1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Tippf für Angelgeschäfte in New York - Nähe Manhatten

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Thymallus, 8. August 2007.

  1. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Leute,

    eine Bekannte von mir fährt Anfang September für ein paar Tage nach Manhatten New York. Sie wäre bereit mir etwas mitzunehmen, jedoch kenne ich keinen Tackleshop in der Nähe habt ihr vielleicht einen Tipp für Shops wo ich mir die Ware per Internet aussuchen kann und ihr eine Liste mitgeben kann?

    Oder glaubt ihr, dass es eine Möglichkeit gibt, dass der Shop die Ware zum Hotel schickt?

    Danke für eure Tipps!
     
  2. Rednaz

    Rednaz Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Themen:
    2
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    0
    1.) PARAGON SPORTS, Broadway & West 17th. Street. Open 7 Days. Fishing Gear Is On 2nd. Floor. NYS Gameing License Sales. Good Inventory Of Freshwater, Fly-Fishing, Fly-Tie Making Gear, And Saltwater Gear. No Live Bait. 2nd. BEST B&T In Manhattan.

    2.) The URBAN ANGLER, 5th. Avenue & West 25th. Street.
    May Be Closed Sunday. License Sales Unknown. Freshwater,
    Fly-Fishing Gear.

    3.) CAPITOL FISHING TACKLE, W. 23 St. (7-8 Avenue's).
    Closed Sunday. License Sales Unknown. Though A Bit South, It Is The Nearest Freshwater B&T To Central Park. Good Saltwater Inventory. Live Bait!. The BEST B&T Shop In Manhattan!.

    4.) PET SHOP/VETERINARY CLINIC- E. 116th. Street & 1st. Avenue In "El Barrio", Spanish Harlem. Saltwater Bait, Tackle. May Have Items To Fish Central Park With. No Further Information. Closest B&T To Central Park.

    Enough!? :wink:
     
  3. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Great! THX
     
  4. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    CAPITOL FISHING TACKLE gibt es nicht mehr.War im Juni da.
    Jede Menge andere shops findest du über maps.google mit der Branchensuche.Doch Manhatten ist leider nicht das richtige Pflaster für die guten bzw größeren shops.Leider ist kein Bass Pro Shop in der Nähe...


    Vielleicht kommt deine Bekannte ja mal in NY an einem WAL MART vorbei die haben zum Teil auch ein Angelgeräteangebot, welches bei unds so manchen Händler in den Schatten stellt....
     
  5. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Moinsen,

    auch wenn's nur wenige interessiert:

    New York City:

    Paragon Sports führt keine Angelsachen mehr.

    The Urban Angler ist zum einen 'ne Apotheke, zum anderen haben die ausschließlich Fliegengerödel, was mich jetzt an sich nicht gestört hätte, die Sachen liegen da allerdings zum Katalogpreis, Angebote gibt's gar nicht. Ich bin da mit null und nix wieder raus.

    Es gibt noch 'nen Spinnfischer-Shop in der 36th St. zwischen 7th Av. und Broadway. Der geht so, weil's der letzte Tag und praktisch 5 vor 12 war ist noch was mitgegangen, sonderlich lohnen tut das dort allerdings nicht.

    Allgemein:

    Was die Walmarts angeht ist das soweit ok, kannte ich ja auch von früher. Allerdings für solche Oberexperten wie uns hier :wink: ist das auch nicht so extrem lohnenswert. Ruten und Rollen sind untere Preisklasse, die Köder sind fast alle auch hier zu bekommen, die Preise sind trotz guten Wechselkurses jetzt nicht so der unendliche Hammer. Rapalas liegen so um die 4,5-6 Euro. Klar ist das billiger, aber damit den Koffer voll machen? Gleiches gilt für die Gummipalette von LC und BA, kosten auch rund die Hälfte, aber auch das ist irgendwie nicht so das Wahre. Sehr geil auch die polnischen Wobbler für 10+ Euro, die auch dort sehr beliebt zu sein scheinen.

    Sonstiges:

    Wer in New York ist, kommt aber vielleicht auch mal in Boston vorbei. Da gibt's Shops von Orvis, Patagonia und ich glaube auch von Bass Pro. Ich war aus Zeitgründen nur bei Orvis, der liegt für Touris mit angelfremder Begleitung wie mich sehr günstig im Nurth Market Bldg. neben der Faneuil Hall. Der Laden lohnt für den, der nichts spezielles sucht, sondern für Angebote offen ist. Als ich im Laden war, war z.B. die Pro Guide Wathose für umgerechnet 150 Euro im Angebot, mal locker 250 Euro Unterschied zu Deutschland. Für Fliegenfischer ohne festen Plan ist das auf jeden Fall ein guter Anlaufpunkt, besondere Angebote gab's nämlich auch auf einige andere Hardware. Für Patagonia und Bass Pro hat mir dann leider die Zeit gefehlt.

    Ich war dann noch unterwegs mal kurz in Taunton bei Bear's Den Fly Fishing, war ganz nett, die Hardware aber im Vergleich nicht wirklich günstig (z.T. teurer als Urban Angler und das will was heißen). Die Auswahl an Fliegenbindematerial und deren Ladenpreise war allerdings den Besuch wert, wenngleich ich selber mit sehr wenig da raus bin weil ich dann eben doch nicht so der Binder bin.

    Mehr war dann eigentlich auch nicht.

    Gruß,

    Wolf
     
  6. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Lass dir ein paar von den neuen Berkey Krebsen mitbringen. Sabertail- Bug, Grub und Tube kosten drüben 3$, bei uns über 10€ (zumindest in Wien).

    Sonst wäre auch noch das volle Sortiment von Reaction Innovations zu empfehlen.

    Steez Ruten wären auch kein schlechtes Mitbringsel (beim aktuellen Kurs ca. 240€ für die Thai Versionen).

    Wenn sie eine Woche bleibt sollte es kein Problem sein etwas von Tacklewarehouse in's Hotel zu bestellen.


    Ist zwar nicht Manhattan aber auch nicht weit weg: http://www.brooklynbillstackleshop.com/index.html
     

Diese Seite empfehlen