1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wassertemperatur was sagt sie aus?

Dieses Thema im Forum "Echolot & Co." wurde erstellt von martinp, 4. November 2008.

  1. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen,
    hätte da mal eine Frage an die Fischversteher unter euch.
    Habe nun schon des Öfteren den GTM40T Tiefenmesser
    eingesetzt habe aber noch nie wirklich genaue Schlussfolgerungen
    auf Fischstandorte schließen können.

    Meine Frage währe in welcher Tiefe halten sich Zander und
    Barsch bevorzugt in folgenden Beispielen auf und vor allem warum?

    Beispiel 1:
    Ca. 10 m Tiefen sehr großen See im Oktober:
    2 Meter 9,2 C°
    4 Meter 9 C°
    6 Meter 9 C°
    8 Meter 9 C°
    10 Meter 9 C°

    Beispiel 2:
    Ca. 30 Meter Tiefer eher kleiner See im August:
    2 Meter 22 C°
    4 Meter 19 C°
    6 Meter 16 C°
    8 Meter 15 C°
    10 Meter 13 C°
    12 Meter 11,5 C°
    14 Meter 10,5 C°
    16 Meter 10 C°
    18 Meter 9,5 C°
    20 Meter 9 C°
    22 Meter 8,5 C°
    24 Meter 8 C°
    26 Meter 7,5 C°
    28 Meter 7 C°
    30 Meter 6 C°

    Währe nett wen mir das mal wer Logisch verständlich machen könnte.
     
  2. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    Weis niemand Rat?
    Verwendet das GTM40T sonst wirklich niemand?

    Als kleinen Zusatz zu Beispiel 1:
    Ist ein Stausee der größtenteils 6-8 Meter hat, nur das alte Flussbett
    und ein paar kleinerer Löcher haben 10 Meter.
     
  3. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Hy Martin .. bei gleichbleibenden Temperaturen wie in Bsp. 1 befinden sich Deine Objekte der Begierde vermutlich da, wo Futterfisch steht.
    Also recht wenig hilfreich in diesem Fall das GTM.
    Aber interessant allemal.

    Die Augustsache ist schon interessanter, denn 22°C sind zwar nicht megaviel, aber halt auch nicht wenig & somit vermutlich weniger Sauerstoffgesätigt, als ein Wässerchen mit 13°C ,, würde daher um die 10m fischen ;)
     

Diese Seite empfehlen