1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Was habe ich falsch gemacht?

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von BlackMaster, 6. März 2013.

  1. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Moin Leute
    Ich habe meine gebrauchte abu revo sx mal versucht zu warten habe mich an die Anleitung gehalten die hier beschrieben wurde.
    Ich habe dann halt mal die Kurbel auseinander genommen was ohne Probleme geklappt hat,nur dann habe ich glaube ein Fehler gemacht und habe ausversehen denn Knopf zum werfen runtergedrückt.
    Nachdem ich alles wieder zusammen hatte wollte ich halt mal kurbeln und da ist mir aufgefallen das der Knopf nicht Hochspringt und die Spule sich nicht dreht.
    Nach etwas rumprobiererrei ist mir noch aufgefallen das wenn ich die Sternen Bremse zu mache das ich dann auch nur noch sehr schwer kurbeln kann.

    Kann mir vllt jemand sagen was ich falsch gemacht haben und wie ich die Rolle wieder "repariert" bekomme?

    MfG Lucas
     
  2. GoWild

    GoWild Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    167
    Likes erhalten:
    1
    Ahh das is ne blöde Situation! Ich hatte die genannten Effekte auch mal nach ner Wartung.
    Das mit dem nicht zurück springeden Knopf liegt an dem feder mechanismus der auf diesem schwarzen plastikteil verbunden ist. evtl haste das plastikteil verkehrt rum reingelegt.

    Das mit der Bremse passiert wenn man diesen ring mit der klammer drin krumm oder vekehrtrum einsetzt soweit ich mich erinnern kann.

    bin grad etwa sin eile drum seht mir den ein oder anderen tippfeheler nach. bin nur der meinung in deienr situation würde ich schnellst möglich hilfe bekommenw ollen ;)

    wenns nich funkt bau cih meien stx am we mal auseinander und sehe nach ob ich dir helfen kann ,)
     
  3. Mr.D

    Mr.D Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Das hatte ich beim ersten mal basteln auch. Du wirst wahrscheinlich den Ausdrücker der Achsaufnahme falsch rum zusammen gebaut haben. Das ist das kleine rote Teil mit den 2 Federn drauf. Sieht aus wie ein kleiner Propeller. Da sind die Federn dann auf der falschen Seite. Seh mal nochmal genau in die Explosionszeichnung dann wirst es sehen. Und das mit der Sternbremse sollte dann auch weg sein. Hoffe es hilft
     
  4. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ja ok das könnte sein.
    Ich werde sie jetzt nochmal auseinander bauen und hoffen das du recht hast!
    Melde mich dann nochmal.
     
  5. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Also Mr.D ich muss erstmal danke sagen weil ich es scheinbar echt falsch eingebaut habe.
    Jetzt ist wieder fast alles ok nur sie läuft etwas schwerer das liegt vllt daran das ich beim rumschrauben etwas fett entfernt habe,hättest du/ihr vllt noch ein Tipp wo ich das fett billig her bekomme?

    MfG Lucas ;)
     
  6. GoWild

    GoWild Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    167
    Likes erhalten:
    1
    also schwerer laufen sollte sie wegen zu wenig fett sowieso nicht. Das fett dient in erster linie zur verschleis eindämmung. Eher im Gegenteil beid en Abus dars gerne mal sogar etwas weniger fett sein als out of the box.

    Ich denke mal du hast noch etwas falsch eingebaut mein lieber ;)
    Nächstes mal von jedem schritt n foto machen.
     
  7. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ok dann danke auch an dich GoWild.
    Wenn ich aus der Schule wieder da bin,werde ich sie nochmals auseinander bauen und gucken was diesmal falsch ist.

    MfG Lucas
     
  8. Mr.D

    Mr.D Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Moin,
    also Fett benutze ich, auch Quantum Hot Souce, allein wegen der Sichtigkeit und weil es nicht ganz so dickflüssig ist. Und dann lieber nen Tropfen weniger, als zu viel. Ich hab meins beim Händler vor Ort bekommen und im Netz bekommst es für 13 Euro. Damit kommst auch lange hin.

    Und was heißt, die Rolle läuft schwer. Lässt sich schwer kurbeln? Die Spule dreht schwer? Wenn die Spule schwer dreht könnte es die Spulenbremse sein, entweder nicht wirklich auf gedreht, weil beim zusammen bauen alles schön fest geschraubt wurde, oder der Stift für diese Bremse hat sich verkanntet, du hast beim aufschrauben der Kappe etwas vergessen oder vertauscht. Könnte aber auch sein das du bei der Sternbremse etwas verdreht hast. Wenn gar nichts klappt, bau ich dir sonst mal meine am Freitag mit Fotos auseinander. Viel Spaß beim Fehler suchen.
     
  9. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ja sie lässt sich etwas schwerer kurbeln.
    Ich werde mal etwas Fehler suchen und falls ich ihn nicht finde würde ich sehr gerne auf dein Angebot zurück kommen.

    MfG Lucas
     
  10. Mr.D

    Mr.D Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Meld dich einfach was dabei raus gekommen ist.
     
  11. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Dein Fehler kann nur auf der Kurbelachse liegen. Montagefehler eventuell bei der unteren Scheibe für den Thumbbar, die muss Richtig positioniert sein, sonst gibts druck auf die Bremse. Guck nochmal bei der Demontage in Ruhe in meine Anleitung. Der Fehler wird aber definitiv dort zu finden sein.
     
  12. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Habe die Rolle heute nochmal auseinander gehabt habe mir alles mal sehr genau angeguckt habe nix gefunden hab sie dann nach gut 30 min wieder zusammen gebaut und aufeinmal war alles wieder wie am ersten Tag.

    Ich danke allen die mir geholfen haben.

    MfG lucas
     
  13. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    ;-)
     

Diese Seite empfehlen