1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Verbandsgewässer Osten wie sind die Bestimmungen??

Dieses Thema im Forum "Ostdeutschland" wurde erstellt von FangFabrik, 25. Oktober 2014.

  1. FangFabrik

    FangFabrik Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Themen:
    5
    Beiträge:
    214
    Likes erhalten:
    11
    Hallo

    Ich brauche mal ein paar Infos zu euren Verbänden und den dort angeschlossenen Gewässern.

    Irgendwie habe ich es in Erinnerung das man im Osten wenn man dort in einem Verband ist so einen Gewässerpool hat an dem man als Verbandsmitglied frei angeln darf.

    Das war doch für Mitglieder vom DAV oder nicht?

    Hier bei uns ( NRW ) brauch man ja für jede Pfütze eine eigene Tages/Jahreskarte.

    Dadurch das ich hier im ansässigen Angelverein bin, bin ich auch automatisch Mitglied im VDSF.

    Da ja letztes Jahr der VDSF mit dem DAV zum DAFV fusioniert ist stellt sich mir jetzt die Frage ob ich jetzt auch an den ehemaligen DAV Strecken frei angeln darf.

    Gruß Daniel
     
  2. Mr.D

    Mr.D Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Also bei uns in M-V musst du im Landesangelverband sein, da reicht der DAV nicht aus. Dann entrichtet man seine Jahresabgabe, im Moment noch 45€ ab dem nächsten dann um die 100€ und bekommst eine Liste dazu mit recht vielen Gewässern die du dann beangeln kannst. Man hat natürlich auch noch Gewässer wo man Tages oder Jahreskarten kaufen muss, aber die des LAV schaffst du nicht alle im Jahr zu beangeln. Hoffe ich konnte bißchen helfen.
     
  3. FangFabrik

    FangFabrik Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Themen:
    5
    Beiträge:
    214
    Likes erhalten:
    11
    Ja danke. Ich werde wohl in Sachen Anhalt in einen Verein eintreten müssen damit ich dort in den Genuss des Gewässer Pool ' s komme. Hätte ja auch einfach nur mal schön unkompliziert werden können.
     
  4. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.052
    Likes erhalten:
    213
    Ort:
    63303 Dreieich
    Mal by the way.... als Dachverband existiert der DAV nicht mehr... ist jetzt der DAFV....
     
  5. tiranius

    tiranius Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nordost
    Zu deiner Eingangsfrage: nein, durch die Fusion von DAV und VDSF kannst du nicht den gemeinsamen Gewässerpool nutzen. Fakt.
    Das muss dich aber nun nicht sonderlich traurig stimmen, denn ich gehe mal fest davon aus, dass der Gewässerpool ohnehin dank dieser vieldiskutierten Fusion bald den Bach runter ist. WIr werden uns dann alle drauf einstellen müssen, "für jede Pfütze ne Tageskarte" zukaufen!

    Gottseidank ist das aber momentan noch nicht der Fall... :-D
     

Diese Seite empfehlen