1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Strecke machen oder Verharren?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Pitperch, 29. Oktober 2008.

  1. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Heyho Barschangler
    Ich hab da mal ne Frage. Mein Hausgewässer ist ein Rheinaltarm bei Koblenz. Der Tiefenstrucktur ist recht eintönig, nur hier und da ein paar Löcher und eine alte "Fahrrinne".
    Jetzt im Winter stellt sich mir die Frage wo ich die Barsche finden kann. Also habe ich letztes Wochenende 2 mir bekannte Hot-Spots abgefischt. Das Ergebniss war recht okay. Innerhalb von 2 Stunden hab ich um die 20 Barsche gefangen. Das Problem: keiner größer als 25cm
    Der Altarm beherbergt allerding deutlich größere. Im Sommer kommt es nicht selten vor dass einem kleinen, am Haken hängenden Artgenossen, gleich 3 oder 4 Barsche der 40er Klasse hinterherjagen. Auch im Uferbereich kann ich immer wieder Barsche bis zu ca. 45 entdecken. Und mein Barsch-Pb liegt immerhin bei 53cm. Gefangen vor 2 Jahren in diesem Gewässerabschnitt.
    Im Winter wird aber alles schwieriger, keine Dickbarsche mehr beim Rauben oder im Uferbewuchs zu entdecken.
    Was tun ?
    Den gesamten, wie bereits erwähnt, eintönigen Altarm abfischen also Strecke machen, oder an den bekannten Spots, wo zum Teil Massenfänge an Kleinstbarschen möglich sind verharren und sich zu den Dicken durchangeln?
    Eure Hilfe ist erbeten.
    Greetz
    Peter
     
  2. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Hi,ich glaub,wenn ich einige Köder durchprobiert habe,würde ich weiterziehen.Gut,am Rhein hab ich zu 99% nur angesessen und auf Grund geangelt,da 30km den Rhein Runter(von deinem Standort aus gesehen) fast nur noch eintönige Fahrtrinne ist.Die richtigen Hotspots gehören leider meist zu Firmenglände.Im andernacher Hafen ist nix mehr mit Angeln und Brohler Hafen hat man keine Ruhe.Also an der Havel lichte ich auch nach 2 1/2 Stunden den Anker und such mir einen neuen Anglplatz.
     
  3. ObiWan75

    ObiWan75 Gummipapst

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    Ich würde auf jeden Fall "Strecke machen"!!! Da gibt es wohl kein Argument, dass dagegen spricht.
    Ausserdem kannst zur Zeit auch gut mit den Ködern selektieren - also keine Köder unter 4" ranhängen :wink:
    Das schaffen die 20 cm Barsche nur in Ausnahmen.
     
  4. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    @obiwan:
    Gut dass du die Ködergröße ansprichst. Mir sind letztes We auf 3" Hellgies zum Teil Barsche eingestiegen die grad mal nen Zentimeter größer waren.
    :roll: Und Außer Texasrig ist es kaum möglich am Grund zu fischen weil viel abgestorbenes Laub und Kraut ohne Offsetprinzip ständig am Haken hängen würden....
     
  5. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Hm, also erstmal über den Köder selektieren, denke auch. 4'' ist super.
    Aber ich würde nicht Strecke machen - wenn du einen Spot hast, an dem du am Stück 25er fängst, dann bleib da und biete deine 4'' Gummis an :) Eigt. sollten sich auch Große in der Umgebung tummeln, so zumindest meine Erfahrung...Ausnahmen bestätigen wie immer die nicht vorhandene Regel :D
     
  6. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Also am Stück 25er wär übertrieben. Die Durschnittsgröße liegt meist so bei knapp 20cm. Meist gehen an einer bestimten Stelle, da kommts teils auf (fast) zentimetergenaue Präsentation zum Beispiel knapp an vorhandenen Bootspollern an. Da bekomm ich dann bei 4 Würfen 4 Attacken und dann geht wieder ne zeit lang nix.
     
  7. Drobschotter

    Drobschotter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    140
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin-prenzlberg
    Hi!
    Also 4'' sind keine Garantie auf Selektion. Letzten Sonntag fing ich ca. 30 Barsche zw. 15 und 20 cm, die keine Probleme hatten sich meinen 4'' Shad Impact ( Keitech ) reinzuziehen. Den hatte ich genau deswegen rangehangen, um die Babys auszusortieren. Nun ja, hat nicht funktioniert...

    Ansonsten empfehle ich Strecke zu machen und besondere Hotspots mehrfach aufzusuchen.
     
  8. mypanic

    mypanic Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Themen:
    77
    Beiträge:
    574
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Sömmerda
    wie wäre es denn mit nem mix aus strecke machen und an der stelle verharren?also drop shotten.das ganze mit nem wide gap haken und fertig!
     
  9. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    wenn nur wenige markante spots vorhanden sind..würde ich eher zur "dauerbombardierung"raten.

    ruhig mal mit etwas größeren suspendern in die schniepel twitchen!

    gruß fix
     
  10. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Wahrscheinlich werde ich am Wochenende mal ne Mischung aus Strecke machen und Dauerbombadierung :lol: machen. Dann geht hoffentlich mal was in 30++ Richtung.
    Von wegen Dropshot. Aufgrund teils hoher Wurfweiten ist das sone Sache, da wirds dann schon schwierig mit dem Winkel vom Köder zum Grund.
    Danke für die Tipps bis hierher...
     
  11. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    [align=justify]
    Und 4" sind auch nicht gleich 4" ... So ein kleener dünner Straight Dropshot Worm von Culprit ist schon was ganz anderes im Vergleich zu einem z.B. 4" Kopyto River. Den Wurm schaffen etliche kleine Barsche, den Kopyto sicher nicht ...


    DD[/align]
     
  12. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Den Barschen ist es egal in welchem Winkel dein DS-Köder steht.
    Man hat anfangs immer das Gefühl er müsse senkrecht stehen, weil es so schön aussieht, aber ich habe schon Barsche beim Einkurbeln gefangen und auch bei solchen Winkeln, dass der Köder aufm Boden rumrutscht. Konnte nicht feststellen, dass 90° mehr Fisch bringen.

    Gruß,
    Mike
     
  13. rene_borgsdorf

    rene_borgsdorf Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    hallo

    das einzige was beim DS auf distanz etwas verloren geht ist die absinkphase. kann man aber korrigieren indem man das blei tiefer stellt und je näher man ans ufer kommt desto länger warten.

    klappt eigentlich wunderbar.

    gruss

    rené
     
  14. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Joah, ich hab am Sonntag mal so 8Stunden Barschjagd eingeplant....Ich will wieder Dickbarsch :twisted: :evil: 8)
    Werde nichts unversucht lassen, und dann berichten auf was was ging, falls was geht... :wink: :roll: :lol:
     
  15. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Leute, ich hab keinen Bock mehr, komm grad vom Wasser, 6 Stunden gefischt, nicht ein Barsch o.Ä.......neben mir hat nen Potti nen 40er Barsch auf lebenden KöFi gefangen, natürlich alles abgestritten...Langsam kotzt michs an..... :roll: Ich glaub ich brauch mal ne Schweden-Therapie oder so.... :lol:
     
  16. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Kopf hoch alter,kommen wieder bessere Zeiten.Und sieh es mal positiv:du kommst wenigstens ans Wasser und zum Angeln,ich hab fast nur im Urlaub die Zeit und die Gelegenheit dazu.Den Rest vom Jahr ist Schmachten und Heulen angesagt :evil: Gut,ab und zu mal nen Tag im Barweiler Angelpuff oder mal nen Nachmittag in einer der Kiesgruben und das war es :cry:
     
  17. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    @ Pitpearch

    Nun ist ja echt doof in Erfahrung zu bringen, ob der Angler beharrlich war, oder ob er den Köfi an der Laufpose Strecke machen ließ :mrgreen: .
    Sorry ;-)

    Aber eines scheint er Dir gezeigt zu haben: Die Barsche sind da!
    Sie mögen scheinbar Bewegung, also wird's mit 'nem sehr weichen Gummi auch bald etwas werden (DS / div. Rigs).

    Gruß
    Alex
     
  18. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Ich habe sowohl sehr weiche Gummis sowie div. Rigs ausprobiert, es geht nicht.... :? echt hart im Moment....
     
  19. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    ...

    Es ging mir neulich auch so - nicht ein Zupfer an den heißesten Spots. Weder Barsch noch Hecht.
    Ich sage (mir) dann immer: " Na, wartet nur - ich komme wieder." Um so mehr freut man sich, wenn's dann wieder rappelt.

    Petri Heil für den nächsten Fischzug.
    Gruß
    Alex
     
  20. Pitperch

    Pitperch Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.510
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    50823 köln
    Ich komme wieder, hab grad mein Tackle gepackt und fahr jetzt ans Wasser 8)
    Ich geb nicht auf und fang jetzt gleich nen ganz Dicken, ich spüre es...
     

Diese Seite empfehlen