1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

TufLine XP UB

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von NedFlanders, 3. März 2010.

  1. NedFlanders

    NedFlanders Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Themen:
    42
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenburg
    Hätte mal ne Frage bezüglich der Tufline. Diese wird bei Uli BEyer für einen wesentlich günstigeren Preis als in anderen Shops angeboten. Ich stelle mir nun die Frage, ob es sich tatsächlich um die gleiche Schnur handelt. Neben dem unterschiedelichen Preis machen mich auch die abweichenden Tragkraftangaben, sowie der Namenszusatz UB stutzig. So hat die dünnste Schnur bei Beyer eine Tragkraft von 4,5 kg, auf einen Durchmesser wird verzichtet. Handelt es sich hier um das 0,8 Modell oder um eine andere Schnur? Wäre über Antworten dankbar.
     
  2. b3rti

    b3rti Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Hmm,

    ruf ihn doch einfach an und frag im Shop nach!
    Aber warum ist es so wichtig den Durchmesser zu wissen? Kaufst du deine Schnur nicht nach Tragkraft?

    Gruss Robert
     
  3. NedFlanders

    NedFlanders Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Themen:
    42
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenburg
    dann hätt ich aber den vergleich. bei allen anderen anbietern ist die niedrigste tragkraftangabe irgenwas um 6,8 kg, bei Uli BEyer 4,5. es Wär schon interessant zu wissen, ob es sich um die gleiche schnur handelt und die angaben unterschiedlich (realistisch) angegeben sind, oder ob es sich um eine andere schnur handelt.
     
  4. b3rti

    b3rti Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Hmm,

    ich würde vermuten, dass die einfach die US-Angaben umgerechnet haben. Bei den US-Schnüren ist auch kein Durchmesser angegeben (zumindest konnte ich auf die Schnelle nichts finden!).

    Gruss Robert


    Edit: Doch gefunden ;)

    http://www.tuf-line.com/products_Tuf-Lines_1.html
     
  5. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    letztes jahr hatte die dünnste tufline xp bei stollenwerk 4,5 kg tragkraft, weil es halt die amerikanische 10lb.-version ist und des sind umgerechnet 4,5 kg.
    aber die amischnüre tragen oft mehr als angegeben, die 10lb powerpro trägt ja, was ich si gehört hab über 6 kg...
    kann mir also vorstellen, dass sie einfach getestet haben, was sie trägt und des sind halt 6,8 kg oder so was...
    des wäre meine theorie, denn jetzt trägt dieselbe tufline xp 6,8 kg
     
  6. NedFlanders

    NedFlanders Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Themen:
    42
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenburg
    DAs heißt ihr vermutet, dass es sich um die gleiche schnur und ebenso um den gelcihen durchmesser handelt (0,8 = 4,5 bzw. 6,8) ?
     
  7. b3rti

    b3rti Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Ja!
    zu beachten ist, dass die Amis die Knotentragkraft der Schnur angeben, in Deutschland (und dem Rest der EU) die Schnurtragkraft angegeben wird! Daher auch oftmals diese Unterschiede!

    gruss Robert
     
  8. Speedmaster

    Speedmaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Mahlzeit!!!
    Es ist genau die selbe Schnur-ich bestell sie schon ein paar Jahre bei Schnulli-Bulli :wink: -eben weil sie so günstig ist.
    Ich hol mir allerdings die mit 9,1kg Tragkraft,also kann ich zu der dünnen nix sagen.Aber warum soll's da anders sein???!
     
  9. NedFlanders

    NedFlanders Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Themen:
    42
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenburg
    super, ist gekauft !
     
  10. Speedmaster

    Speedmaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Meine Tuf-Line :arrow: für die neue Saison müsste auch schon auf dem weg zu mir sein :wink:
     
  11. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    Finger weg von der 4,5er-Schnur aus Ulis Shop. Die ist platt wie eine Flunder und hat bei mir laufend Perücken produziert. Die 6,8er ist dagegen schön rundgeflochten, aber von der Stärke her schon ein ziemliches Abschleppseil. Hält dementsprechend auch deutlich mehr als angegeben. Fürs schwere Angeln auf Hecht ist die 6,8er eine gute Wahl, fürs Zanderangeln mir persönlich zu dick.
     
  12. NedFlanders

    NedFlanders Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Themen:
    42
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenburg
    ich tendiere aufgrund der antworten jetzt mal die neue tufline duracast in der dünnsten variante zu testen. die soll angeblich auch in der 0,8er version schön rund geflochten sein. bin mal gespannt
     
  13. Bassmaster-Gonz

    Bassmaster-Gonz Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Würde ich nich tun.Hab die in 6kg und 7 kg und beide sind platt und somit beträchtlich dicker als vergleichbare Tragkräfte.Ausserdem fällt die durch eine sehr wachsartige Beschichtung unangenehm auf.Hab beide Spulen als Ersatz-Ersatzschnur für absolute Notfälle inne Ecke verbannt.Gibt viel besseres als den Sch..
     

Diese Seite empfehlen