1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

vorfach frage

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von bellobuescher1973, 4. Februar 2010.

  1. bellobuescher1973

    bellobuescher1973 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hopsten
    tach die damen,
    also,ich möchte mit ganz leichten wobblern barsche fangen. es gibt in unserm fluß ordentliche hechte und genau da fangen die probleme an.
    kleiner wobbler dickes stahlvorfach?? hält auf jeden fall,läuft nur nicht. flourcarbon?? auch ziemlich dick und trauen tu ich dem zeug auch nicht weiter wie man ein klavier werfen kann
    fexonit?? dünn und hechtsicher,nehme ich auf jeden fall an.

    was sprechen die experten?

    ps: laßt euch zeit mit den antworten,tüchtig angeln gehen ist eh gerade nicht
     
  2. bellobuescher1973

    bellobuescher1973 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hopsten
    weiter ALS,bei steigerungen immer ALS! wenn das mein deutschlehrer sieht bin ich geliefert!!
     
  3. Vibrax

    Vibrax Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Elz
    Du hast Dir die Antwort gewissermaßen schon selber gegeben!

    Ordentlich Hechte = Stahl! Einfache Gleichung quasi. :)

    Flexonit benutze ich fast ausschliesslich und bin sehr zufrieden damit und die Welt kostet es auch nicht. 4,5kg Flexonit hat nen Dia von 0,20 also schön dünn und geschmeidig. Ideal für Deine Verhältnisse.

    Grüße Tobi
     
  4. mabu80

    mabu80 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Themen:
    9
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Chemnitz
    da schließ ich mich mal glei dem Tobi an,dünnes Flexonit und das sollte deine Probleme minimieren...
     
  5. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.164
    Likes erhalten:
    149
    Ort:
    Berlin
    Besser funktioniert da sehr dünnes Titan. Ich hatt in der vorletzten Saison eines auf der Twitche,absolut hechtsicher und für Wobbler besser geeignet. Es hält ungleich länger , und ja es ist teurer , lohnt sich aber !! Kann auch direkt an Fluorocarbon geknotet werden,spart nochmals Gewicht. Hab den 65er Pointer und 61 SQ gefischt. Das Suspending wurde nicht beeinflußt !

    Grüsse Morris
     

Diese Seite empfehlen