1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Stroft GTP Pink

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von nordchris, 10. Januar 2010.

  1. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Hallo, hat jemand schon Erfahrungren mit der pinken Stroft in sachen Farbstabilität gemacht?
    Und wie gut kann man pinke Schnur über Wasser sehen?
     
  2. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Die meissten pinken Schnüre sind bald blass.Hatte die pinke von Berkley und eine orange Schnur von Cormoran .Beide nach kutzer Zeit Undefinerbar grau.Lohnt sich nicht nach der Farbe zu gehen.Und Nachts sind alle Strippen grau.
     
  3. philone

    philone Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.026
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Aber man sollte pinke Schnüre von Berkley und Cormoran auch nicht mit Stroft-Schnüren vergleichen... :wink:

    Gut, vielleicht neigt die Farbe pink generell schneller zum Ausbleichen als andere Farben..!?

    Tatsache ist, dass die grüne GTP von Stroft sehr lange ihre Färbung behält!
     
  4. rocktheworld

    rocktheworld Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    159
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Ich hab die Orangefarbene. Die hält eigentlich schon recht lange ihre Farbe.
    Nimm doch die. Sieht man bei nahezu allen Bedingungen gut. :wink:
     
  5. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.163
    Likes erhalten:
    148
    Ort:
    Berlin
    Welche Stärken der Stroft verwendet ihr für welche Ruten(grober Überblick),und wie fallen die Durchmesser ca. real aus . Interssant wären für mich die alle 5 , auch wenn wahrscheinlich keiner alle hat.

    Gruß Morris
     
  6. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Ich Fische selber auf zwei Rollen die gelbe GTP und die ist in sachen Farbhaltigkeit unschlagbar gut. Mich würde halt interressieren ob die pinke genau so gut hält. Pink müsste doch gerade in der Dämmerung gut sein.Oder?
    Von Orange halte ich nicht soviel, ich hatte auch mal eine Zoom von Cormoran und die konnte mann nicht so gut sehen, zudem ist sie sehr schnell ausgeblichen.
     
  7. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    @nordchris...bist du dir sicher, dass es die GTP ist? es gibt keine stroft in gelb!

    es gibt: grau, grün, multicolor, orange, hellblau, pink fluo & braun!
     
  8. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Ja es ist eine gelbe Stroft GTP. Kann man bei Angel Ussat beziehen. Allerdings nur in zwei Grössen.
     
  9. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    8O habs gerad gesehen...sehr sehr komisch...da Aspo keine gelben vertreibt!
    es müssen somit alte schnüre sein, denn mittlerweile gibts nur die von mir genannten farben.

    und wenns um die farbfestigkeit geht! die ist 1A...nimm die pinke fluo...ich finde pink ist fürs oberflächenangeln sehr gut und auch inner dämmerung super sichtbar!
     
  10. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
  11. Creeper550

    Creeper550 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Herne
    Das sind keine alten Schnüre, der gute Herrr Beyer hat für seinen Laden einfach in gelb produzieren lassen und hält damit auch noch die Exklusivrechte. Muss jeder selber entscheiden wie er das findet.
     
  12. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Habe einige Stroftschnüre (Grau,Grün,Orange) und kann nur Sagen, die Beste Schnur die ich benutzt habe.
    Die Farbe hält ewig, nach mittlerweile gut 2,5 Jahren und auch sehr oft benutzten Stroft GTP in Grün is sie sehr wenig verblast, aber wirklich sehr wenig. Die Orange is nichts fürs Gufieren und erst recht nicht fürs Dämmerungsangeln mit Guffis, man siehst sie einfach schlecht egal wie der Lichteinfall ist. Aber die Orange benutze ich sehr aktiv seit nen 3/4 Jahr und sie ist immernoch sehr kräftig Orange.
    Nur als gegenstück, die Spiderwire Code Red war nach gleich Ansprüchen nach 10 Tagen pink und nach 4 Wochen Weiss/Grau/gaaaaanz blass Rosa.
     
  13. Thorsten

    Thorsten Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    *geklärt*
     
  14. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Müsste eine pink fluoreszierende Schnur nicht eigentlich ziemlich unangebracht sein zum Fischen? Ich meine eine fuoreszierende Farbe hat doch die eigenschaft im Uv Licht bereich ziemlich stark zu leuchten und das müsste doch gerade zum Fischen auf vorsichtige Fische wie Zander oder Barsch eher von Nachteil sein, da sie die Schnur gerade bei klarem Wasser ja sehr gut sehen können. Oder liege ich da falsch?
     

Diese Seite empfehlen