1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Spots am Untersee(Bodensee)

Dieses Thema im Forum "Süddeutschland" wurde erstellt von Tschisa, 7. Juli 2008.

  1. Tschisa

    Tschisa Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    31
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    KN
    Grüß Gott!
    Mich würde mal interessieren wo man am besten in Radolfzell,Moos,Iznang usw. fischt dass es erlaubt ist!!???

    Bin heute 2 Sdt. rumgefahren um ein Spott zu finden.Das meiste in der UMgebung ist Naturschutzgebiet?!

    Grüße Tschisa
     
  2. Mich4

    Mich4 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. Februar 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    mit dem Boot :p
     
  3. Tschisa

    Tschisa Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    31
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    KN
    Denk ich auch!Aber hab leider keins und abends nach dem schuften würd ich mich gerne mal n bissl ans Ufer hocken und den ein oder anderen Fisch angeln.
     
  4. elig

    elig Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rottweil
    Also,
    ich hab dort letzten Sommer ein wenig geangelt, und zwar an folgenden Stellen:
    -an der Aach (weiß nicht ob man das mit einem "a" oder zweien schreibt)
    dort gibts ne Brücke leider sehr viel Verkehr (richtung Moos, die lange Alee)
    -Radolfzeller Hafen (da wo die Dampfer anlegen)
    -Oehningen
    liegt zwar weiter weg aber dort im Hafen auf dem Steg is ne Top Stelle, die
    bei vielen Anglern bekannt ist :wink:

    dann gibts da noch den Jachthafen in Radolfzell. Leider ist dort seit letztem Jahr das Angeln verboten. Kannst aber in die Parkanlage daneben. Mit anfüttern kannst da gute Karpfen ( Wildkarpfen, meist 60cm Lang-5Kg schwer) fangen, vllt nicht dein Zielfisch aber Spaß machen die schon :p .

    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
    Mfg Eli
     
  5. elig

    elig Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rottweil
    8O oha ein bisschen veraltet das ganze^^
    naja zu spät gemerkt... :lol:
     
  6. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    warum veraltet!?

    lassen wir das thema wieder aufleben, da sich einiges geändert hat und einiges falsch gedeutet wurde.

    a) Naturschutzgebiet: es darf ausdrücklich (nur) durch angler am linken ufer (fließrichtung) betreten werden. es sind entsprechende schilder aufgestellt! gleich am (wilden) parkplatz an der strasse macht die radolfzeller aach eine kurve. dort liegen auch baume im wasser. obwohl viel beangelt, ein top spot. wenn du 100m den weg entlang läufst kannst du gleich dahinter runter an die aach. vorsicht, steil und glitschig ...

    b) Radolfzeller Hafen: ich glaube, dass hier das angeln auch untersagt ist. von der promenade aus kann man unterm steg manchmal mega-klodeckel sehen. das juckt in den fingern. ;-)

    c) die kleine steganlage des bootsverleihs zwischen hafen radolfzell und dem jachthafen, kann zwar (nach dem betrieb) nicht betreten werden, aber darunter lauern die fische.
    der ist zwar nicht billig, doch für 20.-€ kannst du einen tag fischen. rechts am ufer entlang bis kurz vor's naturschutzgebiet - da lauern am schilf und davor einige hechte.

    d) im jachthafen hat sich keiner über meine anwesenheit in der dämmerung aufgeregt. ;-) die molen an der hafenausfahrt sind top stellen.

    watt son berlina so wissen tut, wa?!

    gruß
    alex
     
  7. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    @alexace, ist deine Frau nicht von dort und sie hat dir alles erzählt, du gehst doch gar nicht angeln, oder!? :mrgreen:
     
  8. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    meine frau ist in der region ein super tourguide, aber die angelstellen musste ich mir selbst "erarbeiten".
    stimmt eigentlich gehe ich gar nicht angeln, ich führe nur meine jerks, wobbler, wibbler, glibbler und glabbler an der langen leine aus und bringe - zumidest in diesem jahr - bisher nicht's aus dem wasser. :cry:

    zur pn: ich will bilder sehen ;-)
     
  9. elig

    elig Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rottweil
    Also, als wir zu zweit (zwei unschuldige Jugendliche) im Jachthafen waren kamen nach 5 Minuten schon die ersten und schnauzten uns an :!: Angeln verboten :!: ....das war bitter denn dort haben wir das Jahr davor ziemlich gut gefangen. Damals wars dort auch noch erlaubt. Leider konnten wir nicht zu den Top Zeiten dort sein da zu diesen Zeiten noch keine Züge fuhren die wir mit unserem Schüler-Ferienticket nutzen hätten dürfen.

    Mfg Eli
    TL!
     

Diese Seite empfehlen