1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Tailwalk Del Sol S672MH SP

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Burney, 1. November 2015.

  1. Burney

    Burney Belly Burner

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Themen:
    7
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich such ne Rute, mit der ich in der warmen Jahreszeit Topwatern und Twitschen (Zielfisch Hecht und Rapfen) und in der kälteren Jahreszeit bisschen vertikalen kann.

    Die Rute gefällt mir optisch und vom Preis her sehr gut.

    Was meint ihr? Als Rolle stell ich mir ne 2500er Daiwa vor.

    Gruss
     
  2. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    43
    Beiträge:
    856
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Hallo!

    Die hab ich:-D. Zum Topwaterangeln ist sie sehr gut geeignet, ich verwende meist den Water Monitor 95. Auch zum Jiggen benutze ich sie, da spielt sie speziell beim Barschangeln mit ihrer nicht ganz brettharten Spitze ihr Plus aus.
    Zur Eignung für's Vertikalangeln kann ich nichts sagen, da ich es nicht praktiziere.
    Ich fische sie mit einer 2500er Rarenium CI4+. Das passt perfekt.

    Gruß Promachos
     
  3. Stefan_M

    Stefan_M Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    243
    Likes erhalten:
    40
    Ort:
    Magdeburg
    Moin!

    Zum Topwatern hab ich sie mir auch gegönnt. Rapfen und Hecht sind da bei mir Zielfisch. Den Job macht sie gut! Beim Jiggen macht sie aber auch eine super Figur. Schlanke Gummis bis 12 cm mit Köpfen bis 14 (17) Gramm empfand ich als angenehm. Gerade beim Waten und im Dickicht finde ich die Länge äußerst praktisch. Zum Vertikalen soll sie auch taugen (gelesen). Kann ich aber nicht beurteilen, da noch nicht gemacht.

    Grüße, Stefan

    P.S.: Bei mir hängt eine 1000er Mitchell Mag Pro Extreme im Rollenhalter. Sie entspricht einer 2500er Shimano oder etwas größer. Für mich eine Klasse Kombo mit knapp über 320 Gramm Gesamtgewicht, die ich lange ermüdungsfrei fischen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2015
  4. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    43
    Beiträge:
    856
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
  5. Burney

    Burney Belly Burner

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Themen:
    7
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    Danke danke, bin mir recht sicher, dass es die Rute wird. Willmmir LC's in den USA bestellen. Dachte hier an 100er Pointer(flachläufer), 100er Sammy. Sind die noch gut fischbar?
     
  6. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    43
    Beiträge:
    856
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Hallo!

    Das kann ich dir so genau nicht sagen, aber der Water Monitor 95 fischt sich noch sehr gut mit ihr.

    Gruß Promachos
     
  7. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.310
    Likes erhalten:
    595
    Ort:
    die Maus...
    Fische den 100er Sammy und 100er DUO Realis Jerkbaits an einer 3/4 oz Rute. (Tailwalk Bronzer C65M). Kann mir nicht vorstellen, dass eine 1oz -Rute das nicht packt... ;-)
     

Diese Seite empfehlen