1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Unterstützung bei Schnurwahl bitte

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von storcky, 23. Februar 2012.

  1. storcky

    storcky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    So! Da die Eisschicht auf den Gewässern bald verschwunden ist und es entlich wieder losgehen kann, wollte ich zweier meiner Barschcombos mit neuer schnur ausstatten. Nun stellt sich die Frage Mono oder Geflecht. ( FC fällt auf jeden Fall weg weil ich mit beiden Combos auch Topwater.)

    Combo eins:
    Rute: WFT Penzill 1,5-6,5 Gramm
    Rolle: Spro Passion 710
    Schnur: ?
    Einsatz: Die Combo benutze ich meist für alle möglichen Hardbaits. Ab und an aber auch mal ein kleines T/C-Rig am kleinen Flüsschen oder kleine Softjerks, sowie kleine Kopytos bis 5cm am leichten Jig.

    Combo zwei:
    Rute: Berkley Pulse Cast 5-20 Gramm
    Rolle: WFT Penzill Baitcast
    Schnur: ?
    Einsatz: Die Combo habe ich mir für Hardbaits von Sq 76 bis Arnaud 110F geholt.

    Könnt ihr mir vieleicht bei der Schnurauswahl ein wenig helfen?
    Danke schon im Vorraus!

    Gruß
    Tim
     
  2. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Kombo 1:
    4lb oder 6lb Nylon bzw. 0,16er oder 0,18er

    Kombo 2:
    8lb oder 10lb Nylon bzw. 0,20er bis 0,25er

    Das fische ich zumindest an Kombos in dieser Gewichtsklasse.
    Von Kombo 2 habe ich zwei, eine mit 8lb, eine mit 10lb Schnur.
     
  3. storcky

    storcky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ok Danke.

    Ich denke ich nehme jeweils die etwas stärkere Varianten, weil doch die einen oder anderen Hindernisse an meinen Gewässern vorhanden sind.
    Ist die GTM geeignet?
     
  4. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Ja, fische ebenfalls GTM, bin echt zufrieden damit.
     
  5. storcky

    storcky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Gut dann besorge ich mir die mal. Danke.
     
  6. Der_Prior

    Der_Prior Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dietzhölztal
    Falls du vielleicht ein Geflecht fischen suchst, ich persönlich bin absolut von der Spiderwire code red überzeugt. Die fische ich schon lange und konnte noch keinen Mangel feststellen.
    Gute Sichtbarkeit über Wasser, sehr gute Flugeigenschaften. Ich fische sie seit Jahren in 0,10 auf der Baitcaster und in 0,12 an der Spinnrute bis 25gr.
    Zum jiggen kommt bei mir nur Geflecht in Frage, das Gefühl zum Köder ist einfach besser als mit Mono!!
     
  7. Chrizzi

    Chrizzi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    150
    Likes erhalten:
    0
    Hier geht's aber um überwiegend Hardbaits, da tut es eine vernünftige Nylon besser.
     
  8. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Kann dir ebenfalls die Code Red einfach nur empfehlen. Beste Schnur die ich bislang hatte !

    Grezz Rad
     
  9. Jensemann

    Jensemann Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    0
    Bei Schnüren mache ich garkeine expirimente . Bei mir kommen nur noch Schnüre der Firma WAKU GmbH auf meine spulen .
    Egal ob GTM oder GTP oder oder , Sie sind zwar teurer als andere aber auch besser .
    Der onlineshop ist auch sehr gut ab 30 euro versandkosten frei innerhalb Deutschlands und mann kann sich noch ne 100 m spule GTM aussuchen kostenlos .
    Beim Händler kosten 100 m GTM auch immer gut und gerne 5-8 euro .
    Rundum perfekter Service .

    http://www.stroft.de/index_de.html

    MFG Jensemann
     
  10. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Wie unterschiedlich...
    Die Code red war die Schnur, die am kürzesten auf meiner Rolle war, nämlich keine 24 Stunden.
    Nachdem ich 60 Euro in einer Stunde verballert habe - die Schnur riß bei einfachen Twitchen mittendrin durch - und das mehrmals hintereinander....
    Am nächsten Tag nochmal 10 m abgespult und mit 15 g DS-Gewichten ebenfalls 4 Abrisse war zuviel. Übrigens war nur ein Abriß direkt am Knoten, die anderen einfach mittendrin...
    Es war übrigens eine 0,12´er mit angeblich fast 7 Kilo Tragkraft.
     
  11. Haydar30

    Haydar30 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    13. Mai 2011
    Themen:
    12
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    War bei mir auch so, seitdem koof ich Stroft.
     
  12. Bertus

    Bertus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    243
    Likes erhalten:
    10
    Moin, Moin,

    die gleiche Sch... mit ner Spiderwire hat mich auch zu Stroft-Produkten getrieben.

    Hat ne Weile gedauert bis ich begriffen habe das dass nicht an mir und der Nutzung der Schunr, sondern an der Produktion (Webfehler) liegt.

    Petri Bertus
     
  13. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Und wieviele hattest Du bislang?
     
  14. Barza

    Barza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    355
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    Berlin
    Die Erfahrungen kann ich bestädigen, das Zeug ist das Letzte....

    Mit der 0,12 hatte ich auch jede Menge Perücken, Tragkraft ist deutlich niedriger und gerissen ist sie auch mittendrinn.
     

Diese Seite empfehlen