1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Vertikalrute mit Triggergriff

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von b3rti, 13. Dezember 2009.

  1. b3rti

    b3rti Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Hallo BAler,

    ich suche eine Rute für das Vertikalangeln mit Triggergriff! Habt ihr Vorschläge? Ich hoffe, ihr habt ein paar Vorschläge für mich.

    Gruss Robert
     
  2. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
  3. KissMyBass

    KissMyBass Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Februar 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lammersdorf
    Die ist allerdings auch höllisch bruchanfällig.

    Da der Markt hier nicht wirklich etwas vernünftiges hergibt, solltest Du Dich bei den Schwarzbarschruten umsehen.
     
  4. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    in meinen augen eine der besten verticalruten: Spro Signature Vertical .. besitzt einen unheimlich schnellen gamakatsu-blank und ist extrem leicht und sauber verarbeitet.

    grüße
     
  5. KissMyBass

    KissMyBass Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Februar 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lammersdorf
    ... ist aber auch zweiteilig und daher für mich ein Knock-Out-Kriterium.
     
  6. b3rti

    b3rti Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Klingt ja schonmal vielversprechend.

    Noch mehr Vorschläge?

    Gruss Robert
     
  7. mhasei

    mhasei Belly Burner

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Hi.

    Spro HS signature HS Vertical ist klasse!

    ein Kollege hat sie sich zum Zanderangeln gekauft und war erstmal 1. begeistert, dass sie so leicht ist und 2. unsicher ob sie auch belastbar ist.

    Hat sich dann von selbst erklärt, als sie damit innerhalb von 2 Wochen neben einigen 80+ Zandern auch zwei Beifang-Hechten aus dem Wasser geholfen haben: 1,28 und 1,30! 8O Meter, wohlgemerkt, nicht Kilo. :lol:
     
  8. rednec

    rednec Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    408
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grenzgebiet Ost...

    ...und diese wären z.B.......?
     
  9. KissMyBass

    KissMyBass Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Februar 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lammersdorf
    @ rednec

    Teuer aber hervorragend und eine der herausragendsten Ruten, die ich bei dieser Methode einsetzen konnte, ist die Megabass Hedgehog. Alle erforderlichen Testattribute, die ich im letzten Absatz nochmal hervorgehoben habe, treffen hier in einem Höchstmaß zu. Zur Rute gibt ein altes TT-Review, welches aber nicht auf die neue Serie zutrifft und daher nicht abschrecken sollte.

    Günstiger aber eine gute Rute, die wegen der hervorragenden und durchdachten Griffkonzeption sensitiv und ergonomisch gefischt werden kann, ist z. B. die Carrot Gold Stix Typ: 21CRG61MH-F-C. Sie ist gut alle Grundanwendungen geeignet, die neben dem Vertikalen praktiziert werden sollen. Auch beim Softjerking und Teilbereichen des Spinnerbaiting gibt sie eine gute Figur ab. Eine sehr vielseitge Rute. Bezug über TWH zzgl. 38$ Versand und 23, 70 % Einfuhrabgaben.

    Noch günstiger, etwas länger und schwerer ist die Okuma C3. Die Rute vermittelt ein sehr gutes Feedback. Sie ist für alle Grundanwendungen gut geeignet und verträgt deutlich mehr als die ausgewiesenen 3/8 oz CW. Bezug über TWH zzgl. 38$ Versand und 23, 70 % Einfuhrabgaben.

    Mein persönlicher Liebling von der Stange ist die Megabass Elite. Diese Rute wird leider nicht mehr hergestellt und daher hole ich nicht zu weit aus. Allerdings habe ich mir jetzt etwas gleichwertiges und auf´s Vertikalen bezogen besseres von einem befreundeten Rutenbauer basteln lassen, um die Elite wieder reinrassig dem leichten Castingsegment zuführen zu können.

    Auch gut aber nicht herausragend ist die Evergreen Razorshot. Hier war allerdings auch die Ausstiegsquote wesentlich höher als bei den besser beurteilten Ruten.

    uvm.


    Ich habe da schon ein bischen probiert. Gute und leichte Klamotten gibt es sicherlich im Fundus von St. Croix zu finden. Da es ein subjektives Geschäft ist, habe ich hier auch nur eine kleine Auswahl meiner Präferenzen kredenzt. Allen gemein ist, das sie einteilig sind. Außerdem sind es Ruten für nicht zu tiefe und nicht zu stark strömende Gewässer. Beurteilen konnte ich bislang fast 30 zum Großteil sehr hochwertige und einteilige BC´s auf die Eignung zum Vertikalen, weil der Vertikalmarkt wenig bzw. keine guten und einteiligen Ruten aus meiner subjektiven Erwartungshaltung bereit hält. Auch eine Vertikalrute eines holländischen Rutenbauers war z. B. dabei. Beurteilungskriterien waren neben der Griffergonomie und -länge, die wichtig für ein ermüdungsfreies Fischen mit der Multi ist, die Sensivität, Balance, Gewicht, Hooksetting, Ausstiegsquote. Für Flachwasser, Fireball, Flussfischen mit starker Strömung oder höheren Kopfgewichten nutze ich andere Ruten. Für letzteres ist z. B. die Megabass Owgalang aus der XÖR-Salzwasserserie wie gemalt. Sorry wegen der epischen Länge!


    TL
    KMB
     
  10. predatorhunter

    predatorhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    86
    Likes erhalten:
    0
    garbolino draken serie :) günstig und hammergeil
     
  11. JensFranke

    JensFranke Belly Burner

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Solms
    Hi,

    wie wäre es denn mit 'ner Rozemeijer Cast&Jig.......die Blanks sind Hammer und nicht zu teuer....allerdings weiß ich nicht wo du noch so'n Stock bekommen kannst :roll: . Soweit mir bekannt ist war die Qualifier Serie die mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis.
     
  12. b3rti

    b3rti Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Die ist es dann schließlich auch geworden. Gabs in der Bucht noch zu kaufen.

    Gruss Robert
     
  13. windsucht

    windsucht Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    10
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    Bericht von KML genügt höchsten Ansprüchen und meiner vollsten Zustimmung. Mal wieder jemand der den Sinn von hochwertigem Material zu schätzen weiß. Danke.

    Und daraus wurde eine Cast&Jig, schade.
     

Diese Seite empfehlen