1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Was sagt ihr: Was ist eine echte Alternative zum Easy Shiner von Keitech??

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Mannheim68199, 30. Oktober 2014.

  1. Mannheim68199

    Mannheim68199 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mannheim, Germany
    Der Esay Shiner ist ein Köder den ich gerne fische. Ja man kann sogar in AYU von einem meiner Lieblingsköder sprechen.

    ABER: Er hat ein Problem und das ist die Haltbarkeit am Haken und nach Fehlbissen.

    Ich finde, dass die Haltabrkeit zu wünschen übrig lässt.

    Was würdet ihr sagen, was eine Alternative zum Easy Shiner wäre ?

    Alexander
     
  2. lebowski

    lebowski Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Themen:
    8
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Hamburg
  3. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    Reins Rockvibe Shad... hat wie der Easy Shiner einen eher dezenten Lauf.
     
  4. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Mahlzeit

    In 3" fische ich den HMKL alive shad. Hält bei mir länger als nen shiner und fängt genauso gut. Der Schwanz ist auch ein bisschen dicker und damit sorgt er für mehr druckwellen.
     
  5. dernarr

    dernarr Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Themen:
    3
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    4
    Wir sind hier bei uns am Main von 3" Easy Shiner auf den 3" Gambler TZ Swimmer umgestiegen, gerade am Jig ist die Haltbarkeit um Welten besser und wenn dann noch die Grundel ins Spiel kommt ganz klar im Vorteil. Läuft zwar etwas hektischer als der Easy Shiner, aber hat jetzt auch nicht weniger Fische gebracht, ehr im Gegenteil. Seit ca. zwei Jahren kaufe ich bzw. meine Jungs eigentlich selten mal Keitech Köder, sind zwar ziemlich gut, aber wenn man gezwungen ist durch x Grundeln durchzufischen bis es mal ein Barsch wird, dann halt leider keine Option mehr. Tage an denen wir zwei Päckchen verheizt haben waren keine Seltenheit und das ist dann vom P/L-Verhältnis her nicht mehr zu rechtfertigen.

    Wie Mozartkugel schon schrieb ist der Rockvibe Shad in 3" ganz klar eine Alternative (gehört zu meinen Top 5 Ködern), aber leider auch nicht ganz so haltbar.
     
  6. B o r i s

    B o r i s Barsch Vader

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2.380
    Likes erhalten:
    1.488
    Ort:
    Berlin
    Bass Assassin Elite Shiner?
     
  7. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.459
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    Kaiserstuhl
    MB fishing Aido hat in der kleinsten größe ne sehr geile Gummimischung und fängt sehr gut.
     
  8. Mannheim68199

    Mannheim68199 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mannheim, Germany
    Vielen Dank, ich werde mal alle durchtesten und dann hier berichten !
     
  9. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Also der Bass Assassin Elite Shiner ist sehr ähnlich nur eben etwas zäher und haltbarer...

    Es gibt ihn auch in sehr vielen Farben und ist günstiger. Ich fische Keitech nur noch sehr selten, da mich die Haltbarkeit zum Preis stört....

    Viele Grüße
     
  10. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.156
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    Leider hat der Elte Shiner ein GÄNZLICH anderes Laufverhalten...
    (Wie 99% der Keitech Kopien)
     
  11. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Anders heißt aber nicht gleich schlechter. Zb finde ich den lauf vom HMKL alive shad spgar noch besser.

    Dazu kommt das wort kopie echt weit hergeholt ist.

    Die Köderform ist auch nur ein kleinem schlanken Fisch nachempfunden. Nicht mehr und nicht weniger.

    Jeder Hersteller der ein Köder entwickelt der aussehen soll wie ein Minnow wird bei der Form eines shiners landen.

    Keitech war mit sicherheit auch nicht der erste.

    Wenn der köder eine spezielle Form hätte, zb wie der TT Shad dann wäre das was anderes.

    Wenn es Kopien sind, dann sind die höchstens Kopien von Mutternatur.
     
  12. booeblowsi

    booeblowsi Gummipapst

    Registriert seit:
    25. April 2014
    Themen:
    12
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    476
    Mir ist kein Köder bekannt der von der Fängigkeit dem Keitech das Wasser reichen kann!
    Laufen tut er extrem gut, die weiche Mischung ist mit verantwortlich, wäre sie härter/ anders würde die nicht so gut fangen.
    der Flavour ist auch einzigartig. Bei mir fängt Keitech am besten, dann kommt lange Zeit gar nichts!
    und ich hab schon etliche getestet auch importiert!
     
  13. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.459
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Naja wenn ich einen Köder wählen müßte der am besten fängt wäre es definitiv kein Keitech sondern der gute Alte Kauli
    der fängt in praktisch jedem Gewässer seine Fische.
     
  14. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.156
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    @BarschGuido
    Sorry, aber bist du wirklich so naiv zu glauben, dass Bass Assassin mit dem Elite SHINER nicht den Keitech Easy SHINER kopieren wollte? Und der Boss Shiner ist sicher auch durch Zufall entstanden, ist ja auch nur aus Gummi wie jeder andere Köder auch und hat mit dem Fat Swing Impact sicher nix zu tun...

    Aber egal, beim Rest deines Textes bin ich bei dir...
    Anders muss nicht immer schlechter sein.
     
  15. Mannheim68199

    Mannheim68199 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mannheim, Germany
    Ich kann euch jetzt aus der jüngsten Vergangenheit folgendes Berichten: Der Easy Shiner ist wohl einer der Top-Köder. Es ist für mich immer ganz schwer einzuschätzen was jetzt mehr fängt. Denn liegt es nicht auch etwas daran, das an was man glaubt auch automatisch öfter angelt....

    Die Kiste wird immer voller und die Taschen immer leerer.

    Wenn ich 3 Köder auf eine einsame Insel mitnehmen müsste dann den Easy Shiner, den Belly Boy und den Grubster.

    Aber auch das ist wohl sehr individuell und Geschmackssache.

    Alexander
     
  16. Heiko72

    Heiko72 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    252
    Likes erhalten:
    38
    Ort:
    Havelland
    Gibt es den Elite Shiner auch kleiner?
    Ich hab bisher nur die 4er gefunden...
     
  17. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Zum Teil kann ich nur beipflichten , denn als reine Kopie des Easy Shiners kann ich den Elite Shiner nicht betrachten , dafür fängt er zu gut . Extra großes Plus ist seine um Welten bessere Gummimischung. Ob er in direkten Vergleichen gegen das vermeintliche Original abstinkt , wage ich bei genügend Versuchen sehr zu bezweifeln , ich habe dieses Frühjahr den umgekehrten Fall erlebt. Da war die Denke ein ähnliche , sieht aus wie ein Keitech , also benutzte mein Bootskollege eben den Easy Shiner und fing sehr deutlich schlechter. Wenn man das ein paar mal wiederholen würde , dann käme mit Sicherheit ein Patt heraus. Man kann zwar Kopierabsichten unterstellen , würde in diesem Fall aber von einer sogar nötigen Ergänzung sprechen. Die Keitechs sind geile Köder , keine Frage , aber an gut situierten Gewässern sind die kein muss , da reizen mich eher Köder mit Nehmerqualitäten die trotzdem super Figur als Köder machen. Und seht euch mal an was Bass Assassin schon ewig an Ködern am Markt hat , da von platter Kopie zu reden ist einfach lächerlich...meine Meinung , sonst nix. Und ja , der Grubster von LC + Swimfish ist schonmal ne echte Ansage aus m anderen Lager , die fangen teilweise wie bekloppt. Gestern wieder ne Packung Grubster gekillt , und es hat gar nicht sonderlich gebissen...8)

    Grüße
     
  18. Senf

    Senf Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    0
    Ich habe diese Saison testweise die "teuren" Marken weggelassen und hab mich mit Sakura und Spro sowie Trendex Ködern eingedeckt. Gefangen habe ich zum Vergleich zum Vorjahr nicht weniger, im Gegenteil, wenn mehrere Angler in der Nähe waren habe ich meist deutlich mehr gefangen.

    Ich möchte damit sagen, dass du dich auch bei vermeidlich billigen Marken nach passenden Modellen umschauen kannst.
     
  19. sam1000-0

    sam1000-0 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. März 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    174
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Recklinghausen
    Als Alternative hab ich den Swimfish für Barsch und Zander aber
    an manchen Tagen fangen die Easy Shiner und D'fin einfach
    besser.Ist klar, etwas überteuert aber wirksam.
    Andersrum geht an anderen Tagen nichts mit Easy Shiner oder
    D'fin aber die Swimfish wie beklopt auf Barsch.
    Die Räuber mögen eben verschiedene Aktionen an Gufis an
    verschiedenen Tagen.
    Ich fische die Keitechs nur noch als Ergänzung da sie
    mir dann doch zu teuer sind.
     
  20. geomujo

    geomujo Gast

    Edit by user
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Mai 2017

Diese Seite empfehlen