1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Was für eine Rolle an der Bachrute..

Dieses Thema im Forum "Salmoniden" wurde erstellt von BarschJig, 16. September 2012.

  1. BarschJig

    BarschJig Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Hey Leute,
    hab mir heut ne Barschrute für den Bach gekauft und zwar die Berkley cherrywood pro 2 spin mit ner länge von 183cm und nem wg von 4-16 g

    Jetzt brauch ich noch ne gescheite Rolle dazu aber hab keine Ahnung welche dazu passt weil ich nochn Laie bin :D

    ich werde mit der hauptsächlich an einem kleinen Bach (Vereinsgewässer) angeln wo es nur Forellen und Saiblinge gibt, eventuell manchmal an einem See mit Boot auf Barsch.

    Also bis 60-70€ dürft die Rolle kosten, darf aber natürlich auch billiger sein!

    danke
     
  2. Spinnfischer98

    Spinnfischer98 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Themen:
    12
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wasungen
  3. TeddybearCrisis

    TeddybearCrisis Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    31
    Likes erhalten:
    0
    Wenn du sie oft fischen willst würd ich vn der redarc die finger lassen...die probleme mit dem schnurlaufröllchen wurden denke ich oft genug breit getrampelt und ich hatte selbst probleme damit.Der klassiker wäre denke ich eine shimano exage 1000.
    Ich fische ne Abu Ultracast...kein geschoss aber ich bin recht zufrieden...ist schwer zu bekommen mitlerweilen.
     
  4. Nico1

    Nico1 Gummipapst

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    833
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lombach
    Bach bedeutet höchste beanspruchung fürs Gerät;), da die Rolle auch mal im Wasser liegen wird und sonstiges, deshalb muss du sehr auf die Pflege schauen! Red Arc ist auf jedenfall zu schwer! Ich würde die eine 1000er Exage oder ähnliches empfehlen.

    Gruß Nico
     
  5. Ikrono26

    Ikrono26 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Dezember 2010
    Themen:
    34
    Beiträge:
    221
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Ich fische auch schon seit längerer zeit eine 1000er exage und bin super zufrieden...
    Wenn du aber echt was richtig schönes haben willst legst du noch ein klein bisschen drauf und holst dir eine 1000er aernos!!! die ist einfach nur ein traum :)
     
  6. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Ich würde auf jede Fall eine 2500er nehmen bei Shimano, oder eine 1000/2000 bei RyobiSpro.
    Damit hat man wesentlich mehr Schnureinzug für die Führung gegen die Strömungsrichtung und die Schnur (Mono) kringelt nicht so stark.
     
  7. BarschJig

    BarschJig Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Allgäu
    ok danke, werd mich wohl dann für die 1000er shimano entscheiden ;) Schnur nehm ich wohl ne 19er Power Pro. die passt ja oder?
     
  8. Ignoranz

    Ignoranz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Themen:
    26
    Beiträge:
    234
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Catch and Release
    Mit der 1000er Exage machst du nichts falsch !
     
  9. Haydar30

    Haydar30 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    13. Mai 2011
    Themen:
    12
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    19'er`? Dein Ernst?
     
  10. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Na wenn mal ein Waller beisst?
     
  11. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    791
    Ort:
    Berlin, Germany
    :) ich erklär dir mal kurz, was norbert dir durch die blume sagen wollte: ne 19er ist ein abschlepptau. mit der kannst du jerken oder wirklich auf welse spinnen. für forellen brauchst du diese tragkraft nicht.

    außerdem sind geflochtene so gut wie nie so dick, wie sie angegeben werden, sondern dicker. sprich: eine 20er mono ist dünner als eine 19er geflochtene.

    im forellenbach fischst du oft gegen die strömung bzw. quer zur strömung. da macht sich ein dünner schnurdurchmesser besser (weniger wasserwiderstand).

    ich würde dir zu einer 8er oder 10er geflochtenen raten, vor die du ein ca. 1, 2 m langes stück 21er oder 24er fluorocarbon knotest. fluorocarbon ist abriebfest, nahezu unsichtbar und dehnt sich ein bisschen, so dass es nicht zu aussteigern kommt, weil sich die geflochtene ja überhaupt nicht dehnt.

    viel erfolg!
     
  12. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Sorry, ich vergesse immer, dass es auch Angelneulinge gibt.
    Wie Johannes sagte: kauf Dir die Geflochtene (wenns denn unbedingt eine sein muss) nach Tragkraft und nicht nach Durchmesserangabe.
    Die Durchmesserangaben bei geflochtenen Schnüren stimmen nie. Die Tragkraft ist zumindest meist annähernd korrekt.
    Für Forellen bist Du schon mit 5kg Tragkraft mehr als auf der sicheren Seite.
     
  13. Haydar30

    Haydar30 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    13. Mai 2011
    Themen:
    12
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Im Bach? 8O :D
     
  14. rogumatt

    rogumatt Belly Burner

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Würde Dir auch zu einer 1000er Nexave oder Exage raten. Falls Du mehr Schnurfassung brauchst, auch eine der Rollen in 2500er Größe. Ist dann allerdings etwa 70g schwerer die Rolle.

    Bei der Schnur empfehle ich eine Spule mit 0,18-0,20er Mono für den Bach und die Ersatzspule dann mit etwa 0,10er Geflochten für den See zu füllen. So ähnlich handhabe ich es auch.
     
  15. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Kann AssAssasin nur Recht geben,
    kauf Dir ne 2500 er am besten mit Highspeed Übersetzung 6,2:1,
    dann kannste auch sehr gut mit der STrömung fischen.
    Habe eine entsprechende Exage, die ich nicht missen will!

    Cu,
    6pck
     
  16. BarschJig

    BarschJig Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Allgäu
    1000er FC SHimano oder 1000er RC? kenn mich net aus^^
    und wie viel m soll ich da draufspulen lassen? 100 passen oder?
     
  17. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Frontbremse!beim spinnangeln immer besser!
    jo 100m fürn bach reichen. Lass aber unterfüttern, dass die spule schön voll is°!
     
  18. BarschJig

    BarschJig Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Allgäu
    war das jetzt ironie mit der frontbremse? also wirklich die FC? dann bestell ich jetzt :DD
     
  19. es0x

    es0x Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Elbe MD & Tangermünde
    NEIN, wirklich Frontbremse.
     
  20. Totti

    Totti Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    151
    Likes erhalten:
    1
    Guck mal im Biete-Forum, da verkauft gerade einer (Kampfdackel666) seine Exage, bekommst sogar noch ne Rute dabei!
     

Diese Seite empfehlen