1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Sportex Kev Spin 3 de Luxe!

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von floater, 17. Oktober 2006.

  1. floater

    floater Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Themen:
    13
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    0
    Servus das Forum!

    Ich suche info´s über die oben genannte Rute! Fischt die vielleicht jemand und kann mir etwas darüber erzählen!

    Ich besitze ja bereits Karpfenruten von Sportex aber, die Spin Ruten kenne ich bislang noch nicht!

    Die Daten hab ich bislang...

    Im Laminat durch KEVLAR verstärkte CF-Blanks mit ausgewogener Distanzaktion. Hervorragende Wurfeigenschaften und Belastungspotention in Extremsituationen. Alle Ruten mit original FUJI-SIC-Ringen und FUJI-SRH. Im Klarlack-Hochglanz.

    - Kevlar verstärkter CF-Blank
    - SIC-Beringung
    - Fuji-Schraubrollenhalter
    - "First Class" Naturkorkgriff
    - Klarlack Hochglanzdesign
    -Länge 275cm / Teile 2
    - Wurfgewicht 30gr.
    - Gewicht 210gr.


    mfG

    Gerd Weber
     
  2. ManneGlasauge

    ManneGlasauge Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Eigentlich machste nix verkehrt mit Sportex - Ruten, sind wirklich (fast) universell einsetzbar... Wenn du das geld dafür ausgeben willst, sind nicht eben grade billig, aber man sagt: deutsche Manufaktur ! Und ne Spinnrute bis 30 gr Wurfgeeicht muss so schwer nich sein... Aber meist kansste das Doppelte werfen als bei Sportex angegeben. Sehr schöne Ruten, das !
     
  3. maestro

    maestro Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Themen:
    16
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Habe auch eine Sportex muß aber sagen das die mir nicht schnell genug ist. Für Spinner und Wobbler Top aber für Gummis def nicht schnell genug.
     
  4. floater

    floater Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Themen:
    13
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    0
    Welche Sportex fischt du denn? Die Kev Spin ist ja lt. Angabe zusätzlich verstärkt und somit eher fürs Gummieren geeignet?
     
  5. maestro

    maestro Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Themen:
    16
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Ist Keine Kev-Spin, hätte ich wohl direkt schreiben sollen.
    Wollte vielmehr darauf hinweisen, das nicht alle Ruten eines namenhaften Herstellers auch als "gut" bezeichnet werden können. Zumal eine so generelle Aussage über eine Rute immer mit Vorsicht zu genießen ist.
    Klar Sportex-Ruten sind in den meisten Fällen schon sehr gut verabeitet, und ich kann mir vorstellen, das es für das entsprechende Einsatzgebiet auch gute bis sehr gute Ruten gibt.
    Überleg dir genau wofür du die Rute nutzen möchtest, also Angelmethode usw.
    Dann geh in das Geschäft deines Vertrauens und nimm die Rute in die Hand und vergleiche sie mit anderen.
    Viel Glück und Spaß

    MfG
     
  6. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    servus der floater,

    ich habe den stecken!

    zwar in 3,00 m wegen fischen entlang der steinpackung und wurfweite vom ufer aus. wurfgewicht ist 35 gr., habe aber den sqirrel 79 auch so an die 30 m rausbefördert und guten köderkontakt gehabt.

    leider bin ich als alter knabe mit keinem guten rücken gesegnet, was sich darin auswirkt, dass ich so nach ner guten stunde spinnen ziemlich rückenschmerzen bekomme und die rute wieder weglegen muss.

    ich würde mich also von der guten trennen. habe sie heuer im frühjahr erstanden und vielleicht 10-15 mal gefischt.

    falls es dich interessieren sollte, lass es mich wissen und ich schick dir noch´n paar bilder.

    schöne grüsse gerd

    sepp


    p.s. die sportex ruten sind sogar made in bayern
     
  7. CarolinaSkiff

    CarolinaSkiff Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    @floater

    Also ich fische bzw. fischte schon eine ganze Menge Sportex Ruten - Die Kev Spinn 3 allerdings noch nicht ;-)

    Meine Favoriten für diese Saison .

    Für größere Gufis und Wobbler z.zt. Kev Turbo Spin in 8 feet ( 2,40m ) mit einem WG von 30 Gramm.

    Für mittleres eine "billige" Carboflex auch in 8 feet mit einem WG von 15 Gramm.

    Sportex hat unstrittig eine durchgehend gute Qualität und Verarbeitung , das einzige ist ( wie bei fast allen anderen Herstellern ) , dass die Ermittlung der Wurfgewichtsangabe eher subjektiv ist.

    Bei beiden o.g. Rütchen realistisch - ich habe aber noch eine Sportex Twister in 9,5 feet mit einem angegebenen WG von 5-15 Gramm , da hätte ich bei der Obergrenze Angst , dass die Rute bricht......
     
  8. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    :idea: ... gegen rückenschmerzen beim spinnfischen hilft sport :mrgreen:
     
  9. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    jo mein gutster

    wo du recht hast hast du recht.

    bin auch irgendwie mehr beim reissen in der 1-liter klasse engagiert! :lol:

    schönen tag noch

    sepp
     
  10. floater

    floater Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Themen:
    13
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    0
    Super, danke Sepp für die Antworten und dein Angebot, eine 3 m Spinnrute ist mir aber leider zu lang (bin ja selber nur 1,70...)

    Für deinen Rücken kann ich dir nur den Weg zum Physiotherapeuten oder Ergotherapeuten bzw. zum Rücken-Fitnesstraining nahelegen! Jeder investierte Cent in die Gesundheit wird sich in Zukunft 1000 fach auszahlen! (sag ich, als angehender Physiotherapeut)

    mfG

    Gerd Weber
     
  11. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    tja,

    wo praktizierst du denn?

    bist du klein, zierlich, asiatisch, weiblich, dann schick mit ne pn! :lol:

    macht nichts, dass dir meine rute zu lang ist.

    als grundangel kann ich sie immer gut einsetzen. denn eines habe ich schon gemerkt. bei der aktiven spinnfischerei kann man kaum noch guten gewissens eine halbe bier zum fischen mitnehmen. die muss man immer so runterstürzen und weiter zum nächsten hotspot.

    viel spass mit der neuerwerbung

    sepp
     
  12. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    lol ... kleinwüchsigen asiatinnen sind 3meter ruten immer zu lang :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen