1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Testangler - Probefischer - Probierfischfänger

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von alexace, 13. Januar 2010.

  1. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Ich gehöre zu den abgestumpften Lesern, die immer die gleichen Geschichten der manigfalten Angelzeitschriften mit wechselnden Protagonisten an unterschiedlichen Orten, die zu verschiedenen Jahreszeiten immer neue, manchmal auch abgewandelte Fangmethoden mit diversen Ködern und den selben Worten lesen, wenn ich U-Bahn fahre, da ich dann seichte Literatur vorziehe, die jederzeit durch Umsteigen, Kontrolleure oder Gedränge sanft unterbrochen werden kann. :cool:

    Darin liest man regelmäßig Aufrufe sich zu bewerben, um Gerät zu testen.

    Nun will ich auch mal Tackle auf Biegen und Brechen testen ... ;-)

    a) Wer von Euch hat sich schon einmal für einen Produkttest beworben?
    b) Wie ist das Verfahren?
    c) Ist das Gerät wirklich „kostenlos“, oder erhält man nach der Testphase ein Angebot die Utensilien „günstig“ zu erwerben?
    d) Wie lange dauert die Testphase?
    e) Was ist, wenn Gerät beschädigt beim Tester eintrifft? (Dies habe ich hier schon mal gelesen.)
    ...
    z) Sonstige Erfahrungen?

    Grüße
    Alex
     
  2. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Nene....lass das mal....dann ist meine Chance was abzustauben ja noch geringer :lol:

    Die Chancen sind eigentlich recht gut....ich nehm regelmäßig an sowas teil und es klingelt recht oft der Postbote.
    Highlight vor einigen Jahre war eine Sage LE Fliegenrute.
    Bis jetzt konnte ich alles behalten, wirklich kritische Anmerkungen auf den Testbögen werden allerdings konsequent untern Teppich fallen gelassen.
    Kein Wunder, China-Tackle....China-Berichterstattung :wink:
     
  3. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Das ist ja auch alles Promotion und die soll ja zweckgebunden (kauft, kauft, ...) an die Öffentlichkeit kommen. Ich habe dafür schon gewisses Verständnis. :|
    Einige begrenzt kritische Anmerkungen gibt es aber doch.
     
  4. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Vor einiger Zeit waren mal Balzer-Wobbler dabei...die hatten Haken die scheinar aus PVA gemacht waren....oder aus Lakritzschnecken gegossen.
    Das müssten eigentlich alle Tester bemerkt haben....im Ergebnis gab es trotzdem ne 2 für die Haken.
    Im Laden hingen sie hinterher auch mit den Superschonhaken....
     
  5. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Ich hab mich mal beim Raubfisch um ein paar Iron Claw Gummifische beworben. Was soll ich sagen, keine ganze Woche später klingelt der Postbote und drückt mir sone Rieeeeeeesenkiste Gummifische in Welsform in die Hand, anbei ein Bewertungsformular! Alle gratis, hab allerdings total verplant, die zu bewerten, was daran liegen könnte, dass ich noch nie was drauf gefangen hab^^Machen aber nen guten eindruck und wenn ich mal irgendwann absurderweise zum Spinnfischen auf Waller kommen sollte, werde ich auch die 25cm Variante testen^^
     
  6. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    @Alexace:Ich hatte schon mehrere Male Gerät von Rute und Rolle und von Kutter und Küste zum testen.Also hab mich dort per Postkarte beworben,glaub 5 mal.Hatte schon ne Pilkrute,dreimal Schnur und einmal ne Rolle.Man kriegt dort nen Fragebogen, der auszufüllen is und in nem b estimmten Zeitraum zurückzusenden ist.Die Sachen durfte man behalten.Die Rute hab ich noch immer.Ist ne Solstace-Pilk von Shimano.Hab schon schöne Fische mit gezogen.Nach einem Zeitraum (ungefähr 4Monate)ist dann die Auswertung,mit Noten und so.Fotos von Fängen auch.Wer den Testbericht nicht rechtzeitig zurück sendet darf nicht mehr an sonem Test teilnehmen .Is ja klar,wenns schon kostenlose Geräte gibt wollen se och Ergebnisse.Is also ziemlich problemlos.Nur unter den Einsendern,die sich bewerben,muss man gezogen werden.
     
  7. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Glaubst Du das wirklich? 8O

    Meinst Du ein Hersteller X produziert ungetestet einen Artikel, lässt ihn in Großserie fertigen und lässt Ihn dann erst von einer handvoll Zeitschriftenleser testen und bewerten um dann festzustellen das er doch nichts taugt...

    Diese Tests sind einfach nur Werbung! Der Hersteller hat für den läppischen Selbstkostenpreis von ein paar Artikeln zweimal (Angebot/Auswertung) eine ganze Seite Werbung, die Zeitung hat was zum Drucken und einen Anreißer um Ihn auf die Titelseite zu drucken und der Konsument mit Glück einen neuen Artikel gratis.

    Ein sogenannte win-win Situation. ;)

    Das man die Ergebnisse zurück schicken sollte ist absolut korrekt! jedoch sind diese für einen Hersteller nichts anderes als ein kleiner Hinweis zur Entwicklung des nachfolgenden Produktes.

    So in etwas hat es mir ein großer deutscher "Hersteller" erklärt als ich mal wegen eines defekt gelieferten Testartikels mit denen telefoniert habe.
     
  8. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Die Rückantwort/Bewertung ist ja auch nicht im Interesse des Herstellers, sondern der Zeitschrift, die das Material verteilt. In dem Sinne würde ich auch den Post von schwarze-kerze verstehen.
     
  9. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Moin Wolf!

    Diese Zettel könnte jeder, sry für den Ausdruck, "Plumsangler" ausfüllen ohne den Gegenstand in der Hand gehabt zu haben und es würde keiner Merken.

    Ich habe es aufgegeben bei dieser Art von Tests vernünftige Antworten zu geben und schreibe auch nur noch das hin was nachher eh in der Zeitung stehen wird.
     
  10. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Über die Sinnhaftigkeit des Inhalts der Bewertungen brauchen wir gar nicht zu diskutieren. Aber die Zeitschrift hat ein Interesse an einer maximalen Zahl für sie verwertbarer Antworten - also Fotos mit Fischen oder überpositive mit Klarnamen zitierbare Bewertungen. Und diese Zahl steigt im Grunde mit der Zahl der abgegebenen Bewertungen - weshalb also ein Interesse der Zeitschrift an Rückmeldungen existiert und Leute ohne Rückmeldung raus fallen.

    Vermute ich jedenfalls. Ich lese aber keine Angelzeitschriften mehr.
     
  11. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Wolf, du hast natürlich recht,meinte nur die Zeitung.Aber es hat sich hier eingbürgert,immer irgendwas in Sachen hinein zu interpretieren.Wahrscheinlich nur um irgendwas zu posten.Auch wird die Anonymität benutzt,um Andere anzumachen.Wenn man die Typen dann mal trifft, sind s nur Däumlinge mit Hut.Hab mal einen am Rhein getroffen. als ich ihm sagte du bist doch der und bist immer so mutig beim Beleidigen,da hatte es der Typ verdammt eilig.Ich hätte ihm gar nix getan.Naja vielleicht,n bisschen reingeworfen ........
     
  12. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Sind sie John Wayne....oder bin ich das etwa ?
     
  13. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0

    da hast du absolut recht! :wink:
     
  14. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    So und nun lass mal wieder etwas Luft raus und überlege dann mal in Ruhe wer da,

    Hersteller oder Zeitung?
     
  15. zimbo1401

    zimbo1401 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    554
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    52.435302, 10.57256
    Nanana - Gewalt ist doch keine Lösung! :mrgreen:
     
  16. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    @zimbo1401: "Blut ist keine Lösung, Schönheit kein Rezept."

    Leider auch nicht für Testprodukte, weshalb ich einfach abwarten muss. :mrgreen:

    Mir 'is wurscht ... von wem, ... für wen. Hauptsache gute Ware kostenlos! :twisted:
    Dann bekomm'se ooch von mir wat se höan wolln. :)
     

Diese Seite empfehlen