1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche Spinnrute + Rolle! Bitte um Beratung

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Acid, 30. Juli 2012.

  1. Acid

    Acid Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Hi,

    erstmal vorweg ich bin eigentlich Karpfenangler und somit mit den Fachbegriffen etc wenig vertraut.

    Ich gehe des öfteren auch mal spinnfischen bzw. Habe immer eine rute dabei um sie nach Kust mal auszuwerfen.

    Ich hatte die letzten 5 Jahre ein ganz günstiges Shimano Modell welches nun langsam den Geist aufgibt... Griff dreht sich auf dem Blank etc.

    Nun suche ich etwas hochwertigeres womit ich auch weiter rauskomme.

    Ich habe mir einige Ruten angeschaut und mich etwas eingelesen.... Meine Kriterien:
    Es sollen kleinere Fische damit gefangen werden wie Bärsche, auch mal eine Forelle, kleine Hechte etc.
    Sie soll sehr transportabel sein, sprich so bis max 2m und zweigeteilt.... 1meter transportlänge wäre super. Das Wurfgewicht sollte dementsprechend niedrig ausfallen damit ich auch gut rauswerfen kann. Dachte an 5-max 10 gramm.

    Ich fische damit kleine Wobbler und Spinner.

    Am besten Gefallen hat mir bisher dir Wft Pencill In 1.6-6,5g Wurfgewicht (vom lesen)
    Falls es nichts einzuwenden gibt, würde ich mich auch für dieses Modell entscheiden.... Oder ist es sinnvoll nochwas draufzulegen und zu einem anderen Modell zu greifen?

    Nun zur wichtigsten Frage, denn davon habe ich garkeine Ahnung.... Ich habe gesehen Wft hat auch eine Baitcast Rolle ebenfalls aus der Pencill serie im Angebot...

    Welche Vorteile bietet solch eine Rolle gegenüber Stationärollen? Würde mich schonmal reizen.... Und wäre diese Rolle zu der Rute überhaupt empfehlenswert oder gibt es da besseres?

    Ich hoffe ihr könnt mit etwas weiterhelfen.

    Lg Andy
     
  2. Rubumark

    Rubumark Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    223
    Ort:
    Berlin
    Hi Acid,

    ersma willkommen im Forum...

    Über die Penzill is ja nu wirklich einiges geschrieben worden, und mit der Anschaffung solch einer Rute machste bestimmt nüscht falsch.
    Ob das WG mit 6,5 gr ausreichend ist, musst du anhand deiner bevorzugten Köder (Grösse, Lauftiefe und dadurch erzeugter Druck unter Wasser) und beangelten Gewässer (Bach oder See oder heftiger Strom) selbst einschätzen. Im Zweifel evtl eine Nummer grösser, also WG bis 15 gr.

    Die erhöhte Wurfweite, die du dir wünschst, hängt auch massgeblich von ebendiesen Faktoren ab, und von der Aktion der Rute.
    Ein steifer Prügel lädt sich bei Ködergewichten von beispielsweise 2,5gr nich so jut auf wie ein etwas weicherer.
    Ich könnte noch die Mitchel mag Pro Light (evo) ins Rennen schmeissen, bin echt sehr zufrieden und sie ist mM nach einen Tick weicher als die Penzill.

    Letztendlich ist das aber eine rein subjektive Wahrnehmung, welche einem besser liegt.

    Zur WFT BC-Rolle....
    ich hatte sie lediglich zum Begrabbeln inner Hand und habe meine Zweifel, dass sie mit so leichten Ködern souverän umgeht, aber da kann ja jemand was zu sagen, der die fischt....

    Ausserdem ist der Einstieg ins Baitcastern nicht unbedingt der einfachste, wenn du mit kleinsten Ködergewichten anfängst.

    Greez,

    Markus
     
  3. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.380
    Likes erhalten:
    263
    Die Penzill is ne sehr geile Rute für den Preis, und meiner Meinung nach gerade in der 6,5er Version sehr allroundfähig. Machst nix falsch damit.
    Zur BC: Wenn du wie du sagst eher der gelegenheitsspinnfischer bist, oder gerade erst anfängst, macht eine BC keinen Sinn. Gerade in diesem WG-Bereich macht die BC nix besser oder leichter, bleib da lieber bei der Statio.
     

Diese Seite empfehlen