1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

USA was soll ich mir mitbringen lassen????

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von rheinfischer, 14. September 2007.

  1. rheinfischer

    rheinfischer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Worms
    Habe einen netten Menschen im Bekanntenkreis :D , der mir gerne Tackle (Ruten Rollen Köder) mitbringen würde.Hauptsächlich für Barsch und Zanderfischerei . Bin auf Rutenvorschläge gespannt :) Gruss Rheinfischer
     
  2. Florian

    Florian Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Themen:
    1
    Beiträge:
    164
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Colonia
    GLoomis, St. Croix, Kistler, Powell, Lamiglas, Dobyns etc... haben alle tolle Ruten.

    Ein bisschen konkreter wäre schon ganz nett, wie befischst du die besagten Barsche und Zander denn?
    Wenn du in der Rheinströmung auf Zander pimpelst wirste in den USA wohl kaum was passendes finden. Wennd u für Barsche jedoch eine nette Baitcaster willst sieht die Sache ganz anders aus.
    Sag einfach was du bauchst und es werden Vorschläge kommen.
     
  3. rheinfischer

    rheinfischer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Worms
    Suche eine Veticalrute heavy, eine zum twichen( squirrel etc) dropshot:) soweit schon mal Danke
     
  4. Angelkiste

    Angelkiste Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    33
    Beiträge:
    472
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LG
    Na mit den Ruten würde ich lieber hier einkaufen, es sei denn du weißt genau welchen Stecken du möchtest.
    Da meine Freundin gerade dort ist, überlege ich mir diesmal noch eine Rolle mitbringen zulassen.
    Kaufe öfters beim Basspro ein:
    Gummiköder in 10er Packs aller Art, sonst halt Wobbler von Lucky Craft, Rapala,Cotton Cordell usw
    Schau einfach mal zur Orientierung hier www.basspro.com rein, außerdem haben die auch viele Filialen dort.
    Bei den Preise rechne am besten minus ca.25% und du hast den Europreis.
    Viel Erfolg
     
  5. Zanderhustler

    Zanderhustler Angellateinschüler

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    OWL
  6. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    GLoomis-Ruten sind wohl die ferraries im bass-pro-shop.geile dinger!als wenn du deine bakannte überreden kannst mit nem 2m transportrohr zu reisen...
    das ködersortiment löst bei einem mitteleuropäischen spinnangler akute reizüberflutng aus!wenn du deine bekannte in einen der großen shops schickst,dann erkundige dich lieber vorher via i-net über das angebot u schreib ihr ne einkaufsliste die sie dann einem mitarbeiter übergibt!
    jackall bros sowie verschiedenste drop-shot köder findest du reichlich u auch billiger als hier.wesentlich preiswerter als die japaner sind jedoch amerikanische wobbler....zB gabs letztens bomber für 2,5$ oder cotton cordell für 1,5$....da kann man ruhig ein paar einpacken.
    Gute erfahrungen hab i auch mit Zoom- u Gitzit-Gummis(besonders der paddle fry) u XPS-wobblern(sehen sehr japanisch aus)...
     
  7. donlotis

    donlotis Nachläufer

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Lass Dir ein paar Spinnerbaits mitbringen... darauf gehen die Dicken...! :D

    Gruß donlotis
     

Diese Seite empfehlen