1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Unterhavel total tot !!!

Dieses Thema im Forum "Berlin & Brandenburg" wurde erstellt von jojo27, 18. August 2007.

  1. jojo27

    jojo27 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Themen:
    9
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-Spandau
    Könnte mir mal einer sagen warum seit etwa 2 Monaten nichts mehr in der Unterhavel geht :?:
    Egal welche Köder man ranklopt nix :cry:
    Ausser ein paar doofe Rapfen die eh keiner haben will :?
     
  2. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    also im Wannsee hab ich in den beiden letzten Monaten spitze gefangen :)
    Barsche gingen aber alle auf Fischbrut Imitat Wobbler, versuchs ma damit. und Rapfen sind doch absolut geil im Drill, ich freu mich total über die 8)
    Auch Zander liessen sich gut verhaften.
    Komisch war jedoch, dass je mieser das Wetter war, umso mehr Fische sich zum beissen überreden liessen.
    LG
     
  3. Hecht1990

    Hecht1990 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Hi könnste mir vielleicht genauer beschreiben wo am wannsee ich bin da auch ab und zu aber hab noch nie größere barsche gefangen immer nur so bis 13 cm.Wäre nett

    Danke dennis
     
  4. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    also zB an der Steintreppe um die Ecke bei den Dampfern, wo immer die Enten sitzen haste ansich fast Barsch garantie :)
    Mein Wansee PB Barsch hat immerhin 38 cm gemessen, es sind also auch grosse drin, Zander 75cm.
    Glaube wird eher immer gesagt da is nix dickes drinne um die ja doch recht zahlreichen Angler fernzuhalten :)
    Top Köder ist der Salmo Hornet 2,5cm in der Farbe HP bei mir gewesen und der Illex Tiny Fry.
    Den Rest musst du dir dann wohl oder übel selber zusammensuchen, da ich an meiner Lieblingsstelle bis jetzt zum Glück noch fast immer allein war ;)
    LG
     
  5. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Zu dieser Jahreszeit nicht komisch, sondern lehrbuchmäßig ... :wink:

    DD
     
  6. Hecht1990

    Hecht1990 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Ok danke Obti die die treppen kenn ich auch aber bisher nur schniepel naja warscheinlich muss ich etwas geduldt haben aber trotzdem danke

    Gruß Dennis
     
  7. Hecht1990

    Hecht1990 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Eine frage hätte ich da aber noch wie sieht es denn mit den zeiten aus
    um wie viel uhr sollte man den gehen am wannsee?Eher morgens,abends oder tagsüber??
     
  8. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    solche pauschalantwort gibts nicht.
    generell ist überall morgens udn abends am besten. aber auch nachts und mittags kannste glück haben und gut fangen.
    je nach jahreszeit, wetter, fischart, köder verschieden.
    da gehören einige jahre erfahrung am gleichen gewässer dazu, um das halbwegs gut zu beantworten.
    und es wird kaum einen geben, der seinen geheimsten kniffe verrät :p

    lg, mike
     
  9. Hecht1990

    Hecht1990 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Ok verstehe.

    Danke Dennis
     
  10. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Ich fange nähe Schwielowsee derzeit und schon seit einigen Wochen auch kaum noch Barsche. Vor ca. 6 Wochen einmal 65, dann noch mal 20 und seit dem immer nur 1 oder 2.
    Aus Frust habe ich gestern schon auf Friedfische geangelt. Wer ich ein Potty, wäre der See jetz wohl leer. ICh brauchte einfach mal wieder Schleim !!!
    Grrretz, Tommy
     
  11. balli_balu

    balli_balu Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    7. Juli 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Potsdam
    NEE !
    Habe z.Z. gute Barschfänge, auch am Schwielowsee.
    In der Havel bis kurz vor Brandenburg sind die Barsche gefräßig, ohne Worte !!!
    Knallen auf Mepps Black fury mit Fliege, kleine GuFis, teilweise auch mit Twisterschwanz oder ASP in 10gr. Ausführung.
    Macht einfach geil SPASSSSSSSSSSSSS!!!!

    Jan
     
  12. Smoke27

    Smoke27 Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    0
    Unterhavel läuft super momentan. Erst Dienstag 40 Barsche, Hecht und Zander gefangen. Drei Barsche über 40 cm, 10-15 über 35cm...
     
  13. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also am Krampnitzsee da knallte es das ganze Jahr über bin nie unter 20 Barschen geblieben, habe das nicht bemerkt, dass die Unterhavel tot sein soll!
     

Diese Seite empfehlen