1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Waginger See

Dieses Thema im Forum "Süddeutschland" wurde erstellt von PikeHunter_Fabi, 12. Mai 2011.

  1. PikeHunter_Fabi

    PikeHunter_Fabi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    128
    Likes erhalten:
    0
    Servus, wollt eigentlich nur mal nachfragen ob auch wer aus der Gegend da ist?

    Gruß Fabi
     
  2. Hans.S

    Hans.S Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Freilassing
    Servus wie leuft es bei dir zur Zeit am Waginger See?
     
  3. BlackStar

    BlackStar Nachläufer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dahoam
    Servus, ich möcht heuer mal den Waginger See genauer gesagt taching mit dem Boot unsicher machen. Wie wars denn die letzten Jahre dort auf Hecht und Zander ? Wie schauts mit den Wallern dort aus ?

    Gruß Hias
     
  4. ferdinand.kriegel.5

    ferdinand.kriegel.5 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Haha war im Sommer da hab 1 Hecht gefangen ( 35 cm ) Allerdings gehen Barsche mit den richtigen Ködern sehr gut...
     
  5. denneSvenne

    denneSvenne Angellateinschüler

    Registriert seit:
    23. April 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ich wohn dort nicht, aber war schon mal da. Toller See eigentlich. Aber damals hatte ich dort nicht geangelt.
     
  6. coreboat

    coreboat Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    504
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Tittmoning
    Ich wohne dort und habe früher dort gefischt. Wennst anfütterst und Brachsen fangen willst mit der Feeder ... da geht was.

    Ansonsten ist so ziemlich alles verboten oder zumindest stark eingeschränkt, wo man etwas fangen könnte:

    Am Boot darf beim Fischen nicht mal ein E-Motor angebracht sein.
    Schleppfischen verboten
    Köderfische - auch Fischfetzen verboten
    Abends ist zeitlich Schluss, damit man keine Aale fängt.
    Hegene trotz Renkenbestandes verboten

    Echolot erlaubt

    Dass man Hechte, Zander, Barsche und schöne Waller fangen kann, stimmt zwar, aber dazu muss man den See schon sehr gut kennen, denn er ist bis auf die Scharkante weitgehend strukturlos. Große Hechte werden fast immer von den wenigen Privilegierten gefangen, die schleppen dürfen.
     
  7. PikeHunter_Fabi

    PikeHunter_Fabi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    128
    Likes erhalten:
    0
    Was auch gut so ist.
    Viel Erfolg, der See hat sich in den letzten beiden Jahren noch um einiges verschlechtert, speziell auf Zander lohnt sich gar nicht mehr. Aber lustig dass sich trotzdem soviele Angler dort tummeln, im Grunde Hoffnungslos überfischt.

    Die aber relativ problemlos zu beschaffen ist. (Schleppkarte)


    Schwärme findest aufm Echo bisweilen kaum noch.


    Und dass man nicht sieht wo er seine, ohnehin nichtmehr markierten, Netze legt. Wurden schon einige zerstört.


    Hab dieses Jahr mein Boot nichtmehr dort, lohnt einfach nicht.
     

Diese Seite empfehlen