1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche Wobbler die sich gut und weit werfen lassen

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Setjuk, 21. Juni 2006.

  1. Setjuk

    Setjuk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hi Leute,

    ich bin der absolute Wobbler-Fan und immer auf der Suche nach guten Modellen die sich vor allem weit werfen lassen. Habt ihr da den ein oder anderen Modell-Tip?
     
  2. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Moin,

    die Illex Wobbler werfen sich sau gut (Wolfram statt Blei)

    Die kleinen Mosa Wobbler! Auch die grossen, gibt es aber selten!

    Der alte Klassiker BIG S!

    Salmo Boxer!

    Mehr fällt mir jetzt nicht ein :roll:
     
  3. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    rapala longcast
     
  4. DrGonzo

    DrGonzo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    341
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Griesheim
    der zalt lässt sich gut werfen. ansonsten lassen sich auch salmo fatso und slider weit feuern, wobei aber der slider ja kein richtiger wobbler ist.

    rapala x-rap und risto rap gehen auch ganz gut.
     
  5. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    na den zalt würd ich nicht unbedingt als weitwurfwobbler bezeichnen ...

    ein anderer guter weitwurfwobbler ist der berkley frenzy diver.
     
  6. Fishadelic

    Fishadelic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    259
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    X-Raps fliegen sehr gut durch die Luft. Ein anderer Weitenjäger ist der Long Casting (wie der Name schon verrät) von Rapala. Seine Aktion überzeugt mich aber v.a. in stehenden Gewässern nicht. Könnte mir aber den Einsatz in Bächen und schnelleren Flussläufen sehr gut vorstellen.

    Die Idee ist bei beiden die gleiche: Eine bewegliche Rasselkugel rollt nach dem Wurf ans hintere Ende des Wobblers, wodurch der Wobbler einem Pfeil gleich durch die Luft schiesst. Ein typisch gegenteiliges Beispiel ist der übel trudelnde Original von Rapala.

    Hast schon recht: Wobbler sind endsgeile Köder!
     
  7. Setjuk

    Setjuk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Also das mit dem X-Rap kann ich bestätigen, den hab ich schon und der fliegt echt gut! Aber der Longcast hört sich gut an, den werd ich mal im Laden suchen.. :wink:
     
  8. Setjuk

    Setjuk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    lässt sich ein kleiner salmo slider wohl auch mit ner Spinnrute statt Jerkbaitrute führen??
     
  9. Hoffi

    Hoffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    265
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Slider 7cm lässt sich sehr gut mit der Spinnrute führen
     
  10. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    absolute weitwurfwunder sind die spökets von falkfisch. allerdings ist das ne mischung aus blinker und wobbler. meist als meerforellenwobbler verwendet, aber auch gut für barsch, rapfen, zander und hecht. unglaublicher flug <- kaufen ;)
     
  11. Gäddsax

    Gäddsax Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Themen:
    4
    Beiträge:
    185
    Likes erhalten:
    1
    Wenn wir Meerforellen-Weitwurfwobbler ohne Tauchschaufel mal ausschließen, würde ich den Manns 1-Minus nennen.
    Sollte ein Rapala von der Verarbeitungsqualität ein Mercedes sein, dann ist der Manns leider bei gleichem Preis ein Trabbi, aber darum ging es nicht.
     
  12. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    @ setjuk aber du musst am besten eine geflochtene haben sonst wirds schwieriger!
     
  13. Timon

    Timon Belly Burner

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo zusammen,

    der Tormentor (Flachläufer) von Abu fliegt auch wirklich gut. Habe ihn in 7 cm.


    Petri Heil

    Timon
     

Diese Seite empfehlen