1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-hPa)

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von nureinestunde, 9. Oktober 2007.

  1. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    Angeregt durch Beiträge wie "bei Regen beißen sie!" oder "bei 1000 hPa müssen sie ja beißen" hab ich vor dem Angeln auf Luftdruck / Witterung geachtet.
    Eine vage These bisher ist, daß sich Luftdruckänderungen von mehr als 4 hPa innerhalb weniger Stunden durchaus positiv auf die Beißlaune auswirken.
    Meine Erfahrungen mit Regen zeigen, daß ich eher nasser Schneider bin.

    Gibt es Witterungsbedingungen bei denen Ihr garnicht angeln geht oder auf jeden Fall?

    Gruß h
     
  2. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    auf jedenfall angeln gehe ich unter 1000hPA je mehr Regen und Gewitter desto besser. Auch wenn man immer wieder hört dass Zander wegen ihrer Anatomie auf Schwankungen allergisch reagieren hab ich davon nix gemerkt.
    Unter 1000 hPA mit Sauwetter war bei mir fast immer Bissgarant ;)
    Garnicht angeln gehe ich in der Mittagshitze im Sommer da geht ansich selten was
     
  3. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    ich weiss auch nicht,

    wenn man dem fischbarometer glauben schenken darf, dann sollte unter
    1006 hpa wenig gehen.

    obwohl bei dem verhältnissmässig gleichbleibenden luftdruck der letzten tage
    deutlich mehr zander gehen sollten?

    da ich mich erst jetzt mit wetterdaten beschäftige habe ich noch keinen vergleich. speziell auf zander.

    wie hoch dürfte da die maximale änderung innerhalb 24 stunden sein, damit der z-fisch nicht verstimmt ist?

    schöne grüsse

    sepp
     

    Anhänge:

  4. Spinrute

    Spinrute Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Themen:
    0
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremke (Kreis GÖ)
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    Also, die beste Zeit zum Angeln zu gehen ist: wannimmer man sich freinehmen kann. ;-)
    Dies gesagt, ist nach meiner Beobachtung der absolute Betrag des Luftdrucks nicht so wichtig, wohl aber, dass er möglichst wenig schwankt.
    Was die sommerliche Mittagshitze betrifft, da kann's in der Tat zickig sein; das hat aber weniger mit dem Luftdruck als mit Temperatur und Sauerstoffgehalt des Wassers zu tun.
     
  5. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    prinzipell gehe ich auch bei fast allen bedingungen los - wenns eben die zeit zulässt. einzig wirklich limitierender wetterfaktor ist zu viel wind. :wink:

    habe aber auch festgestellt, daß die räuber bei extremen luftdruckschwankungen zaghafter beissen. mir wurde erzählt, daß die fische die luftdruckschwankungen über ihre schwimmblase registrieren und so gezwungen werden sollen ihre standplätze zu verlassen, dies soll ihnen den appetit nehmen - obs stimmt weiß ich nicht, hört sich aber logisch an!
     
  6. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    86
    Beiträge:
    6.792
    Likes erhalten:
    612
    Ort:
    Am See
    Im Hochsommer mittags und Sonnenschein habe ich auch schon sehr gut gefangen. Ich glaube nicht dass man das alles verallgemeinern kann.
    Einfach immer fischen wenn Zeit ist. Immer. Dann fängt man auch.
    Zuviel Wind kann ich auch nicht ab, das ist der einzige Grund bei dem ich mal ne Session ausfallen lasse. Muss aber VIEL Wind sein :)
     
  7. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.053
    Likes erhalten:
    354
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    Für mich gibts' nur eine Regel: Es gibt keine Regel !!!
    Hab mal über 10 Jahre n' Fangbuch geführt mit Wetter ( Luftdruck,Wind usw. ), Wassertemperatur, Futter, Köder usw., war allerdings auf Karpfen. Fazit, ich konnte keine festen Regeln erkennen. Die Bande hat gebissen wann sie wollte.
    Seitdem pfeife ich aufs' Wetter und gehe los wenn ich Zeit und Bock habe. Allerdings muß ich Godfather und Norbert Recht geben. Bei starkem Wind bin ich auch nicht so begeistert aber das hat dann auch nur wegen der fürchterlichen Köderführung was damit zu tun.
    Bisher haben Ausnahmen eher die Regel bestätigt. Zander und Wels in knalliger Mittagssonne bei 30 Grad und bei persönlich gefühltem " guten Angelwetter " nicht mal n' Zupper.
    Ich kenne nur e i n e n See, da geht bei Ostwind garnichts. Nichtmal Köfis.
    Gott sei Dank das es so ist, denn wenn es feste Regeln geben würde, wären dann an den " Beißtagen " sämtliche Gewässer gerammelt voll mit Anglern. Es ist doch auch viel schöner und spannender wenn man morgens losfährt mit dem Gedanken : Bin ick ja jespannt ob heute wat beisst !
    Mir hat mal ein alter Angler gesagt : Bei Regen musst du unter der Brücke angeln min Jung, da stehn die Fische damit sie nicht nass werden.
    In diesem Sinne : Geht einfach angeln und pfeift auf das Wetter, denn nur der Köder der im Wasser ist kann auch fangen !!!

    MfG schlotterschätt
     
  8. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    is klar,

    bin auch nur mit wissenschaftlichem interesse an der sachlage dran.

    bei mir ists eh wurscht. ich komme in der regel höchstens zwei mal die woche für ein paar stunden ans wasser. meistens nach der arbeit von 18:30 bis ich wirklich nicht mehr die hand vor augen sehe, was momentan leider viel zu früh ist.

    da kann ich bei aller liebe wirklich nicht mehr aufs wetter obacht geben.

    interessant wären ja auch schon tendenzen, scheint es aber tatsächlich nicht zu geben.

    zumindest wenss mit wurm auf schleicher geht habe ich bis jetzt rausgefunden, dass bei uns an der donau steigende pegel und vollmond gute ergebnisse erwarten lassen, obwohl ich natürlich auch schon aal zu mittag erwischt habe.

    schöne grüsse

    sepp
     
  9. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    189
    Beiträge:
    5.999
    Likes erhalten:
    416
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Ich geh angeln, wenn ich Zeit & Lust habe !
    Punkt-aus-Ende !
     
  10. skibb

    skibb Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Themen:
    9
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    0
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    < so wirds einfach gemacht...

    und wenn man angeln kann fängt man doch auch die fische, die grad keinen hunger haben ;)
     
  11. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    Hej,

    Fazit ist also "Angeln bei jedem Wetter außer der Köder kommt vom Wind direkt zurück oder die Rute glüht komisch bei Gewitter"?

    Das Fishing Barometer ist ein placebo-Instrument? Danach sollte unter 1000 gar nichts gehen.

    @schlottershätt Na hast ja mit Deinen Daten nicht die richtige Korrelationsanalyse gemacht, sonst wüßteste jetzt, wann Du wirklich viel fängst! ;)

    Bei höherer Fließgeschwindigkeit in Flüssen z.B. wegen Regen ziehen sich die Fische in ruhigere Zonen zurück, damit sie nicht die ganze Zeit gegen die Strömung anschwimmen müssen?
    Gruß h
     
  12. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    189
    Beiträge:
    5.999
    Likes erhalten:
    416
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Ist mir zu technisch/akribisch .. Angeln soll Spass machen & das macht es, wenn ich Lust darauf habe.
    Habe ich keine Lust darauf & irgendein Wetterdingsbums sagt mir, dass es heute passen könnte (was ich eh für den allergrößten Humbug halte), gehe ich auch nicht los, denn da gibt es besseres als gelangweiltes Frustrationspeitschen !

    basti
     
  13. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.053
    Likes erhalten:
    354
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    @nureinestunde
    Bis zum heutigen Tage war mir die Korrelationsanalyse völlig unbekannt. Mit diesem Wissen und der heutigen Technologie würde ich natürlich sofort aus der Fülle der Daten ein zuverlässiges Beißzeitmodell entwickeln können. Danach werde ich mitleidig lächelnd auf Dich hernieder blicken. Warte mal, irgendwo ist die Schwarte doch noch !?! Äääähhhh , ick muß jetzt analysieren........ 8)

    MfG schlotterschätt :wink:
     
  14. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    hi schlotterschätt,

    da bin ich aber wirklich sehr gespannt, was bei deiner analyse bei rauskommt!

    grüsse

    sepp
     
  15. Popperfreak

    Popperfreak Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    Ich geh eigentlich immer angeln, wenn ich genüged Zeit hab.
    Nur bei heftigen Gewittern nicht, meine Ruten sind alle aus Kohlefaser. Und bei einem Gewitter mit dem Belly auf dem See... ich weiss ja nicht :?
     
  16. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    Hej,
    is jetzt n bisschen schade, daß schlotashäd nicht mehr mitschreiben kann, weil er noch korreliert. Wir können ja weiter sammeln, um sein Ergebnis untermauern zu können.
    Hier http://barsch-alarm.de/index.php?name=Forums&file=viewtopic&t=5823 lese ich, daß Barsche weniger empfindlich auf Lufdruckschwankungen als Zander reagieren. Was machen Herr und Frau Hecht? Meine Vorstellung ist, daß Hechte das klasse finden und deshalb vor und nach Regen regen Gummiappetit haben.
    Was sind nun Luftdruckschwankungen 10 - 20 -30 hPa in 6 -12-24 Stunden?
    Nehmen wir an, daß bei schwankendem Luftdruck Hechte, dann Barsche und am wenigsten Zander beißfreudig sind? Was machen die mit den lustigen Sprenkeln und die mit den fiesen Barteln?
    Die Moderatoren können sich ja n bisschen raushalten, bei denen is ja klar, daß mit Ihrer kompletten Berkley-Ausstattung die Fische Schlange schwimmen zum Anbeißen. Da kanns Wetter egal sein. ;) Ich könnt dann lieber spazieren gehen.
    Cheerio h
     
  17. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    *g* Denn verraten wir eben keine "Luftdruckschwankungswundertippsdieimmermehrfischalsandereluftdrückebringen" :wink: ...
    Btw. Ich kenn nur einen Mod, der gut berkleyausgerüstet ist ...

    dD
     
  18. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    189
    Beiträge:
    5.999
    Likes erhalten:
    416
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Re: Wann geht Ihr nicht angeln oder gerade doch? (Witterung-

    Ichbinsnicht ! ;)

    bastian
     
  19. Zanderkiller

    Zanderkiller Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Themen:
    0
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Doch nicht der *Hannes* ??? :)
     
  20. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    189
    Beiträge:
    5.999
    Likes erhalten:
    416
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Das hat Dir der Teufel gesagt ! :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen