1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche Droppe

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von crankz, 16. Dezember 2010.

  1. crankz

    crankz Keschergehilfe

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Hi,

    Ich würd mir gerne eine neue Dropshotrute zu weihnachten gönnen und so sollte sie aussehen:

    1.) Casting
    2.) nicht zu kurz denke so um 2,10 bis 2,40
    3.) 2teilig
    4.) Wg bis 25g/30g
    5.) 200 euro max

    Gibts da was? Freue mich auf Empfehlungen.

    schönen advent!
     
  2. nano

    nano Gast

    Alter... das das so schwer is da was zu finden hätte ich nich gedacht!
    bisher hab ich nur 2 angebote, auch wenn die nicht alle deine kriterien erfüllen:
    -G.Loomis Drop Shot Casting
    -Shimano crucial Drop shot casting
     
  3. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Ich glaub er sucht was, was andere auch empfehlen können. Ich wette du kennst nicht eine davon. Irgendwelche Rute in den Raum werfen können wir alle. Erzähl mal was zu den Ruten wenn du sie empfiehlst...

    (Du solltes im allg. dein Posts mal nen bisschen überdenken und nicht einfach irgendwas schreiben. Knapp 200 Beiträge in einen Monat und was ich gelesen hab sehr viel Nonsins dabei... "sorry hab nur laut gedacht")
     
  4. nano

    nano Gast

    Ich glaub er sucht was, was andere auch empfehlen können. Ich wette du kennst nicht eine davon. Irgendwelche Rute in den Raum werfen können wir alle. Erzähl mal was zu den Ruten wenn du sie empfiehlst...

    (Du solltes im allg. dein Posts mal nen bisschen überdenken und nicht einfach irgendwas schreiben. Knapp 200 Beiträge in einen Monat und was ich gelesen hab sehr viel Nonsins dabei... "sorry hab nur laut gedacht")[/quote]

    ja du hast recht, ich hab die ruten noch nicht gefischt.
    aber vielleicht hilft es ihm ja weiter.
    aber ohne einen vorschlag ist deine antwort nicht weniger nutzlos! :roll:

    n
     
  5. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Hast du mal die Vorstellung des Ruten & Rollenprogramms des Purefishing-Sortiments 2011 auf der Startseite durchforstet? Da sollte doch was passendes zu finden sein ;)
     
  6. crankz

    crankz Keschergehilfe

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Danke werd mir die 2 mal angucken.
    Bei den Purefishing Ruten entspricht leider auch keine meinen vorgaben oder ich habs überlesen..
     
  7. meierchen_online

    meierchen_online Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. August 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    177
    Likes erhalten:
    0
    Wenn es unbedingt ne Castingversion sein muss und dann auch noch "reine" DS-Rute, dann würde ich an deiner Stelle auf die Shimano Crucial oder die G. Loomis DSC822 zurückgreifen.

    Mal was zu DS-Ruten allgemein: Die Amistecken sind anders als die deutschen DS-ruten keine Schwabbelstecken, die man auch als Winkelpicker nutzen könnte, sondern lediglich etwas "flexibler" in der Spitze, eher wie ne leichte Vertikalrute. Erst dadurch ist eine kontrollierte Köderführung überhaupt möglich. Die deutschen Hersteller - insbesondere Cormoran und Balzer, deren DS-Ruten in meinen Augen die reinste Lachnummer sind, begreifen das einfach nicht. Ich hatte das Vergnügen, die Diabolo-Serie und die Blackbull-Serie testen zu dürfen - alles Lämmerschwänze. Die Blackbullserie ist so weich und lahm in der Spitze, dass schon das gezielte Werfen von 4" Ködern + 10gr Gewichten zum Krampf wird. Die Köderführung durch den Angler verpufft natürlich ganz schön.

    Ein Freund von mir hat die Loomis Rute, der setzt die nicht nur zum Dropshotten ein, sondern auch zum leichten Jiggen und Angeln mit Hardbaits, die Rute ist ein Allroundtalent, aber hat natürlich auch ihren Preis.

    Ich raffe aber nicht, warum es unbedingt ne Casting sein muss? Das hat höchstens Vorteile, wenn Du einhändig fischen musst, wie beim Schleppen vom Boot, aber macht Dich nur unflexibel in der Wahl der richtigen Rute. Da Du aber ne recht lange Rute willst, kann man die Boot-Option bei Dir wohl ausschließen. Aber eine lange Rute bringt Dir auch keine wirklichen Vorteile, eher Nachteile, weil die Köderführung mit zunehmender Rutenlänge leidet und anstrengender wird.
    Falls Du doch noch auf ne Spinningversion umsteigen willst, die weder Lämmerschwanz noch unnötig lange Fahnenstange ist, kann ich Dir die Team Series Finesse Rod von American Rodsmith empfehlen. Die Rute ist nicht nur eine super Wahl für das DS-Fischen, sondern eignet sich auch hervorragend zum leichten Jiggen bis 4" Ködern auf große Barsche (Zander und mittlere Hechte sind gar kein Problem für die Rute), für C-Rigs und T-Rigs, sowie zum Cranken etc. Damit bist Du super-flexibel! Und preislich ist die Rute mit 45 Dollar ein Schnäppchen, da sie im Ausverkauf ist. Für die Rute hat man früher bei Camo viel Geld hinlegen müssen! Vor kurzem hat sie auch bei TWH noch weit über 100 Dollar gekostet. Die teurere H3 Serie ist diese Woche auch schon für 79 Dollar ausverkauft worden. Wer noch eine gute DS-Rute braucht, die den Namen auch tatsächlich verdient, und die mehr kann, sollte zuschlagen. Ich würde mir jedenfalls keinen DS-Lämmerschwanz holen, der tatsächlich nur DS kann und das mehr schlecht als recht, weil Köderfühung und Gefühl flöten gehen.
     
  8. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    Guck doch mal bei Stollenwerk nach den Ruten von Skeet Reese. Kein High-End Tackle, soll aber wohl gut sein. Noch was, ist leider nur 1-teilig.
     
  9. Nelon

    Nelon Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. November 2010
    Themen:
    8
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    ludwigshafen
    Die Skeet Reese Rutenserie würde mich auch mal echt interessieren......
    In vielen Us Foren heisst es die teile wären Schwabbelstöcke :D
     
  10. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    extra droppen sind immer ein bisschen schwabbelig.
    ich hab auch eine extra DS rute und die (ist von Shimano und die ist) auch schwabbelig.
     
  11. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Muss jeder für sich rausfinden, was er da bevorzugt, oder?
    Wabbelspitzen sagen nicht jedem zu, wenns auf lange Distanz/in tiefes Wasser geht, wirds mit dem Ködergefühl schwer...
     
  12. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    jawoll.
     
  13. crankz

    crankz Keschergehilfe

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Na ja ich wollt meine Viento da draufpacken deshalb ne Casting. Für reines Jiggen in der WG klasse hab ich ne 5-25g Rocke..

    Die loomis sieht gut aus ist aber wohl etwas kurz und einteilig, oder?
     
  14. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    ganz ehrlich?
    du kannst auch mit der Rocke droppen und dass sage ich nicht nur, weils der Chefmeister persönlich auf manchen Videos so macht, sondern weil ich zum DS(ok ich mach das nicht so oft :roll: ) auch harte Ruten besser finde, da bewegt sich der köder wenigsten auch 5 cm, wenn ich 5cm mit der Rute zupfe...
    Fürs UL-Droppen tut sicher auch ne schwabbel, aber ich fische eig immer eher straffere Ruten!!!
     

Diese Seite empfehlen