1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Warnemünde und Spinnfischen?!

Dieses Thema im Forum "Meeresräuber" wurde erstellt von Barschhunter, 8. Juni 2005.

  1. Barschhunter

    Barschhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden/Mainz
    Hallo Leute
    Ich fahr diesen Sommer nach Warnemünde. Wollte dort auf Dorsch und Platte mit Wattwurm angeln. Hab das letztes Jahr auch schon gemacht, naja mehr oder weniger erfolgreich, hat für 1 Dorsch,1 Scholle und eine Plötze gereicht. Dieses Jahr wollte ich neben dem "Brandungsangeln von der Mole" auch noch ein bisschen Spinnfischen, weil ich dort letztes Jahr ein paar spinnfischer gesehen hab.
    Was sollte ich mitnehmen, eher was fürn Hecht oder eher Barschzeug. Eure meinung ist gefragt.
    Gruß Stefan
     
  2. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Barschhunter

    habe mich nochmal extra eingeklinkt um dir zu antworten.

    Wenn du dierekt in Warnemünde auf der Mole blinkern möchtest, dann wirst du bestimmt nicht geziehlt auf Hecht u. Barsch gehen wollen, denn die gibs da nicht. Dafür aber alle Sorten Meeresfische und was es noch da gibt u. die wenigsten wissen, es gibt im Hafenbereich von Warnemünde riesige Meeräschen. Es gibt sogar nen Spezialisten dafür in Rostock, einfach mal bei Hverkost nachfragen :wink:
    Wenn du die Warnow etwas landeinwärts beangeln möchtest, kannst du mit sehr guten Zanderfängen rechnen, dort mußt du aber wieder ne andere Karte haben, da zählt die Küstenberechtigung nicht.

    Ich hoffe ich konnte helfen und tschüß

    fishhunter
     
  3. Barschhunter

    Barschhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden/Mainz
    @ fishhunter
    Danke erstmal.Kann man denn im alten Strom was erwarten, also Barsch oder so?
     
  4. barschmannderzandernkann

    barschmannderzandernkann Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kremmen(Kaff in OHV)
    Im Strom auf Barsch hab ich noch nich gemacht. Aber war grad wieder oben und die Dorsche beissen da auch Top von da Mole auf Gummi. Einfach nen Profi Blinker Gr. E oder einen Kopyto o. Twister (8-10cm) am 30 - 40 Gramm Kopf montiert und ab dafür. Die besten Farben waren Braun/ Rot-Gold und Schwarz/Silberglitter is aber sicherlich immer verschieden. Leider behalten die Dorsche auch öfter mal den Schwanz vom Gufi für sich und der Zusatzdrilling hat auch keine Abhilfe geschafft. Eigentlich bin ich ja Leidenschaftlicher Brandungsangler, aber das Gummidorscheln von der Mole schlägt vom Spassfaktor her alles Pilken und Würmer baden. Allerdings wirst du so bestimmt keine Kapitalen fangen, denn anders als bei meinen Brandungstripps in Warnemünde waren die Dorsche mit rund 40cm alle relativ klein.
     

Diese Seite empfehlen