1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Töten von gefangenen Fischen

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von Chriskonz, 21. Juli 2008.

  1. Chriskonz

    Chriskonz Angellateinschüler

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Konz
    Ich hab da mal ne Frage an euch. Wenn ihr einen Fisch fangt und ihn mitnehmen wollt wie tötet ihr ihn. Ich suche die für den Fisch die schonenste Metode.
    lg
    Chriskonz J. 14
     
  2. Carpfriend

    Carpfriend Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    351
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Land Brandenburg
    So wie es im Fischereigesetz steht und wie es eigentlich jeder Angler wissen müsste...
     
  3. maier81

    maier81 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Waidgerechtes Töten von Fischen: Betäubung per Schlag auf den Kopf des Fisches. Unmittelbar danach der gezielte Herz- oder Kiemenstich was zum Ausbluten des Fisches führt.
     
  4. Chriskonz

    Chriskonz Angellateinschüler

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Konz
    Vielen dank
     
  5. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    die schonenste methode ist wohl der gezielte schlag auf den kopf des fisches mit geeigneten hilfsmitteln.habe schon manchen sportsfreund am wasser erlebt,der keinen oder wirklich ungeeigneten "totschläger" bei sich hatte und dann erstmal nen stock sucht um den fisch zu betäuben. :?
    habe mir meinen selber gebaut aus edelstahl,den ich immer bei mir habe und auch die gezielte wirkung beim fisch bringt.
    gruss micha
    P.S.nein ich bin kein kochtopfangler,aber bestimmte gerätschaften gehören immer mit ans wasser,um z.b. stark verletzte fische zu erlösen!
     

    Anhänge:

  6. bullmod

    bullmod Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Giengen/Brenz
    Smith & Wesson 29-3 8 3/8" .44 Magnum

    -killt alles vom rotauge bis zum schwertfisch.
    einfach zwischen die augen des fisches halten und abdrücken.

    das tragen einer schutzbrille wird empfohlen. :wink:
     
  7. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    :lol: wäre auch eine alternative... 8)
     
  8. Chriskonz

    Chriskonz Angellateinschüler

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Konz
    das ist auch eine lösung. wird aber bei der anschaffung probleme machen
     
  9. Carpfriend

    Carpfriend Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    351
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Land Brandenburg
    Hi Micha,

    dein Totschläger sieht eher nach einem Sexspielzeug aus :lol: :p :D
     
  10. steff192

    steff192 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.356
    Likes erhalten:
    0
    lol,und wo kriegt man nun die magnum???LOL
     
  11. Zanderdrill

    Zanderdrill Belly Burner

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Osterzgebirge
    Probier es doch mal im Russenmagazin. Ach ja Magazin=Konsum (oder so).
    Wenn de Glück hast bekommste auch gleich noch ein U-Boot dazu. Kannste gucken, was macht Fisch. :lol: :lol:

    LG Dirk
     
  12. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Hehe sehr geil,ne S&W dafür zu nehmen-darauf wär ich auch net gekommen :lol:

    @zanderdrill:
    :lol: :lol:
     
  13. nie-ohne-gummi

    nie-ohne-gummi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Themen:
    4
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    0
    als ich das gelesen hab, musste ich wieder an das alte video denken :D :D :D

    http://de.youtube.com/watch?v=23I8AYS8kPA
     
  14. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    n alter Besenstiel, 35cm lang, vielleicht noch ein bischen schön gemacht und en scharfes Messer reichen da aber, musst nich gleich nen Afghanen innen Angelkoffer stecken :lol: :roll: :lol:
     
  15. Hamme-Freak

    Hamme-Freak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Themen:
    9
    Beiträge:
    226
    Likes erhalten:
    0
    ich leider hierran :evil:
    http://de.youtube.com/watch?v=8pBcKrpTDiQ&feature=related
     
  16. FishnChips

    FishnChips Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    480
    Likes erhalten:
    23
    Die Amis...
     
  17. phillip

    phillip Master-Caster

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    573
    Likes erhalten:
    0
    es gibt immer wieder dumme assis!!!!!!!! :evil:
    (ich mein die kerle von Hamme-Freaks video, nicht euch!) :wink:

    übrigens halte ich 35 cm als totschläger für zu lang!20 cm ist ideal!!

    phillip
     
  18. Lunatic

    Lunatic Master-Caster

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    572
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Abenden
    Ein schöner "Priest", wie es so schön genannt wird- Sollte aber unbedingt aus Metall sein, damit man auch genug Kraft mit wenig Aufwand aufbringen kann. Und natürlich ein scharfes Messer sollte dabei sein.

    Habs schon im Forellenzirkus gesehn, dass einer auf Karpfen gefischt hat. Den gab er dann ´nem Russen mit, welcher dem Karpfen mit der blanken Faust eins übergezogen hat und den dann mit Kiemengriff abtransportiert hat...Deshalb immer das fischgerechte Werkzeug dabei haben.
     

Diese Seite empfehlen