1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche Statio für Rocke 702 Combo

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von HavelStachelRäubeR, 14. Juli 2015.

  1. HavelStachelRäubeR

    HavelStachelRäubeR Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2014
    Themen:
    10
    Beiträge:
    466
    Likes erhalten:
    148
    Ort:
    BRB/Havel
    Hey Leute!

    Wie der Titel des Threads es schon sagt, bin ich auf der Suche nach einer Ergänzung zur 702er ABU Rocksweeper Nano.
    Da ich gelesen habe das die Rute etwas Kopflastig sein soll, überlege ich zwischen ner 2500er und 3000er Statio.

    Bis jetzt fische ich sehr gerne die Stradic Ci4 in verschiedenen Größen. Würde aber eigentlich mal was mit einer geringeren Übersetzung wie z.B. die Shimano Sustain mit 5:1 ausprobieren da ich die hohe Übersetzung eigentlich nicht wirklich benötige.

    Würde mich freuen wenn mir jemand nen Rat geben könnte!

    Grüße!

    Dustyn:lol:
     
  2. bobbykron

    bobbykron Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    239
    Likes erhalten:
    1
    An meiner 8er ist ne rarenium 2500 ci4+. Gefällt mir sehr gut und optisch wie dafür gemacht ;)
     
  3. HansMowlwurf

    HansMowlwurf Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. April 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    moin,

    ich kann dir die Daiwa Ballistic EX 2000H empfehlen. Fische die Rolle selber an meiner RS702ml und bin hart begeistert. Super Lauf und die 225g der Rolle passen super dran. Der Schnureinzug liegt bei 75cm.

    Auch über Sustain und die Renium kann ich nur gutes sagen, wobei mir die alten Rareniums (rein optisch) etwas besser gefallen. :wink:[h=3][/h]
     
  4. Marc@TackleTester

    Marc@TackleTester Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.563
    Likes erhalten:
    651
    Ort:
    Laichingen
    Hätte jetzt auch zur Ballistic EX2000H oder sogar 2500H gegriffen. Habe die 2500er an meiner Akilas 70MH (30g WG) und finde die passt perfekt.
    Ansonsten machst du bei niedriger Übersetzung mit einer 2500er Rarenium FB CI4+ nichts falsch. Habe ich z.B. an meiner Strafic SSTR71M (35g WG) im Einsatz. Die Rocke über die Rolle auszubalancieren ist quatsch - wie bei jeder Rute.
     
  5. lebowski

    lebowski Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Themen:
    8
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Hamburg
    Moin, ich würde ne Stradic ci4+ in ner 2500er oder 3000er Größe unter schrauben. LG vom Dude
    edit: wer lesen kann... sry
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2015
  6. fishermensfriend

    fishermensfriend Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    10
    Ich habe ne Shimanski Rarenium 2500 an meiner 702ML Rocke Nano.
    Die Rute ist ja nur 7 Füsse lang und meiner Meinung nach nicht Kopflastig.
     
  7. HavelStachelRäubeR

    HavelStachelRäubeR Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2014
    Themen:
    10
    Beiträge:
    466
    Likes erhalten:
    148
    Ort:
    BRB/Havel
    Erstmal vielen Dank für eure Hilfe!

    Habe jetzt erstmal die Rarenium FB ins Auge gefasst. Allerdings gefällt mir der Knob bei der Rolle nicht so gut. Da fand ich die, die bei der FA verbaut waren etwas besser.
    Hat denn schon mal jemand nen Umbau vorgenommen? Soweit ich weiß sind die Knobs von der FA eh sehr schwer zu bekommen.

    Grüße!

    Dustyn
     
  8. geomujo

    geomujo Gast

    Edit by user
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Mai 2017

Diese Seite empfehlen