1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Uferangeln am Rursee auf Winterräuber...

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von Marthe_1984_, 29. November 2010.

  1. Marthe_1984_

    Marthe_1984_ Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Wollte evtl mal mit der spinrute Uferstrecke am Rursee abfischen...
    Hat da vielleicht jemand erfahrung und kann mir vielleicht eine lohnende Strecke nennen? Evtl vielleicht noch eine gute methode verraten mit der ihr erfolgreich gewesen seid?
    Zielfisch sollte Zander und Barsch sein...

    Vielen dank schonmal.

    Lg Marcel
     
  2. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Also im Winter ists sehr schwer , wobei der Rursee auch so kein ganz einfaches Gewässer ist . Also wenn dann würde ich Drop-Shotten. In der kalten Jahreszeit verwende ich sehr gerne echte Würmer am Ds.

    mfg Nico
     
  3. Marthe_1984_

    Marthe_1984_ Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Okay danke... Werde mir dann auf alle Fälle mal ein paar würmer mit ans wasser nehmen...
    mfg Marcel
     
  4. steff192

    steff192 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.356
    Likes erhalten:
    0
    naja, im winter ists nicht unbedingt schwerer...würde viel eher sagen dass es dann umso einfacher ist viele gute fische zu fangen,denn dann stehn sie dichter beieinander. NUR man muss die richtige Stelle, den richtigen Köder , richtige Technik und vorallem Zeit treffen, sonst sind die Chancen verglichen zu andren Jahreszeiten wirklich schlecht...
    Also jetzt eher langsamere Techniken verwenden, z.b. c-rig und dropshot anstatt jiggen, köder mit wenig-kaum aktion sind jetzt meist viel besser als action, uhrzeit variiert von tag zu tag, wenns kälter ist ist die mittagszeit am besten, also 12-14 uhr, an etwas wärmeren tagen der vor und nachmittag, an stellen musst du selber gucken.tendenziell auf jeden fall tiefer als sonst, aber auch nicht unbedingt an den tiefsten stellen, kenne den rursee nich...
     
  5. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Bist du auf Stellensuche schon mal mit Google Earth gegangen?
    Hört sich asi an, bringt aber mehr akls man meinen würde,.
    Wenn du findest ist eine Tiefenkarte natürlich besser, da du tiefe Stellen in Ufernähe und somit kanten suchen kannst. :D
     
  6. Marthe_1984_

    Marthe_1984_ Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    denke an eine tiefenkarte ist wohl schlecht ran zu kommen..
    Wüsste nicht das es eine gibt (hab jedenfalls noch nirgens eine gefunden..)
    Bei google earth sind leider nur ein paar sandbänke auszumachen und ungefähr zu erahnen.. Kanten sind leider nicht wirklich zu erkennen..
    Ufer scheint wohl an den meisten Uferabschnitten recht steil abzufallen wenn ichn das bei google richtig deuten kann.
    Denke werd mich mal informieren ob an den bootsanlegern direkt gefischt werden darf.

    mfg
     
  7. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Jo da is ne gute Stelle ( Woffelsbach Bootanleger ) . Ob mans darf weiß ich ich wir gehen immer auf das Ding drauf wen die Boote nicht mehr fahren .



    mfg Nico
     
  8. Marthe_1984_

    Marthe_1984_ Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Fahren denn die Boote jetzt im Winter noch?
    Und was ist denn der Hauptfisch an den Anlegern?
    Denke in erster Linie das der Barsch dort anzutreffen sein wird oder?
    lg
     
  9. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Also wir haben da hauptsächlich Barsche gefangen. Ich weiß garnicht genau ob die boote noch fahren . Man muss wohl dazu sagen als wir da waren war es vom Wetter her nicht so extrem , wir hatten immer zwichen -3 und 1 Grad und kein Schnee ( waren aber auch nicht diereckt im tiefsten Winter ) .



    mfg Nico
     
  10. Marthe_1984_

    Marthe_1984_ Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Hmm, da bin ich wohl was spät dran dieses Jahr...
    Naja, vielleicht werd ich ja wenn diesen Winter noch ne milde Wetterphase kommt mal mein glück versuchen...
     
  11. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Jo wir waren auch Febuar oder so da ......


    mfG Nico
     

Diese Seite empfehlen