1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

suche Bellyboot Super Fat cat

Dieses Thema im Forum "(Belly-)Boote" wurde erstellt von tim_tackle, 17. Dezember 2010.

  1. tim_tackle

    tim_tackle Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. September 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo zusammen ich bin auf der Suche nach einem Qutcast Super fat cat?
    Habt ihr einen guten tipp wo man eins vielleicht unter 300 eier bekommt?

    Danke der Tim
     
  2. Dominatrix

    Dominatrix Keschergehilfe

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Das könnte echt schwer werden. Ich drück dir die Daumen!
     
  3. doktor_b.

    doktor_b. Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    0
    ausser auf dem gebrauchtmarkt wirst du da keine chance haben. aber du könntest dir alternativ das dlxII von mac fishing mal anschauen ist en ticken kleiner als das fatcat, aber definitiv grösser als das fishcat und liegt neu bei 299€. von der qualität her konnte ich im direkten vergleich zum fatcat keinen wirklichen unterschied festellen. habe meins seit diesem sommer und bin noch hoch zufrieden damit.
     
  4. tim_tackle

    tim_tackle Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. September 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    Mir geht es darum das ich genau so hoch sitze und möglichst platz für die Arme habe. zwecks vertikaljiggen faullenzen und topwaterfischen kann.

    Weißt du eins zuholen, welches dann nicht das richtige ist, oder welches man nicht versucht hat, ist nicht das Ware.

    Bei Ebay von den Amis gibt es die für 310 euronen plus 50 euro versandt und plus 19% bin ich auch bei 400 euro
     
  5. doktor_b.

    doktor_b. Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    0
    Habe mich vor dem Kauf auch lange damit auseinander gesetz und bin sowohl den Drifter als auch das fatcat und eben das dxl "probegefahren", von Stizposition und Armfreiheit geben die sich alle drei nicht viel, einzigst der Drifter hatte einen, für mich, etwas unbequemen Sitz. Die sitze sind im übrigen bei allen dreien aufblasbar. Wie schon erwähnt hab ichmaich dann für das dxl entschieden weil es von der Qualität her überzeugt hat und der preis stimmt. Ich finde das ist ne echte alternative zu den Outcast Booten und kann ehrlichgesagt nicht ganz verstehen wieso sich MacFishing hier noch nicht wirklich etabliert hat..

    Ich habe im übrigen am Anfang auch den Fehler gemacht und habe mir en billiges BB gekauft. Nach einer Woche ging ne Naht auf, konnte es also glücklicher weise noch zurückgeben. Ich kann also deine Bedenken wirklich nachvollziehen und würde dir so oder so empfehlen, wenn du denn die Möglichkeit hast, mehrere Modelle vorher zu testen. Ich selbst zu Beispiel war überrascht das man im Billigen Modell deutlich mehr Beinfreiheit hat, was allerdings auf Kosten der Armfreiheit geht is ja ganz logisch. An die fehlende Beinfreiheit hab ich mich schnell gewöhnt und würde die gewonnene Armfreiheit nicht mehr missen wollen.
     
  6. tim_tackle

    tim_tackle Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. September 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    Genau deswegen investiere ich lieber ein bissle mehr anstatt mit günstigen Bellys welche mich dann ünglucklich machen. Habe noch bissle Zeit bis dahin
     
  7. JoshuaTree

    JoshuaTree Belly Burner

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Themen:
    0
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Miltenberg
    Mit dem DLX2 machst du zwar Kompromisse, aber nicht bei der Qualität sondern nur in der Größe. Armfreiheit etc ist gleich :wink:
     
  8. blumovic

    blumovic Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    MV und DD
    Mal ne Frage an die DXL-Fahrer:
    Was sind denn die negativen Dinge am Dxl?
    Wie robust ist das Material der Schläuche?
    Wie stabil liegt es im Wasser...Nase deutlich nach oben?
     
  9. Dome1990

    Dome1990 Belly Burner

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Miltenberg
  10. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    jo Dome...echt super dein Tip, werd ich sofort mal schauen....ah...Super FatCat...460€....
    nunja...is ja auch egal...hauptsache ick hab nen Shop gepostet.

    Herzlichen Glückwunsch dafür!
    Ah und vielen Dank für den Tip von dir, dass ich da auch Flossen bekomme...
     
  11. Dome1990

    Dome1990 Belly Burner

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Miltenberg
    ahh okay ...
    also ich habe ein super fat cat und es war mein erstes bb und 100% zufireden wollte am anfang auch nicht viel ausgeben (wollte nur ein fish cat) dann habe ich ein super fat cat im verlgeich gesehn und der unterschied ist enorm spich platz für köder boxen, bewegungsfreiraum, sitzhöhe usw.. Ein bb käuft man sich ja auch nicht alle 2 jahre sondern man will es schon länger fischen und da dacht ich mir ich spar lieber noch en bissel und investiere mehr geld und hab dafür ein super boot was alle wünsche erfüllt und ich kein verlangen nach mehr platz oder sonst was habe. Man muss ja auch dran denken das wenn was ist sprich loch im schlauch oder sonst was ist wie einfach es ist zu reparieren ist usw . bei denn outcast booten ist es einfach genial ....

    Und mein super fat cat ist ein sehr treuer begleiter auf ihm fühle ich mich sicher :) egal wie viel wind,wellen oder sonst was ....

    der shop ist noch mit einer der günstigsten... wo super leistungen hat...

    lg dome
     
  12. digger

    digger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Weiß zwar nicht was ihr für Fat Cats fahrt aber die Super Fat Cats die ich kenne sind unwesentlich größer als das Fish Cat abgesehen von dem etwas größeren Schlauchdurchmesser ( bißl größere Taschen hat es dadurch natürlich auch) ;)
    Fahre selber nen Fish Cat und wollte letztes Jahr eigentlich umsatteln aufs Fat Cat da nen Kollege glücklicherweise schneller war konnte ich es bei ihm vorher schonmal live begutachten und für mich ist es den Aufpreis definitiv nicht wert und auch mit den 2 Hauptkammern des Fish Cat fühle ich mich auf dem Wasser wohler als mit der einen des Fat Cats.
     

Diese Seite empfehlen