1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Stahlvorfach Pflicht am Möhnesee

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von Sechzger, 22. März 2013.

  1. Sechzger

    Sechzger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. März 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo zusammen,
    ich war letztes Jahr das erste mal am Möhnesee über Pfingsten.
    Ich hatte ein 2 Tagesticket sowie ein Tagesticket gekauft auf dem drauf stand das man am Möhnesee nur mit Stahlvorfach auf Raubfische fischen darf.
    Weiss vielleicht jemand ob sich vielleicht irgendetwas geändert hat?
    Habe leider im Internet nichts rausbekommen.
    Durch das Stahlvorfach sind mir sehr viele Fische flöten gegangen da sie sehr skeptisch waren.
    Am Ende der Tour konnte ich nur paar Schniepel Barsche mit Pose und Maden fangen obwohl es eigentlich mit der Spinnrute auf Barsch und Hecht gehen sollte.
    Ich wollte dieses Jahr wieder dahin diesmal mit der Spinn- und Dropshotrute.
    Wenns dabei geblieben ist kann mir jemand ein geeignetes dünnes Stahlvorfachmaterial empfehlen?
    Ich fische grundsätzlich an meinen Gewässern nur FC in verschiedenen Stärken.
     
  2. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    3
    2
    1

    gleich gehts los!!!

    Finde solche Plfichtregelungen eigentlich ziemlich gut. Lieber paar Fische weniger Fangen als 5 Hechte die mit Köder im Maul verenden...

    An dünne Titanvorfächer gibs mehr als genug. Und wenn ein Hecht in fresslaune ist, stört ihn das eh nich.
     
  3. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Ich fisch grunndsätzlich immer mit Stahl. Konnte kaum einen Unterschied feststellen.
    Fische auf Barsch eine Flexonit-Spitze mit 4.5Kilo Tragkraft.

    Gruß
     
  4. Sechzger

    Sechzger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. März 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    hiermit will ich sicherlich keine diskussionen starten zum thema ob so eine regelung sinn macht oder nicht und ob FC hechtsicher ist oder nicht.
    ich möchte nur meine frage beantwortet haben und eventuell eine empfehlung bekommen MEHR nicht!! ;)
    kann gerne jeder seine eigene meinung darüber denken.
     
  5. nomisol

    nomisol Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Ich glaube ja ehrlich gesagt nicht das es am Stahl lag das du nicht viel gefangen hast, hast einfach Pech gehabt und am Fisch vorbeigefischt. Bin angletechnisch an der Bigge großgeworden,da war auch immer Stahlpflicht wenn ichs richtig in Erinnerung habe(hatten auf jeden fall immer Stahl dran), und hab dort alles(selbst Seeforellen) und auch oft nichts gefangen... Ist halt nicht leicht die großen Stauseen zu befischen. So lange Schneiderserien wie dort habe ich sonst nirgendwo hingelegt!

    Warst du den auf nem Boot unterwegs oder vom Ufer?
     
  6. Sechzger

    Sechzger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. März 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    ich war nur vom ufer unterwegs. wollten zwar auch vom boot sind wir aber leider nicht dazu gekommen. werden wir aber dieses jahr machen.
    also am fisch habe ich defintiv nicht vorbei gefischt weil ich immer die fische aktiv rauben gesehen habe sowie ich immer die fische am ufer stehend gesehen habe. desweiteren sind sie immer meine köder bis ans ufer gefolgt und sind dann kurz vor meinen füßen abgedreht. mein stahlvorfach wurde sogar ein paar mal attackiert und mein köder wurde komplett ignoiert was ich vorher noch nie erlebt habe.
    einen hecht habe ich mal kurz vorm ufer verloren das wars.
    barsche waren nur schreckhaft oder neugirieg. gefangen habe ich erst sobald ich maden an der posenmontage ins wasser geworfen habe.
     
  7. nomisol

    nomisol Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Das Barsche das Stahlvorfach attackieren habe ich schon öfter erlebt. Aber auch nur bei kleinen Barschen,<15cm. Glaube das die dann den Wirbel bzw die Quetschhülsen ins Visier nehmen. Wenn man dann Miniköder verwendet fängt man,meiner Erfahrung nach, eigentlich auch diese Barsche.

    Aber backtotopic...Kann mir kaum vorstellen das die Stahlpflicht dort abgeschafft wurde bzw. in Zukunft abgeschafft wird. Wirst du wohl mit leben müssen... Aber wie schon geschrieben hindert ein Stahlvorfach sicher nciht am Fang. Und vom Boot sollten die Chancen auch besser sein.

    Wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg! Berichte doch mal wenn du wieder zurück bist.

    TL
     
  8. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    Kann mich auch nicht äussern, ob weiter eine "Stahlvorfachpflicht" vorliegt.
    Eine Empfehlung möchte ich für Carbon X Protector aussprechen. Das Produkt ist sicherlich "in die Jahre gekommen". Ich habe durchweg dieses gefischt u war immer zufrieden. Alternativen gibts wie Sand am Meer. Ich habe weitere Anforderungen an ein sicheres Vorfach nicht vermisst. Bleibe mit gutem Gewissen dabei
    Ich könnte mich aber vielleicht auch mal weiterntwickeln :roll: :lol: :wink:
     
  9. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Flexonit !
    0,27mm ... 6,8 kg ... reicht auch für nen "unerwünschten" Zander oder Hecht.
     
  10. Sechzger

    Sechzger Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. März 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    super, danke an alle! ;)
     

Diese Seite empfehlen