1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche Angelverein Müritz, Plauer- Schweriner See

Dieses Thema im Forum "Ostdeutschland" wurde erstellt von BarschGuido, 28. Mai 2012.

  1. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Moin,

    wie in der Überchrift zulesen ist, bin ich auf der Suche nach einen Angelverein an diesen Gewässern mit einen guten Preisleistungs-Verhältniss. Ich möchte endlich ma
    l das volle potential meiner Heimat ausschöpfen, schließlich zählen unsere Seen zu den besten Angelrevieren in ganz Deutschland. Die möglichkeit ein Boot mieten zukönnen ist ein Muss, mietbare Liegeplätze auch. Natürlich kann mir google bei der Suche helfen aber es ist natürlich besser persöhnliche Erfahrungen und Meinungen zulesen.

    Mfg Guido
     
  2. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    601
    Ort:
    die Maus...
    Hallo Guido,

    falls es Dir bei der Mitgliedschaft um das Fischereiausübungsrecht geht, bist Du bei Vereinen vielleicht an der falschen Adresse. Ich vermeine mich zu erinnern, dass die Rechte bei Fischereigenossenschaften liegen, von denen Du dann die Berechtigungsscheine erwerben musst. So habe ich das jedenfalls auf der Seenplatte verstanden, als ich mit Touristenfischereischein geangelt habe.

    Aber ich bin sicher, hier gibt es noch ein paar Spezialisten für die schönen grossen Seen im Norden...

    viele Grüße - Joschi
     
  3. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    @yoshi: wir (die Müritzfischer, die die angesprochenen Gewässer bewirtschaften) geben für Mitglieder im LAV-MV vergünstigte Jahreskarten heraus, es lohnt sich also auch finanziell (zumindest für Jahreskartenkäufer) Mitglied im Angelverband zu sein.
    Ich höre aus der Suche aber eher den Wunsch nach einem Bootsliegeplatz heraus. Nicht ganz einfach bei uns, selbst hier im Osten gibt es da bei einigen Vereinen Wartelisten.
    Mieten kann man dort eigentlich keine Boote, es sei denn man kennt jemanden, der einem das Boot privat verleiht.
    Ich würde empfehlen, den Kontakt mit dem Landesanglerverband zu suchen. Auf www.lav-mv.de gibt es viele Infos und die Telefonnummer für noch bessere Auskünfte.

    Sebastian
     
  4. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Moin,

    naja es geht mir ja nicht nur um die Jahreskarte. Ich möchte an den Seen ja öfters angeln als nur einmal im Jahr und ich denke das es kostentechnisch dann günstiger ist sich ein Verein vor Ort zusuchen. Da viele die einen die Möglichkeit geben über den Verein Boote zuleihen und Liegeplätze zur Vefügungstellen, natürlichnicht kostenfrei aber immer noch günstiger als wenn man sich so eins Leihen würde, zb an der Müritz is man mit 65 Euro für ein Boot mit Echolot dabei. Und wenn man das öfters als 3 mal im Jahr machen möchte lohnt eine Vereinsmitgliedschaft schon. Ich wohne in Parchim und fahre zum Schwerinersee ca 45min, Plauersee 30min und Müritz 45min. Von daher bin ich relativ offen für Vorschläge für Vereine. WIe egsagt man findet was im Netz aber würd gern mal paar Erfahrungen von paar Leuten wissen die evtl in einen Verein in unserer Gegend sind.
     
  5. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    601
    Ort:
    die Maus...
    @monkeyman

    Hallo Sebastian,
    gebt ihr Müritzfischer denn vergünstigte Karten auch an andere DAV-Landesverbände raus? Was kosten die denn so?

    beste Grüße - Johannes
     
  6. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    Hallo Johannes,

    wir geben an zwei Landesverbände vergünstigte Karten raus, an den LAV-MV (VdSF) und den LAV-Berlin-Brandenburg (DAV). Mit diesen Verbänden haben wir Verträge.
    Die Brandenburger bekommen 20% Rabatt auf Jahreskarten (nicht auf die Schleppkarte).
    Die MVler bekommen Jahreskarten für alle Gewässer für 99 Euro, inkl. Schlepp- und Driftgenehmigung für 155 Euro.
    Was ich den barschalarmern anbieten kann, überleg ich mir noch... :wink:
     
  7. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    @ Monkeyman, danke für die Ausführliche Antwort.

    Wenns so aussieht werd ich wohl erstmal in meinen Schweriner Verein bleiben. Dann werd ich mir wohl so erstmal Boote mieten. Für den Kölpinsee hab ich schon ne Telnr von meinen Örtlichen Tackledealer bekommen (Zoo-Herrmann in Parchim). Kennst du evtl noch ein Paar Adressen wo ich mir ganztägig, auch zur Frühenuhrzeit, 5ps Boote mit Echolot mieten kann? Hab zwar schon was gefunden aber entspricht das nicht meinen Preisvorstellungen. 100 Euro aufwärts find ich fast übertrieben für so ein kleinen Kahn. Falss du was hast kannst mir gern Telefonnummern per PN schicken.

    Gruß Guido
     
  8. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    Müritzfischer, Tagesmiete 55 Euro plus Sprit oder 80 Euro (neues Boot mit E-motor, da kommt dann kein Sprit dazu), Wochenpreise sind dann günstiger.
    Ab morgens um 7 verfügbar, nach Absprache sicherlich auch früher möglich.
    Ich kann Dir für Deine Wunschtermine auch die Belegung sagen oder Du meldest Dich bei den Kollegen unter 03991/122462.
    Für den Bereich Waren/Kölpinsee wird es mit noch günstigeren Angeboten schwer, da sind wir schon fast die günstigsten. Zumal unsere Boote mit Fischkasten ausgestattet sind und speziell für Angler ideal sind.
     
  9. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Was ist eigentlich der Vorteil von einen E-Boot? Außer evtl Lärm. Und wie beträgt die Reichweite und Geschwindigeit. Man macht ja bestimmt gut Strecke auf dem See. Also wir würden gern am 9ten oder 10ten auf die Müritz, am liebsten würden wir 6 Uhr starten. Habt ihr da noch was Frei? Ist der Preis fürs Echolot inklusive? Und kann man dann auch gleich die Tageskarte für die Müritz bei euch mit erwerben? Ich weiß, Fragen über Fragen aber sowas muss ja geklärt sein ;)
     
  10. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    Vorteil ist der geringere Geräuschpegel und die Möglichkeit, die Drift leichter zu korrigieren. Beim Benziner muss man erst Anreißen, beim E-Boot dreht man einfach an der Pinne und fährt dichter an die Kante ran oder weiter weg.
    Außerdem muss man nichts weiter bezahlen. Von der Reichweite und Geschwindigkeit gibt es keine Unterschiede zwischen E-Boot und Benziner.
    Für den 10. hat sich das E-Boot sowieso erledigt, da ist es schon ausgebucht, wir haben leider nur eins, normale Boote sind aber genug da. Echolot ist extra, kostet am Tag 5 Euro.
    Wegen 6 Uhr müsstest Du aber nochmal mit den Kollegen sprechen, die sind oft früher da, aber da misch ich mich nicht ein.
    Tageskarte gibt es da auch, Du kannst aber auch über unseren Online-Shop die Karte vorab ordern oder am Samstag die Karte in Parchin (Lederwaren Brasch) kaufen.
    Wenn Du das Boot wirklich buchen möchtest, dann melde Dich bitte per PN oder mail (info@mueritzfischer.de) bei mir, ich brauch dann noch ein paar Daten.


    Sebastian

    P.S. Fragen beantworten ist eine meiner Hauptaufgaben, also keine Scheu!
     

Diese Seite empfehlen