1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Was für Köder verwendet ihr auf Forellen im Bach??

Dieses Thema im Forum "Salmoniden" wurde erstellt von TroutCätcherrr, 31. Dezember 2008.

  1. TroutCätcherrr

    TroutCätcherrr Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zella-Mehlis
    Hi Leute ich hab ma ne Frage an euch alle, aber vorallem an die Bachforellenangler unter euch. Was für Köder verwendet ihr auf Bachforellen im kleinen Fluss(oder im Bach)?? Wie sieht euer Tackle dort aus und wie geht ihr vor??
     
  2. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Ich Fische ne Leichte Spinnrute mit ner kleinen Stationärrolle! Köder sind nicht zu große Wobbler, Gummifische, Blinker und Spinner! Vorallem in gedeckten Farben.
    LG
    Leon
     
  3. TroutCätcherrr

    TroutCätcherrr Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zella-Mehlis
    Wie lang wählst denn du deine Spinnrute und nutzt du schwimmende oder sinkende Wobbler??
     
  4. Reini

    Reini Nachläufer

    Registriert seit:
    7. Juni 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    3571 Gars / Kamp
    also ich fische ne 2.40er Rute mit leichtem wg. kleine spinner bis gr. 3
    schwimmende Wobbler bis 8cm
     
  5. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Ich Fische ne 2,10m lange Rute! Und auf jeden Fall Schwimmende Wobbler den diese kannst du an Hot-Spots treiben lasse, wenn du diese nicht Anwerfen kannst.
    LG
    Leon
     
  6. bullmod

    bullmod Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Giengen/Brenz
    ich fische die hs-titan(nein, nicht sdie baitcaster sondern die 240 spinnrute)mit 10-50g wg.(hört sich viel an- ist aber super sensibel)

    köder:

    1. kleine gummifische in dunklen farben(profi-blinker)-absolute hammer köder sind kleine attraktorse
    2. kleine wobbler (salmo hornet)
    3. verschiedenes kleines illexe-gewobbel wie das eichhörnchen
    4. mini-blinker
     
  7. Muskiefan

    Muskiefan Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    571
    Likes erhalten:
    0
    Rute 2,10m Wg -15g bei starkem Uferbewuchs
    bzw.Rute 2,40m wg-25g

    Rolle kleine Red Arc Schnur :1x geflochten 0,08mm, Fluocarbon 0,22/0,25 Mono 0,20

    Setze hauptsählich folgende Wobbler ein:
    Salmo Bullhead, Salmo Hornet, LC Pointer, Rapala Floating zweiteilig,

    Spinner: Mepps Insektenspinner Bug, Veltic/Celticspinner, Mepps classic
    Mepps Long

    Gummis: so ne Koppenimitation,Kopytos, Puls Shad,

    Blinker:Mozzi Blinker, Abu Toby
     
  8. TroutCatcher

    TroutCatcher Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. November 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    50
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    b
    ich benutze ne 2,10m lange leichte spinnrute mit ner 0,10 geflochtener und 20er fluorocarbon vorfach und nen micro wirbel.
    Als köder benutze ich auch das was vorgestellt wurde und gezupften köderfisch am drachkovitch system(ich hab bis jetzt keine forelle verangelt! d.h man kann mit naturködern waidgerecht fischen!)

    mfg Troutcatcher
     
  9. daiby

    daiby Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    10
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    0
    also ich hab ne 2.10m rute kleien statio rolle


    meien topp köder sind profi blinker atrakktoren in mini und spinner mein problem ist nur das ich bis jetzt nur die kelieneren exemplare gefangen habe :D

    ld david
     
  10. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    2,70 Fliegenrute und Köder natürlich auch Fliegen :wink:
     
  11. fliegenfischer

    fliegenfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    ich nehme eine 6/7 Fliegenrute mit Nymphe, Trockenfliege oder Streamer.
    M.f.G Joseph
     
  12. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    6/7 is aber schon mächtig für den Bach. Ich angler zur Zeit mit einer 5# besorg mir aber bald noch eine 4#.
     
  13. TroutCätcherrr

    TroutCätcherrr Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zella-Mehlis
    angelt ihr mit Fliegen auch im September :?:
     
  14. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    Ja klar mit denen kann man das ganze Jahr über angeln. :wink:
     
  15. TroutCätcherrr

    TroutCätcherrr Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zella-Mehlis
    Was für Fliegen sin dat dann?? Nymphen :?:
     
  16. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    Hauptsächlich. Oder Streamer.
     
  17. fliegenfischer

    fliegenfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    nicht zu vergessen die trockenfliege :wink:
     
  18. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    Fängste damit gut im September? Also ich hatte selten Fisch mit der Trockenfliege im September überlistet. So nach August ist es bei mir meistens mit der vorbei.
     
  19. fliegenfischer

    fliegenfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    ich fang super damit im september! Eigentlich fange ich ganzjährig mit der Trockenen.
     
  20. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    633
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rosenheim
    es kommt natürlich immer aus Gewässer an ob Trocken geht oder nicht
     

Diese Seite empfehlen