1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

topwater köder?

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von joey, 30. November 2010.

  1. joey

    joey Angellateinschüler

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    wie gehe ich am besten mit lucky craft sammy 100 topwater ködern um? z.b führung?
     
  2. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    dass würde ich auch mal gerne wissen! Ich krieg den überhaupt nicht richtig animiert!

    edit: mit anderen klappts allerdings!
     
  3. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Nutz mal die suchfunktion...such nach topwater oder walking the dog....auf bissclips.de sind auch videos zu dem thema da wirds gut erklärt....
    letzteendlich läuft alles über schnelle schläge in schlaffe schnur bei schnellem einkurbeln
     
  4. AnglerJoel

    AnglerJoel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    hay chris hast jetzt auch nen sammy?
    Also habe ihn glaub in 8,5cm und ich krig ihn auch kaum gescheit animiert?
    Mit größeren Stickbaits hab ich keine probleme!
    Habs auch schon mit ner weicheren rute und na härteren probiert!
    ????
     
  5. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    @Joel: ne, ich mopps mir doch immer deinen :mrgreen:

    scheint verflucht zu sein das teil!

    ja wie gesagt: mit großeren hab ich auch kein problem.

    lg Chris
     
  6. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Die Sammys laufen unterschiedlich gut.
    Während der 65er und der 100er gut laufen, läuft der 85er scheiße. Warum, weiß ich nicht.
    Ich führe den 65 und den 100er mit Ruten um die 1,80 (Pulse 2 bis 8g, Elite Spin 2 bis xx (?). Rocke mit 2,10 wird schon schwierig. BC ist von Vorteil, aber wirklich kein Muss.

    Es ist eine Frage der Abstimmung der Schlagfrequenz und des Kurbeltempos.

    Etwas Übungssache. Zum Üben ist der 100er besser oder der 100er Beartwalker von Hart (Finger weg von dem kleineren Beartwalker, der läuft nicht gut).

    lg, Tommi
     
  7. PikeHunter_Fabi

    PikeHunter_Fabi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    128
    Likes erhalten:
    0
    Hab mit dem 85er Sammy lustigerweise keine Probleme....
    Für ihn wie alle anderen Stickbaits auch, einfach mit leichten Schlägen ;)

    Gruß Fabi
     
  8. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    leichte aber schnelle schläge und nicht zu fest...dann ist alles supi
     
  9. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Na Ihr seit mir mir ja echte Schlaumeyer!
    Wie soll man den denn sonst führen und was glaubt Ihr, wie ich die 65 und 100er animiere. Ich wollt's ja auch nicht glauben, aber ein Freund borgte mir seinen 85er und ich habe es probiert.
    Er läuft wirklich nicht so gut, wie 65 und 100er.
    Nicht, dass er nicht laufen würde, aber halt nicht so gut wie die anderen.
    Das sagen hier viele.

    lg, Euer Tommi
     
  10. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    und was hat das jetzt mit schlaumeier zu tun ? er wollte wissen wie man den führt...ich habe allerdings keine probleme das er nicht läuft man muss nur ein gewissen tempo finden und dann nicht langsamer werden dann läuft der top
     
  11. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Ich hatte den Zwinkersmilie vergessen... Nicht böse sein.
    Aber der kleinere und der größere Smmy führen sich wirklich leichter. Ich würde sogar sagen, extrem leicht.
    Der mittlere bedarf der von Dir genannten Sorgfalt.
    Ist wie beim Beartwalker ähnlich, nur umgekehrt. Da läuft der kleine nicht so gut, aber der größere.
    Scheint ein Problem der Ballance mit den Haken zu sein.
    Die Rute ist es nicht, denn wenn's mit derselben Rute bei 65 und 100 geht, müßte 85 genau so gehen. Ist aber irgendwie anders.
    Musst Du mal direkt hintereinander probieren.

    lg, Tommi
     
  12. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    super dann hole ich mir auch mal den größeren und teste das...aber gut zu wissen :)

    Hast du mal den crazy crawler probiert...der ist auch absolut geil als Topwater köder oder der Jiterbug in ganz klein ist geil auf barsch

    Gruß
    Mike
     
  13. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Nö, beide noch nicht probiert.
    Bei Neukäufen für TW wollte ich mich auch erst mal etwas zurück halten, weil ich da ganz gut sortiert bin.
    Wobei, wenn ich es mir recht überlege... ein SK-Pop in Bone fehlt da noch.

    Diesen Jitterbug wollte ich mir mal ansehen. Abgefahrenes Teil.
    Bin aber noch nicht dran gekommen, bzw. hatte immer andere Prioritäten.

    lg, Tommi
     
  14. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    Wenn hier schon verschiedene Topwater-Baits genannt werden, dann muss man auch den Sebile Bonga Minnow nennen!

    Meiner Meinung nach ein pefekter Lauf und eine super Verarbeitung!
     
  15. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    das stimmt sebile macht auch sehr gute Köder...ich hatte da mal einen wobbler mit flüssigkeit drin der ist wirklich fantastisch gelaufen...ist mir nur irgendwann beim wurf an den brückenpfeiler kaput gegangen :-(
     
  16. fishingking

    fishingking Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    ich finde denn lc sammy 100 richtig klasse!
    Habe aber auch schon sehr oft gehört das der 85 nicht gut laufen soll!!!
     
  17. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Also ich komme super mit dem 85er klar !
    Er läuft einfach super und fast genauso wie der große !
    Nur in kleineren schlägen !
     
  18. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    732
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Oberbayern
    Wirf doch mal ein Auge auf den neuen Hybrida W 1. Tolle Farben und läuft auch sehr schön und die Preise sind auch mehr als OK für die Qualität.
     

Diese Seite empfehlen