1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Twinpower FC fürs Salzwasser?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Meterhecht, 10. Juli 2009.

  1. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Moin,

    fahre Ende August für 2 Wochen auf die Ålandinenseln. Habe zur Zeit nur eine Statio, die 2500er Twinpower FC und bin mir noch nicht sicher, ob ich die im Salzwasser einsetzen will. Was haltet ihr davon?

    Gruss Jonas
     
  2. ObiWan75

    ObiWan75 Gummipapst

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    Wenn dir unsicher bist, spül sie doch jeden Abend aus und am Urlaubsende wird sie dann nochmal gründlich gereinigt. Mach ich mit meiner Stradic auch so.
     
  3. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    Ne TP muß das abkönnen! :twisted:
     
  4. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Soll ich die echt unter fließendes Wasser halten? Bin da etwas skeptisch...
     
  5. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    Warum ? Das muss die Rolle abkönnen.. und wenn du so skeptisch bist dann kannst du sie jeden Tag gut säubern und am Ende des Urlaubs neu Fetten / Ölen
     
  6. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    da oben is ja eh fast nix mehr drin an salz.
     
  7. Woodland

    Woodland Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Themen:
    35
    Beiträge:
    480
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    wieso skeptisch, wenns anfängt zu regnen hörst du doch auch nicht auf zu angeln oder ??

    also wenn ich am meer war kommen meine rollen für einen tag in einen eimer mit warmen wasser, anschließend gut abspülen und trocknen lassen.
     
  8. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    solang die rolle(was die twinpower hat) wasserfeste kugellager hat, is des abspülen kein prob
    beim waten auf forelle kommt beim abhaken die rolle auch ins fließende wasser
     
  9. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Gut, ihr habt mich überzeugt, werde sie mitnehmen :wink:
     
  10. beisszeit.com

    beisszeit.com Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Kannste auch beruhigt, fische die 10.000er FC als schwereres Geschütz auf Dorsch und Butt ohne Probs...

    Nach dem Einsatz, Spule runter, lauwarmes fließendes Wasser drüberlaufen lassen und abspülen und dann richtig trocknen lassen.

    Wichtig kein Spüli nutzen! :)

    sooo long...
     
  11. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Zinklegierungen sind extra für Salzwasser :wink: sowie Magnesiumlegierung für Süßwasser :D
     

Diese Seite empfehlen