1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Unterschied Aori

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von HHKanalangler, 22. Januar 2013.

  1. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    Moin Leute,

    Hab ein Rutenproblem :D also ich hatte die Aori in 2,10 m. bis 15 Gramm und war mit ihr bisher immer sehr zufrieden, bis es jedoch knack gemacht hat und ich nun durch den Garantiefall einen Twitchin Stick bekam. Ich würde jedoch trotzdem gerne wieder eine Aori haben wollen nur diese würde sich jetzt mit einer anderen Rute fast überschneiden. Also Frage ich euch nun wie es mit der leichteren Version (bis 13 gr. war die glaub ich) aussieht.
    Gibts da einen deutlich spürbaren unterschied? Also ich fand die 15 Gramm schon ganz gut angesetzt also könnt ihr, die beide Ruten besitzen oder schon gefischt haben mir bitte Antworten.

    falls Fragen gerne stellen, hab nicht alles genau unter die Lupe genommen was ich oben geschrieben habe.

    Gruß Phillip
     
  2. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Benutz doch mal die Suche...
     
  3. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    sag mal, willste mich verarschen. was soll ich denn suchen? naja den Unterschied der beiden Ruten. Hätte gedacht, da so viele Leute hier rumschwirren, das mir eventuell mal jemand helfen könnte.

    Und nochmal, weiß jemand ob diese 2 Gramm Unterschied beim angegebenem Wurfgewicht sich deutlich spürbar aus den Blank auswirken? Also Straffheit, Power sensibilität.
     
  4. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    407
    Likes erhalten:
    24
    Servus also die 15gr. Version ist eine x-fast Rute die sehr straff ist genug power hat u. auch sensibilität besitzt.Für das leichte Zanderangeln sehr gut aber für Barsch meine persönliche Meinung Bretthart ist u. die Drills eher unspektakulär sind.

    Die 13gr. Version ist eher eine Regular Fast Rute eine leichte straffe aktion besitzt power auch aber der wichtigste Faktor:"sehr Feinfühlig ist".Eine ideale Rute für das Barschangeln egal ob Topwater, Twitchbaits oder die Finess-Rigs.Vorallem wirft Sie kleine Kunstköder u. leichte Jigs extrem weit natürlich in kombination mit der Nanofil.Hoffe Dir geholfen zu haben tight lines Erkan :wink:
     
  5. Toni17

    Toni17 Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Themen:
    28
    Beiträge:
    558
    Likes erhalten:
    2
    ok cool hatte heute die 15gr. version in der hat und die war echt brett hart. also für barsch würde ich die auch nicht empfehlen außer man fängt nur 40+ barsch ^^ werd mir wohl auch eher die 13gr. version kaufen.
     
  6. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    Herzlichen Dank Erkan! Also ich war mit der 15 Gramm immer zufrieden auf Barsch. haben ordentlich Spaß gemacht und richtig für Zander war sie mir etwas zu leicht. aber freut mich, das die 13 Gramm noch schöner für Barsch sein soll. mit der in 15 Gramm hat besonders das jiggen Spaß gebracht und das fischen mit Hindernissen im Wasser, hat auch nicht nur einen 40er gesehen dit Rütchen. Bretthart fand ich die auch nicht, mitlerweile fisch ich eine m Scylas und einen mh Twitchin Stick auf barsch, da ist die Aori ein Lappen gegen aber trotzdem ein Hammerstecken, ich such halt noch was fürs leichte zuppeln. bis 5 oder höchstens 7 Gramm jigs. Also werd ich mir wohl wieder eine kaufen :)
     

Diese Seite empfehlen