1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche Preiswerte Light bzw. Ultra-Light Rute

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Mannheimer68, 27. September 2012.

  1. Mannheimer68

    Mannheimer68 Bibi Barschberg Gesperrt

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Hallo liebe community,

    Ich bin zwar gerade erst Mitglied dieses Forums habe aber schon die erste Frage an euch. Ich lese schon eine ganze Weile hier mit, bin aber für euch (noch) ein unbekannter weshalb ich mich natürlich im vorgesehenen Bereich ordentlich vorgestellt habe.

    Kommen wir zu meinem Anliegen:
    Ich suche eine 1,70 bis 2,10m lange Light bzw. UL Rute zum Spinnfischen auf Barsch und Co. Als Köder kommen 1g Köpfe mit Minitwistern, kleine Wobbler, Spinner der Grösse 00 bis max. 2 und Gummifische mit maximal 7g zum Einsatz.
    Preislich sollte sie so um die 50€ liegen. Für einiges mehr Leistung bin ich auch bereit ein wenig mehr zu zahlen, 150€ und mehr sind jedoch zu hoch.

    Ich habe selbstverständlich schon einiges an Forensuche betrieben und bin dadurch auf bisher folgende Auswahl gestoßen:
    - Abu Garcia Vendetta 703 (2,10m 5-15g)
    - Mitchell MagPro 4-18g
    - Mitchell MagPro 2-8g
    - WFT Penzil

    Kann mir jemand etwas zu diesen Ruten sagen, sie empfehlen oder Erfahrungen einbringen?
    Gibt es andere und bessere Ruten für mein Vorhaben die sich in ähnlichem Preissegment befinden?

    Ich wäre euch für eure Hilfe sehr dankbar.

    LG Chris
     
  2. TeddybearCrisis

    TeddybearCrisis Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    31
    Likes erhalten:
    0
    So denn legen wir mal los.

    Ich werfe bevor ich auf die anderen Ruten eingehen nochmal eine andere Rute ins Boot: Berkley Pulse 2-8gr. Die Pulse und die Magpro sind den die variabelsten Ruten mit dem größten realen wurfgewichtsbereich. fürs komplette UL Fischen von 1-3gr halte ich persönlich diese aber für zu stumpf.
    Da würde ich eher die Penzill 1-5gr verwenden. Diese ist dann aber ab 7gr am absoluten Limit je nach Aggresivität des Köders.
    Ich persönlich würde denke ich die Penzill wählen.
    Zur Vendetta. In den USA ist das eine hochgelobte Rute. Best Value und Best Price auszeichnungen ohne ende. Ich kenne die Duplongriff version aus den USA und muss sagen, dass diese vom Wurfgewicht her (Die Angaben sind denke ich auch eher Lureweight) untertrieben. Aber zweifelsohne eine klasse Rute!
     
  3. Twitchbaitfreak

    Twitchbaitfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Themen:
    22
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Moordorf, Niedersachsen, Germany, Germany
    Finde die Abu Garcia Vendetta absolut genial, habe sie in 2-10gr. Wurfgewicht. Fische die von dir genannten Köder. Schon kleinere Barsche machen einen Riesen Spaß. Auch große Fische sind zu bewältigen. Habe erst gestern einen 60cm Zander gefange, dauert dann halt seine Zeit :b
     

    Anhänge:

  4. MikeThePike

    MikeThePike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Themen:
    3
    Beiträge:
    242
    Likes erhalten:
    0
    Die Berkley Pulse 2-8g ist schon ne tolle Rute. Mein leichtester Köder ist ein 2,3g Wobbler, geht noch vernünftig zu werfen, Weite leidet aber schon etwas, kleine Gummis fische ich lieber mit 3-4g, da ist die Wurfweite deutlich besser. Nach oben hin ist deutliche Reserve, habe damit auch noch 10g Dropshotbleie geworfen. Die Rute ist recht verbreitet, evtl. findest du ja mal jemanden der dir die kurz ausleihen kann.

    Die neue Version (Pulse Evo) ist für dich zu teuer, allerdings bekommt man teils noch die alte Version die ich auch habe, z.B. hier:
    http://www.am-angelsport-onlineshop...nrute-602L-183m-2-8g-Hammerpreis_p9149_x2.htm

    Mit 60 Euro leicht über Buget, aber für den Preis lohnt es sich schon.
     
  5. walle3b

    walle3b Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    255
    Likes erhalten:
    0
  6. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    407
    Likes erhalten:
    24
    Empfehle Dir für dein Vorhaben die Cormoran ULX Light 1-9gr.Die fische persönlich selber für Barsch u. Forelle.Mepps Spinner der Gr.00 oder 0 wirft sie sehr weit raus,das selbe gilt auch für 3,5cm u. 5cm Kopytos von 1gr.-7gr.!!!Sie ist viel besser verarbeitet wie die mitchell oder Pulse und nicht so extrem Steif aber immer noch fast genug.Preislich liegt Sie so bei 50-60 € bei Ebay. Mit einer 1000er Technium u. 0,10er Nanofil top top top. :wink:
     
  7. schneckenbarsch

    schneckenbarsch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Themen:
    13
    Beiträge:
    170
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Wanne Eickel jetzt OWL
    Habe meinem Sohn die Pulse von Am Angelsport gekauft,
    finde das Teil für 60,-€ mehr als gelungen,
    mit einer 1000 einfach perfekt, kein Schwabbelstock und auch nicht zu strong,
    also genau richtig, auch optisch lecker!
    :lol:
     
  8. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    definitiv die Penzill! Klasse Rute die auch etwas mehr ab kann aber das steht ja schon im Penzill Thread. Auch optisch schick.

    Ich habe seid einigen Monaten die Major Craft GoEmotion aber die Penzill fand ich besser und das für die Häfte an Kohle :wink:

    Der Blank der Pulse ist auch gut aber optisch Geschmackssache.
     
  9. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.380
    Likes erhalten:
    265
  10. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    war n Jahr zu spät für dein Review. Ich meinte den anderen Penzill Thread :wink: :mrgreen:
     
  11. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.380
    Likes erhalten:
    265
  12. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    @Waterfall: Du hast Pns von mir.
     
  13. Mannheimer

    Mannheimer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. August 2012
    Themen:
    19
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    1
    Vielen Dank für eure Empfehlungen und die tollen Links.
    Den Testbericht hatte ich schon gelesen und finde in sehr aufschlussreich.
    Danke dafür.

    Ich habe mir heute in diversen Angelläden ein paar Ruten angeschaut und kann sagen, dass die Mitchell EliteSpin, Mitchell MagPro und diverse andere Ruten mir nicht zusagen.

    Gefallen hat mir die Berkley Pulse, welche ich allerdings nur mit 10-30g Wurfgewicht gefunden habe. Diese ist in der Tat deutlich zu straff.

    Am ehesten hat mir deshalb die WFT Penzil mit einem Wurfgewicht von 1,5-6g gefallen. Ich meine die 2-teilige Version mit Foregrip deren Transportlänge ca 1m beträgt.

    Eine einteilige Penzil mit einem WG bis 14g war auch zu finden, die war allerdings schon wieder zu straff.

    Jetzt bin ich nur am überlegen ob ich die 2- oder 4-teilige Version nehme, da ich des öfteren auch mal mit dem Rad unterwegs bin. Die einteilige Version wäre nach ein paar Radtouren sicher auch mehrteilig :D.

    LG Chris
     
  14. BigBarra

    BigBarra Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Hamburg
    Na wenn es um den Transport auf dem Rad geht, dann wäre sicherlich die kurzgeteilte konsequenter als die zweiteilige. Von der Aktion würde ich immer wieder zur einteiligen greifen, aber wenn schon transportgünstig, dann Nägel mit Köpfen.
     
  15. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    601
    Ort:
    die Maus...
    Was den Transport auf dem Rad angeht: Wenn die Transportlänge unter einem Meter liegt, dann gibt es von Rumold aus dem Zeichenbedarf einen Köcher zum Umhängen zwecks Transport von Zeichenrollen, da passen die Dinger gut rein, und das Teil ist elendig preiswert.

    Kannst ruhig die zweiteilige nehmen, wenn sie Dir von der Aktion her besser zusagt...
     
  16. Mannheimer

    Mannheimer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. August 2012
    Themen:
    19
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    1
    @Yoshi-san Ich weiß ja nicht wie die Aktion der 4teiligen ist, deshalb frag ich nach ;)

    Ein Link zu den angesprochenen Transportrohren wär super. Gerne auch per PN.

    LG Chris
     
  17. Mannheimer

    Mannheimer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. August 2012
    Themen:
    19
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    1
    Kann jemand die Aktion der am Griff und der in der Mitte geteilten Penzill vergleichen und hier berichten?

    Vielen Dank.

    LG Chris
     
  18. storcky

    storcky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ich würde mir, trotz dessen das du des öfteren mit dem Fahrrad fährst, die am Griff geteilte holen. Ich selber hab sie auch und fahre nur mit dem Fahrrad und auch mit der Bahn ohne Probleme.

    Gruß

    storcky
     
  19. luigi288

    luigi288 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    211
    Hallo zusammen .
    Möchte das Thema noch mal auffassen da ich auf der Suche nach einer ultra light zum jiggen bin und mich im ul Bereich noch nicht auskenne . Gerne auch Vorschläge mit passender Rolle
    Grüße
     
  20. eggerm

    eggerm Master-Caster

    Registriert seit:
    11. Februar 2013
    Themen:
    35
    Beiträge:
    651
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    hoffentlich am Wasser

Diese Seite empfehlen