1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Technium FA oder FB?!

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Stadi, 3. März 2009.

  1. Stadi

    Stadi Master-Caster

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    624
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Untergriesbach
    Hallo Leute,

    ich hab vor mir demnächst eine der beiden Rollen zuzulegen... Aber dabei stellt sich die Frage, welche der beiden besser ist? Habe schon oft gelesen, dass die FA wesentlich besser vom technischen sein soll und auch robuster?! :roll:

    Deswegen die Frage an euch, was wäre besser? Erfahrungen(positive sowie negative), Vergleiche,... wären super :wink:
    ...
    Danke im Vorraus!!
     
  2. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also ich fische die FA und muss sagen, dass sie zwar gut ist, aaaaaaber
    die Rolle neigt dazu das der Rollenbügel umklappt.

    Dies ist nicht so prickelnd, wenn ein Köder von 15Euro oder mehr an der Schnur hängt und dann mit einem lauten PENGGGGGG dem Horizont immer näher kommt. Dies lässt sich aber wohl mit den Einbau eines Frictionringes beim Tackledealer beheben.

    Aber sonst finde ich die Rolle klasse, habe sie jetzt seit ca.4-5Jahre im Gebrauch und jetzt gibt sie langsam aber sicher den Gesit auf, bin ich zumindestens der Meinung (sie läuft nicht mehr so sanft, sondern eher mit Mühe)

    Zur FB kann ich leider nicht viel sagen, wollte sie mir aber auch kaufen.
     
  3. mabu80

    mabu80 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Themen:
    9
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Chemnitz
    Vergleich kann ich Dir leider auch nicht bieten,aber ich habe auch ne FA und die leistet bisher gute Dienste!
    Grüße
    der Marco
     
  4. Neckarangler_Max

    Neckarangler_Max Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    196
    Likes erhalten:
    0
    Ich wäre auch an einer Technium FB, vllt. 4000er Größe, interessiert, bzw. möchte mir eine zulegen. Im Katalog hab ich mal geblättert und bin beim Gehäusematerial auf "XT-7" gestoßen. Weis jemand, was das konkret ist, bzw. was das für einen Vorteil hat/Eigenschaften usw. Die FB hat auch eine bessere Abwurfkante, womit man auch weiter werfen kann. Das Desing der FA ist jedoch auch nicht schlecht.
     
  5. Stadi

    Stadi Master-Caster

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    624
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Untergriesbach
    sonst keiner erfahrungen gemacht??!! :?: :roll:
     
  6. tino.sihlsee

    tino.sihlsee Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz, Widen AG
    Ich habe zwar nicht mit der Technium erfahrungen gesammelt sondern mit den Rollen Catana, Twin Power und Alivio:

    ich finde das die Billigeren modelle besser mit der Frontbremse sind, da diese einfach besser einstellen lässt und die Schnur kann ruckfrei abziehen...

    Bei der Twin power gibt es trotz (Heckbremse) nichts zu reklamieren, schnur zieht ruckfrei ab und lässt sich äusserst genau einstellen.

    Trozdem bevorzuge ich im allgemeinen rollen mit Fronrbremse....

    Petri und Grüsse tino.sihlsee
     
  7. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Es gibt doch jetzt ne neue, überarbeitete Version der Technium FB, hat jemand ne Ahnung, ob es da immer noch das Problem mit dem Rollenbügel gibt? Brauch nämlich auch dringend ne neue Barschrolle.
     
  8. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    XT-/ ist ein Kunststoffverbund mit Kohlefaseranteil.
    Wird bei den Shimanorollen der unteren bis mittleren Kategorie schon seit etlichen Jahren verbaut.
    -Vorteil: schön leicht
    -Nachteil: schön biegsam (merkt man vor allem am Rollenfuß)

    bei Ryobi bzw. Daiwa wird in der Preisklasse schon ein Metallgehäuse verbaut was der Rolle eine bessere Verwindungssteifheit verleiht.

    der Nachteil an der FA ist teilweise das ungewollte Umklappen des Bügels beim Wurf.
    So weit ich mitbekommen hab tritt das allerdings nur bei der 4000/5000 Größe auf.
    Hatte selber jahrelang eine 2500FA im Einsatz und war sehr zufrieden.
     
  9. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    @AssAssasin: Du meinst also, ich kann mit dieser hier ohne Probleme fischen?
     
  10. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Klar, warum nicht.
    Bei dem Preis würde ich mich aber nochmal nach anderen Shops umsehen :wink:
     
  11. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Wo gibts die denn noch billiger? Hab nur ein billigeres Angebot gefunden, das war bei Ebay für 99€.
     
  12. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Sorry, hab falsch geguckt, hatte nur die UVP des Herstellers gesehen.
    Der Preis ist schon ziemlich gut !
     
  13. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    @ AssAssasin

    Ich habe die 2500er FA gefischt und das schon mehrere Jahre und mir ist mindestens bei jedem Angeltag ein mal der Bügel umgeklappt. Also ist das nicht nur bei den 4000er und 5000er Modellen so.

    @Meterhecht

    Die kannst du auf jedenfall nehmen. Und der Pris ist auch sehr gut
     
  14. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
    Hallo,

    ich habe die neue version der Technium FB 2500, gibt null Problem mehr mit ungewollten Bügelumschlägen.
    Der Bügel rastet deutlich hörbar beim umlegen ein und hält auch Gewaltwürfen stand.
    Auch sonst bin ich mit der Rolle voll zufrieden, durch die neue Abwurfkante erreicht man tolle Wurfweiten und es macht das bespuhlen der idealen Schnurfüllung echt leicht.
     
  15. Neckarangler_Max

    Neckarangler_Max Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    196
    Likes erhalten:
    0
    Ich werd mich demnächst die Technium FB kaufen, muss noch zwischen 2500 und 4000 entscheiden
     
  16. donlotis

    donlotis Nachläufer

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Nimm die 4000 die ist vielseitiger einsetzbar und unbedingt die FB, die FA muss man nachrüsten wegen dem Bügelklappen...

    Gruß donlotis
     
  17. Neckarangler_Max

    Neckarangler_Max Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    196
    Likes erhalten:
    0
    Klar die FB. Hab mich jetzt entzwischen dann auch für die 4000er entscheiden, muss sie nur noch kaufen 8)
     
  18. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    So, 1000er ist bestellt :)
     

Diese Seite empfehlen