp

    Fischkopp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Themen:
    43
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich möchte am Wochenende gerne an die Luft. Bei so einer klirrenden Kälte...auf was angelt man am Kanal und womit?

    Bis jetzt habe ich den Tipp, kleine Gufis am 4 gr Kopf.

    Was ist das optimalste?

    Fischkopp
     
  2. leozinho

    leozinho Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schöningen
    4gr ? ironie oder wie ?... schnapp dir nen 6.5cm kopyto mit nem 10g jig head ! dann schööööööööön langsam führen...oder ggf. mit no akton shads-fin-s geht bei mir noch ganz gut, das komplette gegenteil davon wären dann Shaker von LC, laufen auch gut, allerdings wenieger auf barsch, dafür ehr auf zander ! wäre jetz sicherlich top, mit gepflegten stops und ruhephasen ...

    kannste sicher den ein oder anderen barsch in den tieferen und strömungarmen bereichen auf die schuppen legen.
    :)
     
  3. Fischkopp

    Fischkopp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Themen:
    43
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Echt? Du sagst auch Gummifisch? Hätte ich nicht gedacht.
     
  4. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.160
    Likes erhalten:
    366
    Ort:
    Tief im Westen...
    4-5g sollte für barsch locker reichen und die wurfweite wirste auch haben.
    immer so leicht wie möglich, dann kann der barsch den köder leichter einsaugen.
     
  5. steff192

    steff192 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.356
    Likes erhalten:
    0
    :D
    Ist ja herrlich hier...

    Würd dem Kanalbarschjjäger zustimmen,noch ein Versuch wert wäre das Dropshot oder T-Rig :wink:
    Aber "klirrende" Kälte kann man doch wirklich nicht meinen,oder?
    Hättest aber nicht unbedingt nen neuen Thread aufmachen müssen,
    wir haben doch den Kanalthread.
    Der umfasst auch den WDK :wink:
    Zurzeit ists nicht unbedingt einfach nen Barsch zu fangen,man muss schon ausdauernd sein,aber dafür kann man mit ziemlich guten Físchen belohnt werden!
    Wünsche dir viel Glück,und kannst ja mal im Kanalthread vorbeischaun :D
     

Diese Seite empfehlen