1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

titanium crimp fachfrage

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von bellobuescher1973, 1. Februar 2012.

  1. bellobuescher1973

    bellobuescher1973 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hopsten
    moin,
    ich möchte mich in die welt des "titaniumvorfächerselbermachen" begeben.
    mir stellen sich jetzt diverse fragen.
    a) ich hab nicht mal eine zange,gibt es da verschiedene größen?
    b)welche marke bevorzugt ihr bzw welchen durchmesser für barsche und jerken von hechten?
    c) welche crimphülsen brauche ich?

    ich angel echt nicht seit gestern,aber hier habe ich wirklich 0 ahnung und fachleute gibts bei barsch-alarm ja genug :))

    danke
    da bello
     
  2. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Servus Bello,

    a. ich habe eine von Cormoran mit 5 Druckpunkten (sehr wichtig, mind. 5 Druckpunkte). Haut super hin. Diese hier ist ähnlich: http://www.jerkbait.com/product_info.php?info=p626_5-Punkt-Klemmhuelsenzange-Standard.html

    b. Titan hol ich mir nur noch von jerkbait.com. Zum Hechtjerken dieses hier: http://www.jerkbait.com/product_info.php?info=p6484_1x1-Titan-100-lbs--45-3-kg--Meterware.html
    Für Barsche: http://www.jerkbait.com/product_inf...time-1x1-Titan-10-lbs--4-5-kg--Meterware.html

    c. Ich nehme nur noch die Quetschhülsen von Drennan oder Flexonit oder die in diesem Shop angebotenen. Bei dem o. g. Shop steht die Größe dabei und du kannst diese gleicht mitbestellen. Schrumpfschlauch nicht vergessen. Den kauft man aber billiger im Baumarkt in der Elektroabteilung.

    Hier ist auch ein Video zum Vorfachbau: http://www.jerkbait.com/index.php?cat=c26_Titan--Flexonit---Co.html
     
  3. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    Das Beste in Preis/Leistung ist und bleibt die Zange von "PB"! Das PIKETIME Titan kenne ich nicht. Ich habe mit dem Titan von "Cannelle" in 5kg bisher keine Probleme... fische aber auch nicht auf Entenschnäbel, die sind (wenn) Beifang. Um Klemmhülsen mache ich mir echt nicht so den Kopp... nicht, dass es dort keine Unterschiede gäbe... Für mich haben die Hülsen aus dem Shop, in dem ich gerade einkaufe, immer ausgereicht. Das liegt aber alles vermutlich daran, dass ich keine "Latschen" als Köder fische und mein Zielfisch nicht der Hecht ist!
     
  4. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam

Diese Seite empfehlen