1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Twitchrute

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von sTrEaM, 8. Januar 2010.

  1. sTrEaM

    sTrEaM Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    87
    Likes erhalten:
    0
    Hi,
    gleich zum Anfang ja ich habe die Suchfunktion benutzt, aber nicht das passende gefunden.
    Ich bin auf der Suche nach einer Rute zum Twitchen, schwerer Wobbler, mit einer Länge von max. 220cm. Die Rute sollte ein optimales Wurfgewicht von 30-50g liegen, aber zur Not auch mit etwas mehr fertig werden. Als Köder möchte ich alles zwischen Illex Magsquad 128, Lucky Pointer 128, Illex Arnaud 110, Illex Freddy...uvm....Savage Gear4Play (was wohl auch das Maximum wäre) fischen.
    Ich habe mir schon ein paar Modelle angeguckt und würde auch gerne eure Meinung zu diesen hören.
    - Berkley Pulse Spin 1,83m 10-40g
    - Abu Garcia Fantasista Aozora Vertic 1,80m 10-40 g
    - GUNKI HI S-XH 220 cm 15-50 g
    - Illex Ashura S-220 -80g
    - Illex Ashura Vale Tudo 195-220 H 10-60 g
    Hoffe Ihr könnt mir helfen und mir einige Empfehlungen geben. :D

    Gruß Malte
     
  2. stint10

    stint10 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    538
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Isle Usedom
    Vergiss es! Für 220cm Wobbler taugen die alle nichts! :roll:
    Nicht böse gemeint! :wink:
     
  3. sTrEaM

    sTrEaM Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    87
    Likes erhalten:
    0
    Ja mein Fehler, also mit den 220cm meinte ich die Länge der Rute. :oops:
     
  4. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
  5. sTrEaM

    sTrEaM Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    87
    Likes erhalten:
    0
    Kann mir denn keiner helfen????

    Was haltet Ihr von denen und wie sind diese Ruten verarbeitet
    - Garbolino Draken GT-S Länge : 2.00m Wurfgewicht 20g-80g
    - Garbolino Rute Jet Lure Länge: 2,10mWurfgewicht: 15 - 50g

    Gruß Malte
     
  6. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Wenn eine Rute ein WG von bis 50 hat, dann kannste damit nen 50g Wobb zwar vielleicht werfen, aber wohl kaum twitchen. Normales Einkurbeln wird da schon ne Überbelastung darstellen, aber twitchen...nee!
    Gruß Steffen
     

Diese Seite empfehlen