1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Unsere Boddentour 2009

Dieses Thema im Forum "Bodden-Gewässer" wurde erstellt von Veit, 9. November 2009.

  1. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    Am vergangenen Donnerstag brachen Bernd, Sandro, Falk, Dietmar und ich in Richtung Schaproder Bodden auf, um dort einige Tage den Hechten nachzustellen.
    Nachdem die Fahrt gut verlaufen war, freuten wir uns über das sehr schöne Ferienhaus von Familie Kopitzsch, in dem wir an den folgenden Tagen gastieren würden.
    Am kommenden Tag ging es dann endlich aufs Wasser. Aufgrund einer organisatorischen Panne stand uns leider nur ein Boot zur Verfügung, so dass nur Bernd, Falk und ich rausfahren konnten. Das Fangergebnis war an jenem Tag leider sehr ungleichmäßig verteilt. Ich konnte 5 Hechte zwischen 50 und ca. 80 cm überlisten und hatte noch zwei Aussteiger, bei Bernd gab es dagegen nur einen 50er Esox und Falk blieb leider gänzlich Schneider.
    Am zweiten Tag konnten wir dann mit zwei Booten auf den Bodden. Dabei stach ich zunächst mit Dietmar und Sandro in See, später wechselte dir Bootsbesatzung aber, da Dietmar und Sandro abbrachen und Falk sowie Bernd vom kleineren Mietboot zu mir ins größere wechselten. An diesem Tag konnten bei wunderschönem Wetter 2 tolle Fische überlistet werden. Zum einen ein Hecht von 1,04 m, den Bernd fing und zum anderen ein 48er Barsch von Dietmar. Bernd konnte ausserdem noch einen mittleren Esox fangen. Dietmar hatte auch noch einen 65er Hecht, Falk fing 2 Hechte von etwa 70 und 82 cm, einen weiteren verlor er bei der Landung. Sandro hatte leider Pech und verlor einen Meterhecht kurz vor der Landung. Ich musste lange Zeit gegens Abschneidern kämpfen, konnte aber am Abend doch noch in einer Viertelstunde 3 Hechte um die 70 cm verhaften. Gekrönt wurde der Abend mit dem gemeinschaftlichen Verzehr leckerer Hechtfilets.
    Am Sonntag ging es bei Nebel nochmals raus, es biss aber sehr zäh. Falk, Dietmar und ich hatten Glück und konnten jeweils einen Hecht rauskitzeln. Bernd verlor leider einen sehr großen Esox durch Ausschlitzen. Sandro konnte nur zwei Fehlbisse verzeichnen.
    Gefangen haben wir die Hechte und den Großbarsch an den diesen drei Tagen fast ausschließlich auf Gummiköder (Kopyto, Salt Shaker), auf Wobbler (Salmo Perch) kam nur ein Fisch.
    Wenn gleich uns ein besseres Beißverhalten und ein wenige mehr Großfische recht gewesen wären, fand ich -und da spreche ich im Namen aller Teilnehmer- die Boddentour sehr gelungen. Es war ein klasse Trip mit sehr netten Angelkollegen bei dem, von einigen kleinen Pannen abgesehen, alles gepasst hat. Das ganze wird im kommenden Jahr mit Sicherheit wiederholt.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Pike-Piekser

    Pike-Piekser Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Themen:
    2
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Hi Veit,

    sieht nach einer erfolgreichen Tour aus! Petri euch allen zu den ganzen Fischen!

    Habt ihr keinen Kartenplotter gehabt? Wenn du möchtest kann ich dir gerne einen digitale Seekarte geben (C-Map).

    Alles gute nach Leipzig.

    Sebastian
     
  3. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    petri zu den hechten-aber eins muss ich ja sagen die letzte tour glaube ich war es da habt ihr mehr abgeräumt!
     
  4. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Hey Zanderlui,seit wann muss die Menge der gefangenen Fische ,mit der Qualität des Angelns oder mit dem Spass an so einer Tour etwas zu tun haben.
     
  5. Stadi

    Stadi Master-Caster

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    624
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Untergriesbach
    seh ich genauso!! petri zu den fischen :wink:
     
  6. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    @ Zanderlui: War mein dritter Boddenbesuch. Der erste war bisher der erfolgreichste. Der zweite und der diesmalige verliefen etwas gleich. Aber man kann leider nix erzwingen und wir haben uns Mühe gegeben ein paar Fische rauszukitzeln. Ich finde auch, dass bei so einer Tour im Team nicht nur allein das Fangergebnis entscheidend ist, sondern, wie schwarze-kerze bereits ansprach, auch das gemeinsame Erlebnis. Für mich wars ein schöner Ausflug und ich war nicht wirklich enttäuscht, weil ich ohne übertriebene Erwartungen rangegangen bin. Die Unterkunft war super, wir haben viel gelacht, gut gegessen und getrunken und der eine oder andere Fisch kam auch bei rum. Somit fand ich die Tour absolut gelungen.

    @ PP: Auf dein Angebot komme ich vielleicht nochmal zurück (vielen Dank schonmal). Denke aber beim nächsten Mal fahre ich mal auf einen Bodden, wo es auch Zander gibt.
     
  7. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    so sollte das auch nicht rüber kommen das die qualität über die fischmenge bestimmt wird...

    ich hatte nur im hinterkopf das beim letzten mal ganz teil mehr gefangen wurde das wollte ich anmerken...

    was auch denke ich mit der jahreszeit zu tun hat???denn ich glaube der andere trip also der erste war noch später im jahr ne?
     
  8. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    @ Zanderlui: Der besonders erfolgreiche Trip fand damals am Wochenende nach meinem Geburtstag (13.11.) statt. Diesmal wars das Wochenende vor meinem Geburtstag. ;)
    Also zeitlich nur ein minimaler Unterschied.
     
  9. bengilo

    bengilo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    317
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin / Wilmersdorf
    Egal, schöner trip und schöne Fische! Wetter schien ja auch nicht das schechtetste gewesen zu sein...so lang man rausfahren kann ist da ober alles GUT!
     

Diese Seite empfehlen