1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Sprengringe bei kleinen Wobblern...

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Waterfall, 3. April 2011.

  1. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.379
    Likes erhalten:
    260
    Ich denke viele hatten schon einmal das problem wie sie bei kleinen Wobblern (mit sehr kleinen Sprengringen) die Haken wechseln. So auch ich letzten Sommerurlaub, wo ich intensiv mit kleinen Wobblern fischte.
    Das klappte hervorragend, nur bald war an einem Wobbler der Haken abgebrochen... Ich hatte passende Drillinge dabei, und auch eine Sprengringzange. Allerdings bemerkte ich schnell, dass ich mit der zange nicht weiter kam. Der Ring war einfach zu klein, um ihn mit der Zange zu öffnen. Nach mehreren Versuchen gab ich es entnervt auf, und suchte nach neuen Lösungen. Also nahm ich ein schmales Messer und bog den Ring auf. Dabei schnitt ich mir fasst in den Finger, und es war auch nicht wirklich optimal. Es dauert einfach zu lange und es ist sehr umständlich mit der Klinge zwischen die Windungen des Ringes zu kommen... :evil:

    Gibt es so kleine Sprengringzangen, die mit Durchmessern von 2-3mm klarkommen? Oder gibt es irgendeinen Trick, mit dem das leichter und schneller von der Hand geht? :?:

    Gruß
     
  2. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    also ich pieke immer mit einem anderen drilling zwischen die windungen des sprengrings, wenn der haken dann dazwischen ist wird der drilling der neu ran soll reingedrückt in den zwischenraum-der haken der vorher die windungen öffnete entfernt udn der abgebrochene drilling direkt hinter den neuen entlang geführt und schwupp ist der neue drilling dran und der alte ab...
    ansonsten reicht es meist auch aus mit dem fingernagel in den ring zu drücken...
     
  3. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Ich benutz dafür auch ein Messer. Nur eben kein besonders scharfes. Hab hier ein relativ altes Klappmesser mit ner sehr dicken Klinge, welches kaum noch scharf ist. Aber es eignet sich perfekt, um Sprengringe aufzudrücken. Es ist gerade "scharf" genug um sich in den Ring zu drücken und so stumpf, dass man sich selbst bei Mutwilligkeit nicht schneiden könnte :)
    Durch die dicke Klinge kann ich auch größere Sprenringe so weit öffnen, dass ich nen dicken Drilling gut reinbekomme.
    Was ich jetzt auch bemerkt habe ist, dass man dazu wunderbar ne Arterienklemme nach Kocher/Ochsner benutzen kann, welche vorne an den Backen solche Zacken hat. Ob das bei kleinen Ringen auch funzt kann ich aber nicht sagen, kommt aber auf nen Versuch an.

    Gruß Steffen
     
  4. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.379
    Likes erhalten:
    260
    Danke schonmal! Also dass mit dem haken werde ich mal probieren. Ich nehme immer ein sehr dünnes messer, da ich ein dickes nicht dazwischen bekomme...
     
  5. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Ich stecke immer die Spitze eines Kartoffelmessers dazwischen und dann drücke ich die Öse rein. Dieses hier:

    [​IMG]

    Macht sich so ganz gut.

    Christian
     
  6. Twitchbait Svenni

    Twitchbait Svenni Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich glaub die Firma die als erstes ein Tool für die Microsprengringe, (wie sie z.B beim Tiny Fry u.Ä zu finden sind)) rausbringt wird blitzartig erfolgreich am Markt etabliert sein.
    Die letzten Male Einzelhakentuning haben mich fast um den Verstand gebracht und meine Fingernägel habens auch nicht wirklich gut überstanden!
    Falls da Jemand was besseres als Messer und Fingernägel kennt, immer her mit dem Input!
     
  7. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
  8. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    747
    Likes erhalten:
    187
    Ort:
    Bayern
    Ich schließe mich Christian an, das einzige Tool zur zeit ist das Kartoffelmesser:lol:. Anders bekomme ich es auch nicht hin ohne teile meiner Nägel dabei zu verlieren. Gruß Patrick
     
  9. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    @Köderkunst 77: Ich schließe mich Christian an, das einzige Tool zur zeit ist das Kartoffelmesser[​IMG]. Anders bekomme ich es auch nicht hin ohne teile meiner Nägel dabei zu verlieren. Gruß Patrick



    Besser hätte ich es auch nicht formulieren können. :razz:

    Christian
     
  10. Kaprifischer1973

    Kaprifischer1973 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    447
    Likes erhalten:
    24
  11. Fofftein

    Fofftein Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Themen:
    5
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    8
    Einfachste Methode ,Sprengring abkneifen und nen neuen drann , ich habe jetzt einige Kunstköder mit Einzelhaken versehen und war auch ziemlich genervt von den kleinen Ringen ,ich habe mir ne Packung Sprengringe gekauft und jetzt immer welche parat in meiner Köderbox ,so teuer sind die nicht das ich da groß rumfummeln mus
     
  12. kiel

    kiel Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Ich benutze einen Minischraubendreher aus einem Feinmechanikerset.
    Einfach die Schlitzklinge in den Spengring eindrücken und durch Verdrehen um 90°
    entsprechend öffnen um dann die Hakenösen einzufädeln.
    Funktioniert sogar in beide Richtungen - also Haken rein - Haken raus. ;-)

    cu,
    kiel
     
  13. KnusprigBackfisch

    KnusprigBackfisch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. September 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    6
    Ich drück meinen Daumennagel rein, brech den dabei ab und schrei laut. Anschließend suche irgendwas metallisches in greifbarer Nähe ^^
     
  14. Twitchbait Svenni

    Twitchbait Svenni Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hab neulich bei einem Tackle Shop in Schleswig Holstein eine Daiwa Micro Sprengringzange entdeckt.
    29.99 ....NEIN DANKE!
    Der Verkäufer wollte mir noch erzählen es sei ein Top Preis da er ein Daiwa powered Shop sei.
    Hab die Selbe mittlerweile für 12.99 im Netz gefunden.
    Da fragt Mann sich wieso die Läden alle eingehen *hust
     
  15. Jensox

    Jensox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. März 2013
    Themen:
    12
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Niedersachsen
    Jupp...Das kenne ich auch. Aber das Problem ist wohl auch, dass die Ansprüche höher gesteckt sind. Willste was, bestellt man sich das im Internet...mal abgesehen von den grossen Versandhäusern mit Tackle-labyrinth. Da geht man und wird von den Eindrücken fast erstickt. Die kleinen Shops gehen früher oder später ein. Nur eine Frage der Zeit. Irgendwie schade...Ich sehe es aber auch bei den wenigen Angelläden in meiner Umgebung. Da bekommt man eine alte DAM-Rute aufgeschwätzt. Die wollen sich natürlich über Wasser halten und Geld verdienen. Tja....

    Mit den kleinen Sprenringen habe ich auch meine Probleme. Ich nehme da auch meine Fingernägel und viele Selbstgespräche(Jens...bleib cool...nicht ausrasten...Versuch es gleich noch einmal und dann kannst Du den neuen Haken in den Sprengring einfädeln). :-D
     
  16. chrix

    chrix Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Themen:
    65
    Beiträge:
    415
    Likes erhalten:
    106
    Ort:
    Freiburg
  17. Barza

    Barza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    355
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    Berlin
    Vorausgesetzt wir sprechen von der gleichen Daiwa-Minizange, die gibts/gabs? bei Angeljoe in Berlin für ca. 17 Euro. Hab das Teil seit ca. einem Jahr, geht ganz gut, aber perfekt ist anders. Bei sehr kleinen Sprengringen kommt sie auch an die Grenzen. Hab aber noch keine Bessere gefunden.
     
  18. dietmar

    dietmar Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Themen:
    22
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    82
    Hi,

    die Stonfo Federringzange gibt es in zwei Größen (z.B. bei Askari). Bei ganz kleinen Ringen versagt aber auch sie. Die beste Lösung ist eine Pinzette mit Spitzen, die an den Enden "ineinander greifen". So wie hier auf dem Foto zu sehen.

    http://www.lavabis.de/WebRoot/Store...3E/6FA9/C0A8/28BC/1A9A/IN009301-3_800x600.png

    Nippon Tackle bietet soetwas an. Solche Pinzetten findet man auch zuhauf bei Ebay (Business->Medizin->Chirurgische Instrumente) für kleines Geld.

    Für normale oder große federringe verwende ich die Zangen von Texas Tackle.

    Petri, Dietmar
     
  19. alyman

    alyman Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Themen:
    6
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    0
    Ich montier meine Sprengringe einfach immer mit der Nadel von der Pinnwand. Das funktioniert eigentlich relativ gut und man spart sich das Geld für ne Sprengringzange ;)
     

Diese Seite empfehlen