1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche Salzwasser taugliche Multi Rolle

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von andre.mueller, 15. Januar 2015.

  1. andre.mueller

    andre.mueller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hofkirchen
    Hi, da ich dieses Jahr nach Schweden in die Schären fahren werde, bin ich am überlegen ob ich auf meiner "light" Combo
    eventuell eine Salzwasser taugliche Rolle montieren soll. Im Moment ist auf der Rute Graphiteleader VELOCE NEO GLVNC-692MH (-1oz)eine Shimano Core 101. Für ein paar Vorschläge wäre ich dankbar, mit welcher Rolle ich die Core ersetzten soll. Beim Preis wäre so bei 250-300 € mein Limit. Angesehen hab ich mir schon die Shimano Scorpion XT 1001 und die Abu Garcia MGX.

    Gruß
    Andre
     
  2. Julianberger1998

    Julianberger1998 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    St. Johann im Pongau, Austria
    Die Breniuos ist ja auf der Scorpion aufgebaut und SW fest. Und in deinem Budget ist sie sowieso.
     
  3. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Was bedeutet denn überhaupt salzwasserfest?
    Meist sind die Lager besser gegen eindringen von Wasser geschützt und die Bremsen oder?
    Letzendlich, brauchen aber auch die Salzwassermodelle Pflege, somit denke ich wird man auch nicht extra Salzwassermodelle nehmen können, wenn man sie dann eh regelmäßig pflegt und wartet.
    An der Ostsee und den Bodden werden ja auch die ,,normalo" Sachen genutzt, wie Revo Toro oder Shimano Twinpowers und der gleichen, welche ja auch keine Salzwassermodelle sind.
    Bringt es also überhaupt etwas, extra ein salzwassermodell zu nutzen?
     
  4. andre.mueller

    andre.mueller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hofkirchen
    Hi Zanderlui,
    dessen bin ich mir ja nicht so sicher... Bis jetzt hatte ich in den Schären immer eine Abu Inshore und NACL am start!
    @Julian: ist die Breniuos nicht kleiner als die 101, also eine 51er größe?

    Gruß
     
  5. Julianberger1998

    Julianberger1998 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    St. Johann im Pongau, Austria
    Jop kleiner schon aber ich glaub die würde das schon packen.
     
  6. andre.mueller

    andre.mueller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hofkirchen
    das mit Sicherheit, weil da keine Köder die mehr als 20 Gr. haben dran kommen.
     
  7. andre.mueller

    andre.mueller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hofkirchen
    Sonst keine Alternativen? Oder kann ich beruhigt die Core im Brackwasser fischen?
     
  8. Julianberger1998

    Julianberger1998 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    St. Johann im Pongau, Austria
    Daiwa Morethan PE SV. Ist aber ziemlich über deinem Budget.
     
  9. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Ne alphas Type r ist auch salzwasserfest
     
  10. Fidde

    Fidde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    424
    Likes erhalten:
    82
    ..........
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2015
  11. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Seit einem Jahr, geht die Sache mit der Tatula auf Bodden und Ostsee klar. Mit dem Röllchen, macht man nix verkehrt & das für den schmalen Taler.
     
  12. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Wenn ich für die Reffs sprechen darf, denen ist das SW relativ egal. Immer ordentlich abspülen, ab und zu eine Wartung und gut. Das salzwasserfest ist bei den Komponenten zu suchen, da gibts natürlich Unterschiede zwischen NaCl und MGX. Lager und Anfälligkeit für Korrosion der einzelnen Getriebeteile usw.
     
  13. sveropa

    sveropa Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Ich werfe mal noch die Calcutta 101D ins Rennen. In den 201/301/401-Versionen bei den Jungs vom Team-Boddenangeln kampferprobt und bewährt.
     
  14. andre.mueller

    andre.mueller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hofkirchen
    Hm, mir ist eine Low Profile Rolle lieber. Aber Danke für den Tip.
     
  15. Mrfloppy

    Mrfloppy Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Januar 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    2
    Ich würde noch die curados ins Rennen schicken, die sind auch approved for saltwater. 201 sollte passen...
     

Diese Seite empfehlen